Spiele ab 3 Jahre kaufen: Worauf achten?

  • Achten Sie auf ein altersgerechtes Spiel. Mindestalterangaben der Hersteller helfen dabei
  • Spiel sollte möglichst einfach sein
  • Ihr Kind sollte etwas dabei lernen
  • Das Spiel sollte keine Schadstoffe enthalten
  • Spiele können helfen, neue Fähigkeiten zu erlernen

Spiele ab 3 Jahren: Viele Ideen & Möglichkeiten

Wenn gleich Sie viele Spiele ab 3 Jahren selbst basteln bzw. bauen können, so gibt es doch auch eine Vielzahl attraktiver Brettspiele und Gesellschaftsspiele. Wir möchten Ihnen heute ein paar davon vorstellen. Mit 3 Jahren können Kinder schon eine gewisse Begeisterung für kleine Wettkämpfe entwickeln. Im Team oder jeder gegen jeden, fordern sie sich heraus.

Ob das nun Brettspiele für 3-Jährige sind oder aber sportliche Wettstreits, ist dabei fast egal. Natürlich sollten Sie die Interessen Ihres Kindes berücksichtigen, damit es auch wirklich Spaß an den Spielen entwickeln kann. Wobei es nie schadet, wenn Sie auch mal etwas Neues ausprobieren. Umso vielfältiger werden sich die Fähigkeiten Ihres Nachwuchses entwickeln.

Ravensburger Kinderspiele- 4 erste Spiele

Kurzinfos zum Spiel

Hersteller: Ravensburger Kinderspiele
Geeignet für: 2 bis 6 Spieler
Lerneffekt: Konzentration, Farben, Regelverständnis, Spaß

Das könnte die erste Spielesammlung Ihres Kindes werden oder als tolle Geschenkidee zum 3. Geburtstag bei Freunden gut ankommen. Darin enthalten sind vier verschiedene Brettspiele für 3-Jährige, welche mit farbigen Figuren, Würfen und Spielfeldern durchgeführt werden. Auch kleine Karten mit Symbolen zum Sammeln und Wiedererkennen sind mit dabei. Die Spieldauer beträgt pro Variante ca. 15 Minuten. Und für den Inhalt ist der Preis mehr als gerechtfertigt.


Ravensburger – Der Maulwurf und sein Lieblingsspiel

Kurzinfos zum Spiel

Hersteller: Ravensburger
Geeignet für: 2 bis 4 Personen
Lerneffekt: Zählen, Erkennen, Wissen, Kreativität

Dieses Brettspiel für 3-Jährige von Ravensburger wurde schon einige hundert Mal gekauft und ist regelmäßiger Bestseller seiner Kategorie. Kinder und Erwachsene Würfeln sich über das Spielfeld. Dabei entdecken sie so manche Figuren, Formen und Tiere. Der Aufbau ähnelt dem klassischen „Mensch ärgere dich nicht“, nur eben in vereinfachter Form für Kinder. Geschätzte Spieldauer ca. 20 Minuten.


BuitenSpeel B.V. – Konservendose-Werfen

Kurzinfos zum Spiel

Hersteller: BuitenSpeel B.V.
Geeignet für: ab 1 Person
Lerneffekt: Koordination, Wettkampf

Sie könnten jetzt die nächsten Wochen leere Konserven sammeln oder für ein paar Euro dieses Dosenwerfen für 3-Jährige kaufen. Mit dabei sind drei farbige Säcklein, welche die Dosen umwerfen. Deren weiche Fülle verhindert, dass die Dosen zu schnell Beulen kriegen. Die etwa 10 cm hohen Dosen lassen sich leicht umwerfen und sind mit Zahlen beschriftet. Vielleicht machen Sie daraus ein Punktspiel und stellen zwei Teams auf? Jedenfalls ein toller Spaß für Groß und Klein.


KOSMOS – Connis erste Spiele

Kurzinfos zum Spiel

Hersteller: Kosmos
Geeignet für: 2 bis 4 Spieler
Lerneffekt: Gedächtnis, Logik, Teamarbeit[/amazon]

Noch eine Sammlung von Gesellschaftsspielen für 3-Jährige. Vier verschiedene Spiele sorgen für Abwechslung. Sie können jedes Mal zwischen einem Memory, einem kooperativen Legespiel und zwei klassischen Laufspielen entscheiden. Es gibt dabei viele Figuren, Farben und Formen zu entdecken. Die Spielzeit beträgt dabei etwa 15 Minuten.


Fragen zu Kinderspielen für 3-Jährige:

Schöne Spiele für 3. Geburtstag?

Wie wäre es mit Topfschlagen und blinde Kuh als Geburtstagsspiele? Wir haben es als Kinder schließlich auch geliebt. Reise nach Jerusalem (Stuhltanz) kennen Sie bestimmt auch noch. Eierlaufen macht auch Spaß. Oder die Geschenke im Garten bzw. Haus verstecken. Vielleicht auch eine Schnitzeljagd. Am besten gelingen schöne Spiele zum 3. Geburtstag, wenn die Gäste und das Geburtstagskind als Team zusammenarbeiten können.

Spiele ab 3 Jahren für draußen?

Weiter oben im Text haben wir zwei Spiele ab 3 Jahren für draußen empfohlen. Viele Spiele ab 3 Jahren die an der frischen Luft durchgeführt werden können, sind sportlicher Natur. Wettrennen, etwas abwerfen oder sie fordern die Geschicklichkeit der 3-Jährigen heraus. Es reicht aber auch schon, wenn die Kleinen über einen Rasensprenger hüpfen können. Im Idealfall ist ein Spielplatz vorhanden. Auch ein Trampolin bringt jede Menge Spaß, wobei es hier aber immer nur ein Kind benutzen sollte. Fußball oder ein kleiner Basketballkorb für draußen ist auch denkbar.

Kostenlose Online Spiele für 3-Jährige?

Mit 3 Jahren ist die Feinmotorik schon etwas ausgeprägter. Folglich können Sie Ihr Kind an Online Spiele und Computer allgemein langsam heranführen. Wir empfehlen diese jedoch nicht als konsequenten Zeitvertreib. Legen Sie eine Zeitspanne von 10-20 Minuten für den Anfang fest. Online Spiele für 3-Jährige verlangen ein gewisses Maß an Konzentration. Achten Sie genau darauf, ob sie Ihrem Kind Spaß machen und ab wann sie zur Belastung werden.

Kindersender wie Super RTL & Co haben eigene Plattformen im Netz eingerichtet. So gibt es bspw. die kostenlosen Toggo Spiele, welche Sie gemeinsam mit Ihrem Kind erleben können. Oder Sie können sich Spiele Apps für Kinder auf dem Smartphone bzw. Tablet PC installieren. Auf jeden Fall sollten Sie stets dabei sitzen, Hilfestellung leisten, motivieren und das zeitliche Limit beachten.

Spiele für 3 Jährige im Kindergarten?

Mit 3 Jahren können sich Kinder schon besser koordinieren und verfügen über eine bessere Vorstellungskraft. Auch sitzen sie schon etwas länger ruhig und zeigen mehr Geduld beim Erlernen von Spielregeln. Für den Kindergarten empfehlen sich unter anderem die zwei Spiele für Draußen, welche wir weiter oben im Text vorgestellt haben. Also das Werfen von Ringen, um damit die Ziele auf dem Boden zu treffen, sowie das Dosenwerfen.

Als Betreuerin in einer KiTa können Sie die 3-Jährigen zu einem kleinen Wettkampf ermutigen, falls gewünscht. Zählen Sie Punkte aus, nachdem jeder dieselbe Anzahl von Versuchen erhalten hat. Auch ein kleines Wettrennen auf einer abgesteckten Strecke ist möglich. Neben dem Kampfgeist, können Sie aber auch kreative Spiele anbieten. Mit Farben malen, basteln oder gar etwas Handwerkliches, sind für 3-Jährige schon in kleinem Rahmen möglich, ohne das eine große Verletzungsgefahr besteht.