Jungen und Mädchen im Alter von 13 Jahren erleben eine sehr spannende Zeit und Bücher für 13-Jährige sind sehr gut als Geschenk geeignet. Sie selbst und alles drum herum scheint sich drastisch zu verändern. Plötzlich besteht Interesse am anderen Geschlecht, dem ersten Kuss und einer Beziehung. Als wäre das noch nicht genug, formen sich so langsam ernsthafte Vorlieben und Neigungen für Hobbys. Auch geht es im Ansatz schon darum zu wissen, was man gut kann und worin die persönlichen Stärken liegen.

Doch das emotionale Durcheinander gewinnt meistens die Oberhand. Mit entsprechenden Büchern für 13-Jährige, können Sie das Wissen Ihres Kindes erweitern. Damit hat es gute Chancen die Pubertät besser zu verstehen. Fachbücher helfen unterdessen dabei die eigenen Stärken auszubauen und so den Weg für einen möglichen Berufsweg zu ebnen.

Bücher für 13-Jährige: Was lesen die Kids von heute?

Natürlich können wir nicht alle Jungen und Mädchen in eine Schublade stecken. Romane, Fachbücher, Lesestoff verbunden mit Experimenten, die Tierwelt kennenlernen oder einfach in einem Comic-Heft versinken, es gibt wirklich viele Arten von Lesestoff. Und so haben wir nur eine kleine Auswahl von möglichen Themen getroffen.

Wir schreiben Ihnen dazu, ob sich das jeweilige Buch mehr für Mädchen oder Jungen eignet. Plus das Thema in der Kurzfassung, damit Sie sich einen schnellen Überblick verschaffen können. Angesichts der endlos wirkenden Vielfalt, können Sie sich glücklich schätzen, wenn Ihr Kind im Anschluss noch mehr Bücher lesen möchte.

Hinzu kommt, dass das klassische Buch gerade bei Jugendlichen oftmals an Bedeutung verliert. Deshalb werden auch Formate wie Kindle und Hörbücher angeboten. Bei unseren 6 Empfehlungen lernen Sie heute diese Bücher für 13-Jährige kennen:

  • Mädchen auf WhatsApp: Ein Chat-Roman
  • HDGDL – HAB DICH GANZ DOLL LIEB
  • Die Mitte der Welt
  • Agent 21 – Im Zeichen des Todes
  • Top Secret – Das Kartell: Die neue Generation 4
  • Young Sherlock Holmes 1: Der Tod liegt in der Luft

Bücher für 13-Jährige: Mädchen auf WhatsApp: Ein Chat-Roman

 Autor: Bärbel Körzdörfer
Thema: Zwei Mädchen gehen durch Dick und Dünn
Seitenanzahl: 248 Seiten
Erhältlich als: broschierte Ausgabe
Geeignet für: Mädchen

„Mädchen auf WhatsApp“ ist eine tolle Geschichte über die erste Liebe und Mädchenfreundschaften. Die Geschichte handelt von Marie-Lin und ihre allerbesten Freundin Manou. Sie teilen so gut wie alles miteinander. Doch dann verliebt sich eine von ihnen in einen Mann. Bringt das die Freundschaft auseinander?


Bücher für 13-Jährige: HDGDL – HAB DICH GANZ DOLL LIEB

Sale
 Autor: Valentina F.
Thema: zwei Mädchen werden erwachsen
Seitenanzahl: 208 Seiten
Erhältlich als: Taschenbuch
Geeignet für: Mädchen

Valentina und Marta waren bis eben noch kleine Mädchen. Jetzt aber interessieren sie sich für Jungs und ziehen dabei alle Register. Schminken, hohe Absätze, eine andere Friseur, alles um beim anderen Geschlecht zu punkten. Doch so ganz scheinen sie sich nicht auf alles vorbereitet zu haben.


Bücher für 13-Jährige: Die Mitte der Welt

Autor: Andreas Steinhöfel
Thema: Phil und seine verrückte Familie
Seitenanzahl: 480 Seiten
Erhältlich als: Kindle, gebundene Ausgabe, Taschenbuch
Geeignet für: Jungen & Mädchen

Phil lebt in einer sehr chaotischen Familie. Mutter und Schwester leben in ihrer eigenen Welt. Auf der Suche nach einem normalen Leben, wird Phil klar, dass er sich in Nicholas verliebt hat. Das stellt wirklich alles auf den Kopf.


Bücher für 13-Jährige: Agent 21 – Im Zeichen des Todes

Autor: Chris Ryan
Thema: 14-jähriger Junge wird zum Agenten
Seitenanzahl: 320 Seiten
Erhältlich als: Kindle, Taschenbuch
Geeignet für: Jungen

Zak verliert mit gerade einmal 14 Jahren seine Eltern. Ein Fremder will ihn bei sich aufnehmen. Er stimmt zu und in den nächsten Tagen wird er zum Agent 21 ernannt. Von nun an beginnt ein völlig neues Leben für ihn.


Bücher für 13-Jährige: Top Secret – Das Kartell: Die neue Generation 4

Autor: Robert Muchamore
Thema: Agenten-Geschichte
Seitenanzahl: 320 Seiten
Erhältlich als: Kindle, broschierte Ausgabe
Geeignet für: Jungen & Mädchen

Die 13-jährige Fay ist mit ihrer Mutter immer wieder in Diebstahl und Drogen verwickelt. Dann verschleppt sie auch noch der Dealer Hagar. Zwei Agenten werden auf den Fall angesetzt und Fay hilft den Drogendealer zu stellen. Doch sie will ganz allein mit ihm abrechnen.


Bücher für 13-Jährige: Young Sherlock Holmes 1: Der Tod liegt in der Luft

Autor: Andrew Lane
Thema: Der Meisterdetektiv in seinen jungen Jahren
Seitenanzahl: 416 Seiten
Erhältlich als: Kindle, Taschenbuch, Hörbuch-Download
Geeignet für: Mädchen & Jungen

Eine Zeit noch lange bevor jeder den Meisterdetektiv Sherlock Holmes kannte. Schon damals bemühte er sich jeden noch so mysteriösen Fall aufzuklären. Dieses Mal verbringt er die Sommerferien auf dem Land. Auf eine schier endlose Einöde folgt sein erster großer Fall. Er wird dabei mit einem bösen Baron und seinen Handlangern konfrontiert. Kann er die vielen Todesfälle aufklären?


Häufig gestellte Fragen:

Gute Bücher für Mädchen ab 13 Jahren?

Für Mädchen bricht um das 13. Lebensjahr eine völlig neue, aufregende, aber auch verwirrende Zeit an. Jungen mögen dies auch durchmachen, aber Mädchen sind hier oftmals emotional noch tiefgehender. Ihr Körper verändert sich, Jungs sind auf einmal interessant und die persönlichen Stärken prägen sich immer mehr. Mit entsprechender Literatur können Sie diese Verwandlung unterstützen, damit Ihr Mädchen leichter zu einer jungen Dame heranwachsen kann.

Spannende Bücher für 13-jährige Jungs?

Viele Jungs sind nicht wirklich als Leseratte einzustufen. Jedoch kann auch sie ein spannendes Buch fesseln. Alles was mit großen Abenteuern, Piraten, Rittern oder dem Weltraum zu tun hat, sollte für ein paar ruhige Abende sorgen. Wenn seine Vorlieben die Naturwissenschaften sein sollten, dann fördern Sie dies mit Rätselheften oder kleinen Experimenten zum Nachmachen.

Was sind die Klassiker bzw. Bestseller?

Wie wäre es mit „In 80 Tagen um die Welt“ oder „Die drei Fragezeichen???“?. Klassiker bezeichnen mittlerweile jene Jugendbücher welche Sie als Kind gelesen haben. Bei Bestsellern handelt es sich meistens um moderne Romane und Fantasiewelten. Denken Sie nur einmal an die Herr der Ringe oder Harry Potter. Als Orientierung dienen Ihnen vielleicht die Listen vom Carlsen Verlag (Link).

Welche Themen behandeln Bücher für 13- bis 14-Jährige?

Meistens handelt es sich um Fachbücher zur Pubertät und allem was dazu gehört. Gerade 13- und 14-jährige Mädchen wollen gern wissen was nun alles geschieht. Jugendliche vollziehen nun körperlich wie geistig eine rasante Entwicklung. Plötzlich sind da ganz viele Fragen und nicht immer möchte man die Antworten direkt von den Eltern zu hören bekommen. Da hilft ein kinderfreundliches Sachbuch weiter.

Auf einer anderen Ebene können sich Jugendlich länger auf einen Sachverhalt konzentrieren und Zusammenhänge besser verstehen. Spannende Romane, aber auch Rätselhefte oder Comic-Hefte können nun die Fantasie anregen sowie den persönlichen Horizont erweitern. Um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen, sollten Sie beim Bücherkauf auf die Interessen Ihres Kindes achten. Versuchen sie ihm nicht irgendein Thema aufzudrängen, welches nicht in seiner Natur liegt.


Abschließend noch ein Video mit weiteren Buchempfehlungen für Jugendbücher:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

5.0
17