Das beste Kletterdreieck zu finden ist nicht einfach. Ihr Kind kann mithilfe eines solchen Kletterdreiecks verschiedene Fähigkeiten erlernen und festigen. Am Markt gibt es viele unterschiedliche Kletterdreiecke, sodass für jeden Bedarf ein passendes Modell zu finden ist. Wir zeigen unsere Empfehlungen in diesem Beitrag.

Kletterdreieck kaufen: Worauf sollte man achten?
  • Kletterdreieck sollte unbedingt stabil und belastbar sein
  • Es sollte über eine Kindersicherung verfügen und klappbar sein
  • Entscheiden Sie sich für eine geeignete Größe
  • Die Montage sollte möglichst einfach sein
  • Vergewissern Sie sich, welches Zubehör im Set inbegriffen ist

Das beste Kletterdreieck für Kinder

In unserem Vergleich finden Sie verschiedene beliebte Kletterdreieckt für Kinder aufgeführt. Anhand der Modelle können Sie sich einen ersten Überblick, über die Vielfalt am Markt verschaffen. Wir haben keine Praxistests gemacht. Die Bewertung erfolgt auf Grundlage von Herstellerinformationen und Kundenbewertungen. Besonders Wert gelegt haben wir auf einen informativen und detaillierten Vergleich. Wir haben spezielle Kriterien entwickelt, anhand dessen Sie die vorgestellten Modelle besser vergleichen können. Im besten Fall können Sie direkt einen Favoriten finden.

Kaufempfehlung: Mamoi – Triangle Gym

MAMOI® Kletterdreieck | Indoor Klettergerüst Kinder | Kletterdreieck mit Rutsche | Holz Klettergerüst Indoor | Klettern Kinder Indoor | Klettergerüst Indoor Kinder | CE | 100% ECO | Made in EU
kauftipp testsieger

Marke: Mamoi
Abmessungen: 149,5 cm x 61,0 cm x 60,0 cm
Gewicht: Keine Angabe
Belastbarkeit: Bis zu 100 kg
Material: Holz
Besonderheiten: Fest, stabil, Rutsche, Selbstmontage, Indoor

Das Highlight an diesem Kletterdreieck, dass im Lieferumfang zusätzlich eine passende Rutsche mit verfügbar ist, welche einfach mit angebracht werden kann. Das Kletterdreieck ist stabil und fest gebaut. Laut Produktbeschreibung ist es für den Innenbereich gedacht. Die Montage ist dank einer Aufbauanleitung einfach möglich. Bewertung: Die Rutsche ist an diesem Kletterdreieckt das besondere Highlight. Zudem ist das Modell robust gebaut.


Preistipp: Costway – Kletterdreieck

COSTWAY Kletterdreieck aus Holz, Klettergerüst für Kleinkinder ab 3 Jahren, zur Entwicklung grobmotorischer Fähigkeiten (Natur)
kaufempfehlung testsieger

Marke: Costway
Abmessungen: 93,0 cm x 46,0 cm x 81,0 cm
Gewicht: Keine Angabe
Belastbarkeit: Bis zu 60 kg
Material: Kiefernholz
Besonderheiten: Ungiftiger Lack, solide, sicher, einfache Montage

Sie erhalten bei diesem Modell ein solides und sicherse Kletterdreieck. Gefertigt wurde das Kletterdreieck aus Kiefernholz. Zudem wurde das Holz mit ungiftigen Lack. Die Montage des Kletterdreiecks ist unkompliziert und einfach möglich. Bewertung: Es handelt sich um ein solides und sichereres Kletterdreieck aus Kiefernholz und mit ungiftigen Lack.


Ehrenkind – Kletterdreieck

Keine Produkte gefunden.

Gefertigt ist dieses Kletterdreieck aus Buchenholz. Bei Bedarf können Sie das Kletterdreieck erweitern. Dadurch ist es lange nutzbar. Das Kletterdreieck fördert die motorische Entwicklung Ihres Kindes. Es ist für den Gebrauch im Haus bestimmt. Bewertung: Das Kletterdreieck sollte im Haus aufgestellt werden. Es ist erweiterbar und fördert die motorische Entwicklung.


Holzspielzeug-Peitz – Baby-Kletterdreieck

Keine Produkte gefunden.

Entwickelt ist das Kletterdreieck speziell für Babys. Es besitzt eine Kindersicherung und ist klappbar. Ihr Baby kann auf dem Kletterdreieck ausgiebig klettern, krabbeln und turnen. Bei Bedarf kann das Modell durch weitere Anbauteile erweitert werden. Bewertung: Das Kletterdreieck für Babys ist mit einer Kindersicherung ausgestattet. Das Kletterdreieck ist klappbar.


KlapperSpecht – Kletterdreieck nach Art Pikler

Keine Produkte gefunden.

Gefertigt wurde das Kletterdreieck aus Massivholz Buche. Der Hersteller bietet für das Modell weiteres Zubehör an, sodass es entsprechend erweiterbar ist. Die Nutzung wird dadurch intensiver und länger möglich. Zum Verstauen besitzt das Modell einen Klappmechanismus. Bewertung: Sie können dieses Kletterdreieck vielfach erweitern, sodass Ihr Kind viel Freude daran hat und es intensiv nutzen kann.


Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

Wir möchten Ihnen im Folgenden gerne weitere Informationen rund um das Thema Kletterdreieck vermitteln. Wir hoffen, dass dadurch alle bestehenden Fragen direkt beantwortet werden können.

Kletterdreieck Test

Was ist ein Pikler-Dreieck?

Das Pikler Dreieck wurde einst von der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler entworfen. Sie hat das Kletterdreieck in Größe und Abstand der Sprossen zueinander genau nach den Bedürfnissen der Kinder entwickelt und konstruiert.

Infos zu Zubehören: mit Rutsche, Rampe & Leiter

  • Rutsche: Eine Rutsche als Zubehör an einem Kletterbrett ist durchaus sinnvoll. Ihr Kind kann dadurch intensiver damit spielen und sich ausführlicher beschäftigen. Meist sind die Rutschen etwas größer als das eigentliche Kletterbrett.
  • Rampe / Rutschbrett: Bei einer Rampe oder einem Rutschbrett handelt es sich um eine andere Variante von Zubehör. Ihr Kind kann sich an einer Rampe oder an einem Rutschbrett entsprechend austoben ohne sich zu verletzen.
  • Leiter / Hühnerleiter: An einem Kletterdreieck wird unter anderm gern eine Leiter oder Hühnerleiter genutzt. Ihr Kind ist in diesem Fall besonders gefordert und lernt entsprechende neue Fähigkeiten auf spielerische Art und Weise.

Bekannte Hersteller: Costway, Rinagym & mehr

Kletterdreiecke werden in der heutigen Zeit von vielen verschiedenen Herstellern entwickelt und gebaut. Im Folgenden finden Sie dich wichtigsten und bekannten Hersteller in der Branche.

CostwayRinagymEhrenkindKlapperspecht

In erster Linie ist Costway ein Onlineshop, welcher sich zur Aufgabe gemacht hat, verschiedenste Produkte zu verkaufen. Neben Sportartikeln, Heimwerkerbedarf und vielen anderen Dingen werden unter anderem auch Spielsachen wie Kletterdreieckt angeboten.

Die Marke Rinygym hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Kletterwänden, Kinderturngeräten und Indoor Spielplätze spezialisiert. Das Unternehmen bietet eine breite Produktvielfalt an und kann sich bereits seit vielen Jahren erfolgreich am Markt behaupten.

Das Unternehmen Ehrenkind ist ein Hersteller verschiedener Dinge rund um das Thema Kinderzimmer. Egal ob es sich um Kletterdreiecke, Krabbalmatten oder die Babyausstattung handelt. Von der Firma werden hochwertige und nachhaltig in Europa produzierte Produkte angeboten.

Hinter dem Unternehmen Klapperspecht stecken zwei gelernte Tischler, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben verschiedenste Kinderspielzeuge aus Holz herzustellen. Das Unternehmen ist erfolgreich und bietet hochwertige Produkte an.

Hinweise für Kinder, Kleinkinder & Babys

Kinder: Kinder können sich auf einem Kletterdreieck entsprechend gut bewegen. Als Kind sind bereits viele Fähigkeiten erlernt, sodass es gut möglich ist, dass Sie Ihr Kind ohne Aufsicht auf einem Kletterdreieck spielen lassen können.

Kleinkinder: Kleinkinder benötigen an manchen Stellen noch etwas Hilfestellung. Sie sollten zudem immer darauf achten wie sich Ihr Kind befindet. Es sollte immer darauf geachtet werden, dass Ihr Kind auf dem Kletterdreieck sicher ist.

Babys: Viele Hersteller bieten mittlerweile spezielle Kletterdreiecke für Babys an. Diese sind besonders sicher gestaltet und meist nicht so groß, als herkömmliche Modelle. Dennoch sollte Ihr Baby nur mit Aufsicht auf einem Kletterdreieck spielen.

DIY: Kletterdreieck selber bauen?

Mit ein wenig handwerklichen Geschick ist es möglich, ein Kletterdreieck selbst zu bauen. Im Internet lassen sich dafür genügend Anleitungen finden. Sie sollten unbedingt darauf achten, dass keine scharfen Ecken und Kanten bestehen und das Holz geschliffen ist und nur mit Lacken ohne Schadstoffe gearbeitet wird.

Kletterdreieck oder Kletterbogen?

Speziell für Anfänger ist ein Kletterdreieck besser zu handhaben als ein Kletterbogen. Deshalb ist zu Beginn der Kletterbogen zu empfehlen. Wenn dann entsprechende Erfahrung vorhanden ist, kann über einen Kletterbogen nachgedacht werden.

Kletterdreieck Testbericht

Klappbar oder eher nicht?

Ob ein Kletterdreieck klappbar sein muss oder nicht, hängt in erster Linie davon ab, ob der Kletterdreieck stehen bleiben kann oder nicht. Speziell dann, wenn es abgebaut werden muss, ist ein Klappmechanismus von Vorteil, um es platzsparend lagern zu können.

Kletterdreieck draußen: Welches ist für den Garten geeignet?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kletterdreieck für draußen sind, sollten Sie unbedingt beachten, dass das Holz entsprechend imprägniert ist. Zudem sollten die Stufen am Kletterdreieck rutschfest sein. Nur dann ist eine lange Haltbarkeit möglich. Zum Spielen im Garten sind auch Flusssteine sehr beliebt.

 

Letzte Artikel von Maike (Alle anzeigen)