Review: Moderne Wickeltasche Storksak Poppy

Moderne Wickeltasche Storksak PoppyHeute möchten wir die moderne Wickeltasche Storksak Poppy in unserem Erfahrungsbericht vorstellen. Das Produkt wurde von uns sehr ausgiebig im Alltag mit einem Baby verwendet, sodass wir einen genauen Einblick in die Stärken und Schwächen geben können.

Jede Mama kennt das: „Habe ich wirklich alles dabei?“ Eine Frage die sich im Zusammenhang mit dem Baby sehr oft stellt. Windeln, Feuchttücher, Wechselkleidung, Ersatzschnuller, Mütze, Trinken und die Liste könnte noch lange fortgeführt werden. Während wir als Erwachsene einfach nur die Schuhe anziehen und uns ggf. eine Jacke überwerfen, gibt es als frischgebackene Eltern vielmehr zu beachten.

Denn wenn etwas fehlt, ist das „Geschrei“ buchstäblich sehr groß. Wickeltaschen gibt es wie Sand am Meer, doch nicht jede ist wirklich geeignet. Hersteller verfolgen bei der Entwicklung teils unterschiedliche Ansätze, wie denn eine moderne Wickeltasche aufgebaut sein sollte. Uns hat die Storksak Wickeltasche „Poppy“ überzeugen können. Nicht zuletzt auch wegen des sehr modernen Designs.

Gleich zu Beginn unser Video in dem Sie die moderne Wickeltasche genau ansehen können:

Review: Moderne Wickeltasche Storksak Poppy

Die moderne Wickeltasche Storksak Poppy verfügt über ein durchdachtes Konzept. Sie besitzt zwei Außentaschen, eine davon ist besonders groß. Hier wird alles gelagert was einen „schnellen Zugriff“ verlangt. Windeln, Schnuller, Feuchttücher sind mit einer Hand herausgeholt. Es ist sogar eine Wickelunterlage im Lieferumfang enthalten.

Innen warten im Hauptfach vier weitere Taschen. Somit lassen sich Schlüssel, Handy, Papiere und mehr voneinander trennen. Es handelt sich nicht um eine Wickeltasche in der einfach alles hineingelegt wird, um dann wieder minutenlang nach dem richtigen Utensil suchen zu müssen. Die Storksak Wickeltasche gehört in die Hände von Personen die Ordnung zu schätzen wissen.

Und weil die Marke weiß, dass es mit einem Baby mal turbulent zugeht, entschied man sich für Nylon als Hauptmaterial. Es erweist sich als äußerst robust und kann abgewaschen werden. (falls mal etwas auslaufen sollte) Getragen wird sie mit einem verstellbaren Brustriemen. Desweiteren lässt sich die moderne Wickeltasche auch als Rucksack tragen.

Der Clou: Zur Storksak Wickeltasche wird der „Food & Bottle Bag“ (FAB) geliefert. Hierin lassen sich ein Essen und das Fläschchen aufbewahren. Dank der Isolierung bleiben Speisen und Getränke für eine Weile warm. Die FAB kann über einen Klettverschluss direkt am Kinderwagen befestigt werden.

Tasche für Fläschchen


Erfahrungen mit der Storksak Wickeltasche

Wickeltasche designDiese moderne Wickeltasche haben wir einer Mama für einige Zeit lang zur Benutzung überlasse. Einige mag der Preis abschrecken, aber sie ist ihn definitiv wert. Günstige Wickeltaschen besitzen oftmals nur ein großes Fach. Der Inhalt liegt entsprechend ungeordnet darin herum. Auch die Optik lässt meist zu wünschen übrig.

Nicht so bei der Storksak Wickeltasche. Hier herrscht einfach nur Ordnung, so wie sie sein soll. Eine der Innentaschen hält dank Reißverschluss alle Wertsachen an ihrem Platz und schützt sie vor Langfingern.

Auch das Innenfutter lässt sich komplett abwaschen, falls nötig. Somit bleibt das schöne Retro-Design über lange Zeit erhalten. Insgesamt macht die Storksak Wickeltasche einen modernen und robusten Eindruck. Plus die hohe Funktionalität bei allen Taschen und Fächern. Und die extra Tasche für Fläschchen und Essen ist das Highlight zur eigentlichen Wickeltasche.

Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern:


Vorteile und Schwächen der Storksak Wickeltasche

Neben unseren eigenen Erfahrungen, wollten wir noch die Meinungen anderer Wickeltaschen-Besitzer in Erfahrung bringen, welche die Storksak Poppy für ihr Baby verwenden. Auch hier gab es überwiegend nur sehr positives Feedback, was unseren Gesamteindruck bestätigte.

Kritisch im Raum steht vor allem der recht hohe Preis. Hier gibt es ähnlich ausgestattete Wickeltaschen für etwas weniger Geld. Bei der Storksak Poppy spielt aber auch das zeitlose Design eine wichtige Rolle. Modebewusste Mamas wissen, dass gutes Aussehen nun mal mehr kostet.

Moderne Wickeltasche Storksak Poppy

Wo kann man die Storksak Wickeltasche kaufen?

Storksak vertreibt seine Wickeltaschen in erster Linie online und nutzt dazu verschiedene Babyausstatter als Partner. Das ermöglicht Ihnen einen Preisvergleich. Sie haben zugleich die freie Auswahl aus den drei Designs. Und auf Neuware muss ein Hersteller die entsprechende Gewährleistung bieten. Wir empfehlen deshalb die Storksak Wickeltasche online zu kaufen.

Gebraucht kaufen ist natürlich auch möglich. Angesichts der langlebigen Materialien und Verarbeitung, können Sie hier sicherlich ein Schnäppchen schlagen. Jedoch wird die Storksak Poppy nur sehr selten angeboten und Fotos können täuschen. Wenn überhaupt möglich, dann sollten Sie lediglich regionale Angebote in Betracht ziehen. Denn hier können Sie die Wickeltasche vor dem Kauf noch begutachten.

Storksak Poppy


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Review: Moderne Wickeltasche Storksak Poppy
5 (100%) 18 votes