Will man sich einen ausführlichen Test von Keyboards für Kinder ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

<strong>Das beste Keyboard für Kinder kaufen: Worauf achten?</strong>
  • Je größer der Funktionsumfang/je mehr Schnittstellen, desto besser
  • Je größer die Anzahl der Tasten, desto besser
  • Ein Keyboard für Kinder muss einfach bedienbar sein
  • Das Keyboard muss besonders robust sein
  • Die Farbe und das Design sollten die Aufmerksamkeit des Kindes erwecken
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt
Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt dieses empfehlenswerte Keyboard für Kinder bei Amazon ansehen:

Das beste Keyboard für Kinder im Vergleich

Unser Keyboard für Kinder Vergleich soll Ihnen auf einen Blick die wichtigsten Entscheidungskriterien liefern. Wir haben zu allen Produkten die nützlichsten Kriterien herausgesucht und in der Tabelle zusammengefasst. Alle Infos basieren auf den Herstellerangaben und bestehenden Kundenrezensionen. Wir haben keine Laboruntersuchungen gemacht.

Yamaha – Digital Keyboard PSR-F51

Sale
Yamaha Digital Keyboard PSR-F51, schwarz – Einfaches & benutzerfreundliches Einsteiger Instrument mit hochwertigen Instrumentenklängen & Begleit-Styles – Keyboard mit Duo Mode für 2 Spieler
Marke: Yamaha kauftipp testsieger
Farbe: Schwarz
Anzahl Tasten: 61
Mit Gestell: Nein
Geeignet für: Kinder und Jugendliche
Anschlüsse: Kopfhörer-Output
Funktionen: 120 verschiedene Instrumentenklänge und 144 Begleit-Styles, Present-Dual-Voices, Metronom und Modus für 2 Spieler, Batterie- und Netzbetrieb (Netzteil inkl.)
Sonstige Eigenschaften: Intuitives Bedienfeld mit Display

Das Digital Keyboard PSR-F51 von Yamaha ist im Keyboard für Kinder Vergleich unser Kauftipp. Schon auf den ersten Blick und alleine schon auf Basis des bekannten Markenherstellers Yamaha ist klar, dass es sich hier nicht um ein reines Spielzeug handelt. Mit diesem Keyboard adressiert man Kinder und Jugendliche, die Musik als Hobby betreiben oder die man daran professionell heranführen möchte. Mit 120 Instrumenten und unzähligen Begleit-Styles, insbesondere aber durch den Modus für zwei Spieler gibt es hier genug Möglichkeiten für das Lernen der Musik. Bewertung: Ein hochwertiges, funktionsreichhaltiges und vor allem Duo-fähiges Keyboard für Kinder und Jugendliche mit ernsthaftem Interesse am Keyboard spielen.


Casio – SA-47 Mini

Sale
Casio SA-47 Mini Keyboard 32 Tasten
Marke: Casio kaufempfehlung testsieger
Farbe: Schwarz/Grau
Anzahl Tasten: 32
Mit Gestell: Nein
Geeignet für: Kinder
Anschlüsse:
Funktionen: 100 verschiedene Instrumentenklänge und 50 Rhythmen, 10 Übungsstücke, 5 Drumpads und ein Piano-/Orgel-Button
Sonstige Eigenschaften: Mit LC-Display, Batterie- oder Netzbetrieb (Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten!)

Im Keyboard für Kinder Vergleich hat es das Casio SA-47 Mini auf den Platz des Preistipps geschafft. Das Keyboard beherrscht 100 Klangfarben bzw. Instrumentenklänge und 50 Rhythmen für den Hintergrund. 32 Tasten sind für den Anfang mehr als genug. Zusammen mit den Übungsstücken, davon gibt es 10, hat das SA-47 Mini den Anspruch eines Lernkeyboards für Kinder. Den kann es nicht zuletzt auch durch die hohe Wertigkeit, die Drumpads und eine max. 8-stimmige Polyphonie auch sehr gut erfüllen. Bewertung: Mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und vielfältigen Funktionen erfüllt das kompakte SA-47 Mini Kinder Keyboard problemlos den Wunsch nach einem idealen Begleiter für das Keyboard spielen lernen.


Casio – SA-78 Mini

Sale
Casio SA-78 Mini-Keyboard 44 Tasten
Marke: Casio
Farbe: Schwarz/Pink
Anzahl Tasten: 44
Mit Gestell: Nein
Geeignet für: Kinder
Anschlüsse: Kopfhörer Output
Funktionen: 100 verschiedene Instrumentenklänge und 50 Rhythmen, 10 Übungsstücke, 5 Drumpads und ein Piano-/Orgel-Button, Melody-Off
Sonstige Eigenschaften: Mit LC-Display, Batterie- oder Netzbetrieb (Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten!)

Das Casio SA-78 Mini ist ebenfalls aus der SA-Reihe der bekannten Marke. Der Unterschied zu den SA-Keyboards kleinerer Produktnummer besteht neben dem Preis und der Farbe vor allem in der hier größeren Anzahl an Tasten. Für einen kleinen Aufschlag bekommt man hier also einen pinken Gehäuseboden und 44 statt z.B. 32 Tasten. Ob dies das Keyboard deshalb attraktiver macht? Sinnvoller und eindrucksvoller wäre unserer Meinung nach ein komplett gefärbtes Gehäuse gewesen, sticht doch vor allem die Oberseite nach wie vor durch das schlichte Schwarz hervor. Technisch ist das SA-78 Mini dafür mit mehr Tasten ausgestattet, was wiederum in mehr Möglichkeiten des Bespielens mündet. Bewertung: Wer etwas mehr Farbe wünscht und den Anspruch an den professionellen Keyboard-Einstieg für Kinder nicht verlieren möchte, kann sich das SA-78 Mini holen.


Bontempi – 13 3240

Bontempi 13 3240 Elektronische Orgel, Mehrfarben
Marke: Bontempi
Farbe: Rot, Blau
Anzahl Tasten: 31
Mit Gestell: Ja (und mit Stuhl)
Geeignet für: Kleinkinder und Kinder (ab 3 Jahren)
Anschlüsse: Mikrofon
Funktionen: Inkl. 22 Demo-Songs, 8 Sounds und 7 Rhythmen
Sonstige Eigenschaften: Knallig bunte Farbkombi, Keyboard-Spielzeug Komplettpaket

Das Bontempi Keyboard mit der Artikelnummer 13 3240 hat uns im Keyboard für Kinder Vergleich deshalb überzeugt, weil es durch die knallige Farbkombination auffällt und mit Gestell und Stuhl geliefert wird. Dies erhöht die Haltbarkeit, da das Keyboard einen festen Platz hat und nicht großartig herumgetragen wird. Besonders ist auch das inkludierte Mikro, dank dem sich das Kind sogar noch stimmlich austoben kann. Bei Bedarf kann es auch abgesteckt werden. Bewertung: Ein Komplettpaket zu einem guten Preis, inkl. Mikro, Gestell und Stuhl – allerdings klar mit der Zielgruppe der Kleinkinder und Kinder mit Fokus auf den Spielzeugcharakter.


Simba – My Music World 106830690

Sale
Simba 106830690 - My Music World Standkeyboard / 31 Tasten / mit Licht und Sound / 55cm / Pink
Marke: Simba
Farbe: Pink
Anzahl Tasten: 31
Mit Gestell: Ja (und mit Stuhl)
Geeignet für: Kinder und Kleinkinder
Anschlüsse: Mikrofon
Funktionen: Diverse Rhythmen und Instrumentenklänge, Tiergeräusche, Lichteffekte
Sonstige Eigenschaften: inkl. Mikrofon

Das My Music World Kinder Keyboard von Simba fällt natürlich direkt durch die pinke Farbe auf: Das gesamte Keyboard, das mitgelieferte Gestell und auch der Stuhl sind aus pinkem Kunststoff. Das ist natürlich gerade für Mädchen die Trendfarbe – dass das Keyboard für die Zielgruppe der Mädchen erdacht wurde zeigt zudem der Regenbogensticker auf dem Seitenteil des Gestells mit der Aufschrift „Girls“. Das Keyboard ist verhältnismäßig günstig und von einer bekannten Spielzeugmarke. Daher ist es jedoch auch als Spielzeug zu betrachten. Bewertung: Sicher ein spaßiges Spielzeug für Kleinkinder und Kinder, aber nichts für den ernsthaften Einstieg in das Keyboard spielen.


Simba – My Music World 106833149

Sale
Simba 106833149 - My Music World Keyboard 45 x 13 cm
Marke: Simba
Farbe: Schwarz/Rot
Anzahl Tasten: 32
Mit Gestell: Nein
Geeignet für: Kinder
Anschlüsse:
Funktionen: 15 Demo-Songs, verschiedene Klänge
Sonstige Eigenschaften:

Vom Markenhersteller Simba haben wir das My Music World 106833149 ebenfalls im Keyboard für Kinder Vergleich aufgenommen. Es handelt sich um ein schlichtes, schwarzes kleines Keyboard mit 15 Demo-Songs und diversen Klangfarben, welches für einen günstigen Preis zu haben ist. Das Keyboard ist jedoch nicht mehr als ein Spielzeug für Kinder – wer erwartet, es als Einsteiger-Keyboard für sein Kind zu verwenden sei also vorgewarnt. Für die ersten Schritte als Kleinkind/Kind bzw. den ersten Kontakt zu Musik und Co. ist es aber ausreichend. Vor allem die großen Knöpfe sorgen hier für geringe Hindernisse bei der Bedienung. Bewertung: Mit das günstigste Keyboard für Kinder – ideal, wenn es nur ein günstiges Kinder-Keyboard Spielzeug sein soll.


Keyboard für Kinder Test: Die Testergebnisse

Wurde der Test von Kinderkeyboards erst kürzlich veröffentlicht sind die Testergebnisse meist nicht kostenlos einsehbar, sondern nur gegen Bezahlung. Ältere Testberichte sind oft kostenlos einsehbar. Hier die Übersicht zum Thema Keyboard für Kinder Test:

Magazin / TestorganisationErschienen in:Kinderkeyboard Test vorhanden?DatumLinkName & Note der Testsieger
Stiftung WarentestDeutschlandNein
SRF1 – KassensturzSchweizNein
ÖkotestDeutschlandNein
Konsument.atÖsterreichNein
Ktipp.chSchweizNein
ETM TestmagazinDeutschlandNein
MarktcheckDeutschlandNein
ADACDeutschlandNein

Wir konnten bei keinem der oben genannten Testportale und Magazine einen Keyboard Test finden. Auch ein Keyboard für Kinder Test bzw. die entsprechende Suche danach ergab keine Treffer. Der Grund ist hierbei meist, dass es sich für die Testmagazine einfach nicht lohnt, einen solchen Keyboard Test zu veröffentlichen bzw. durchzuführen. Das liegt in der Regel daran, dass es viel zu wenige Leser interessiert. Tatsächlich ist davon auszugehen, dass sich nur sehr wenige Eltern auf der Suche nach einem Keyboard oder einem musikalischen Spielzeug mit einem Keyboard für Kinder Test auseinandersetzen würden. Dafür sind die Preise zu gering, die Technik zu simpel und die Wichtigkeit nicht hoch genug.


Weitere Infos zum Test von Kinderkeyboards der Stiftung Warentest & Ökotest

Stiftung Warentest: Die Stiftung Warentest hat leider keinen Kinderkeyboard Test veröffentlicht. Wenn sich das ändert, werden wir hier natürlich darüber berichten.

Ökotest: Auch bei Ökotest wurden wir hinsichtlich eines Kinderkeyboard Test Berichts nicht fündig. Das haben wir aber auch nicht erwartet: Entgegen der Stiftung Warentest leegt Ökotest den Fokus häufig auf auf die in Spielzeugen bzw. Produkten enthaltenen Schadstoffe. Insbesondere in diesem Kontext sind Kinderkeyboards schlicht zu uninteressant, weshalb auch kein Kinderkeyboard Test recherchiert bzw. veröffentlicht wurde.


Keyboard für Kinder Testieger von Verbrauchermagazinen: So testen die Prüfer

Beim Versuch den Testsieger eines Kinderkeyboards zu bestimmen müssen die Prüfer im Kinderkeyboard Test vieles beachten. So könnte ein entsprechender Keyboard für Kinder Test Bericht folgendermaßen aussehen: Bestimmte Produkte werden auf Basis eines einheitlichen Sets and Kriterien zum Testen ausgewählt. Nach dem Theorie- folgt der Praxistest, daraufhin der Vergleich der Ergebnisse. Da jedes Magazin eigene Testkriterien und Prüfabläufe festsetzt gibt es oft auch verschiedene Testsieger und Testnoten beim Ergebnis. Aus unserer Sicht sind diese Testkriterien sehr wichtig um den Kinderkeyboard Testsieger zu finden:

  1. Funktionsumfang: Vorrang hat natürlich der Funktionsumfang des Kinderkeyboards. Manche Modelle bieten Funktionen, die einem großen Keyboard nahe kommen – beispielsweise hunderte Klangfarben und Rhythmen. Andere wiederum haben nur wenige und können dafür Tiergeräusche. Sie sind dann natürlich für jüngere Kinder bestimmt.
  2. Anzahl Tasten: Die Anzahl der Tasten ist deshalb ein wichtiges Kriterium in einem Kinderkeyboard Test, weil sie etwas darüber aussagt, in welcher Klasse das Keyboard spielt. Je mehr Tasten, desto eher eignet sich das Keyboard auch für den Einstieg in das Hobby Keyboard spielen. Umgekehrt ist es eher ein Spielzeug.
  3. Anschlüsse und Schnittstellen: Egal ob Spielzeug oder Einsteigerkeyboard für Kinder, wichtig ist auch die Betrachtung der Anschlüsse bzw. der Schnittstellen. Moderne Keyboards für Kinder haben in der Regel einen Anschluss für ein Mikrofon oder für Kopfhörer. Auch hier ist wieder erkennbar, für wen das Keyboard eher geeignet ist – die mit Mikro sind eher für Kinder, die mit Kopfhörer tendenziell für Jugendliche bzw. Menschen, welche ernsthaft in das Hobby einsteigen möchten.
  4. Robustheit: Gerade bei einem Kinderkeyboard Test sollte darauf geachtet werden, dass das Keyboard das normale Spielen im Alltag auch über eine längere Zeit hinweg schadlos übersteht. Das betrifft beispielsweise den Einsatz in verschiedenen Räumen und Lagen sowie den Transport, der damit verbunden ist. Auch, wenn das Keyboard mal herunterfällt, sollte es idealerweise nicht kaputt gehen.
  5. Kinderfreundlichkeit/Ergonomie: Zu guter Letzt sollte in einem Keyboard für Kinder Test auch darauf geachtet werden, dass das Keyboard für ein Kind intuitiv bedienbar ist bzw. dass das Lernen derr Bedienung einfach ist. Große Tasten und ein geringer Funktionsumfang sind  förderlich. Hersteller müssen hier einen Kompromiss zwischen Professionalität und Spielzeuganspruch finden.

Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

Uns erreichen zu unserem Kinder Keyboard Vergleich immer wieder Fragen. Wir haben einige davon bereits mehrmals ähnlich beantworten können und möchten Ihnen hiermit zuvorkommen: Deshalb haben wir Ihnen einige Informationen zusammengefasst, was Keyboards für Kinder betrifft.

Keyboard fuer Kinder Test (1)

Spezielle Varianten: Leuchttasten, Kopfhörer & mehr

Bei Keyboards für Kinder gibt es einige spezielle Varianten. Dazu zählen Keyboards mit Leuchttasten, mit Kopfhöhrern oder auch mit Mikrofonen. Wir erklären die Varianten in den folgenden Absätzen im Detail:

  • Leuchttasten: Bei einem Keyboard mit Leuchttasten sind die Tasten so konstruiert, dass sie bei Betätigung leuchten. Je nach Steuerung sind hier verschiedene Lichtfarben oder auch Auslöser möglich. Leuchttasten können auch ideal für Lernprogramme verwendet werden, die dann die entsprechenden Tasten aufblinken lassen, die zu drücken sind.
  • Aufnahmemodus: Kinder Keyboards mit Aufnahmemodus können die Tastenfolgen speichern und diese auf Wunsch wiedergeben. Je nach Technik nimmt das Keyboard eventuell aber auch die Audiosignale des Mikrofons auf. Ein Aufnahmemodus ist für Kinder dann besonders spaßig, weil sie selbst hören können, wie sie Keyboard spielen und singen.
  • Kopfhöreranschluss: Viele Eltern schrecken beim Kauf eines Musikinstruments für das Kind, insbesondere in jungen Jahren mit dem Hauptzweck des Spielzeugs, aus Gründen der Lautstärke zurück. Zu groß ist das Risiko der potentiellen Lärmbelästigung. Wir empfehlen dann, zu einem Kinder Keyboard mit Kopfhöreranschluss zu greifen: So hört nur das Kind über den Kopfhörer, was es spielt.
  • Netz- & Batteriebetrieb: Kinder Keyboards haben in der Regel zwei Möglichkeiten der Energiezufur: Via Batterie bzw. Akku (je nachdem, was man in das Batteriefach legt) und via Netzteil. Die meisten Kinder Keyboards können beides. Achten Sie aber darauf, dass das Netzteil trotz Netzbetriebsfunktion nicht immer mitgeliefert wird!

Infos zu Zubehören: Mikrofon, Keyboardbank & mehr

Keyboards sind, im erwachsenen Maßstab, stets Teil eines Musiksystems: Sie sind Teil von Bands, Ensembles und anderen Systemen zur Erzeugung von Musik mit mehreren Teilnehmern. Damit das funktioniert, müssen die Keyboards entsprechende Schnittstellen haben und diverses Zubehör unterstützen – beispielsweise ein Mikrofon oder einen Notenständer. Einige Infos zum Zubehör von Keyboards für Kinder:

MikrofonNotenbuchHockerNotenständerKeyboardbank

Ein Mikrofon erlaubt die Aufnahme bzw. die Umwandlung von analogen Geräuschen in der realen Welt in elektrische Signale, die das Keyboard dann über die internen Lautsprecher abspielen kann. So können Kinder gleichzeitig Keyboard spielen und singen – im besten Fall können sie Spiel und Stimme sogar aufnehmen und später wieder abspielen.

Notenbücher sind bei vielen Kinder Keyboards Teil der Grundausstattung. Je nachdem, an welche Altersklasse sich das Keyboard richtet, variiert hierbei die Schwierigkeit und die Gestaltung. Die echten Spielzeug Keyboards haben große Poster mit bunten Flächen für die Noten entsprechend der Tasten. Professionellere Kinder Keyboards hingegen haben mitunter sogar echte Notenbücher.

Wer ein Keyboard kauft, wundert sich wenn nicht schon vorher spätestens beim ersten Ausprobieren darüber, wie man hinsichtlich der Ergonomie den dafür vorgesehenen Spielplatz aufbereitet. Für die großen Modelle gibt es hier besondere Hocker, deren Winkel und Höhe sich verstellen lässt. So manches Kinder Keyboard hat ebenfalls einen rudimentären Hocker im Lieferumfang – meist inkl. Gestell für das Keyboard.

Wohin eigentlich mit dem Notenbuch oder den Notenblättern? Wer keinen extra Notenständer dazu stellen möchte, sollte auf ein Keyboard achten, welches einen integrierten Notenständer hat. Die meisten Kinder Keyboards verfügen über einen solchen.

Eine Keyboardbank ist ein Gestell, welches das Keyboard aufnimmt und so positioniert, dass es zusammen mit einem Hocker ideal bespielt werden kann. Manche Kinder Keyboards haben neben einem Hocker auch noch eine Keyboardbank bzw. ein Gestell inklusive. Das hat den Vorteil, dass das Keyboard einen festen Platz hat, weniger herumgetragen wird und dadurch auch nicht so schnell kaputt geht.

Beliebte Hersteller: Yamaha, Simba & mehr

Es gibt seitens Kinder Keyboards viele verschiedene Hersteller mit je verschiedenen Modellen. Wir möchten Ihnen einen kleinen Blick hinter die Kulissen geben und zeigen Ihnen einige Informationen zu den bekannten Herstellern Yamaha, Simba und Co.:

  • Yamaha: Der japanische Konzern Yamaha ist besonders den Szenebegeisterten natürlich auf Grund der Instrumente bekannt. Der Hersteller genießt hier auch im Profi-Bereich einen sehr guten Ruf. Doch Yamaha baut nicht nur hochwertige audiotechnische Geräte, sondern hat auch Standbeine im Bereich Motorrad und Robotik. Yamaha bietet auch professionelle Keyboards für Kinder und Jugendliche bzw. Einsteiger an.
  • Simba: Simba hingegen ist kein Technik-Konzern wie Yamaha, sondern ein Spielwarenhersteller. Das erklärt auch, weshalb der Fokus bei Kinder Keyboards von Simba eben auf deren Funktion als Spielzeug liegt. Simba Keyboards sind folglich eher bunt, haben weniger Funktionen und sind in dem Sinne eher für Kleinkinder geeignet, als Yamaha Keyboards.
  • Frozen: Frozen, das ist einer der populärsten modernen Disney-Filme mit der bekannten Eisprinzessin und kein Keyboardhersteller – aber es gibt viele Spielwarenhersteller, welche die Marke für ihre Produkte nutzen. Entsprechend gibt es auch Frozen Keyboards für die Frozen-begeisterten Kinder.

Gebraucht kaufen bei Ebay sinnvoll?

Ein Kinder Keyboard können Sie unserer Meinung nach problemlos auf Ebay kaufen, wenn es denn aussagekräftige Fotos gibt, die einen eventuellen Schaden dokumentieren. Warum wir dieser Meinung sind? Die Wahrscheinlichkeit eines Betrugs ist auf Grund der Tatsache, dass es sich um Kinderspielzeug handelt, gering: Nicht nur ist der Preis in der Regel niedrig, auch ist der Verkaufsgrund in der Regel schlicht der, dass das Kind zu alt geworden ist. Technisch sind die Geräte außerdem viel länger am leben als mechanisch – einfach deshalb, weil es sich eben um Kinderspielzeug handelt. Einen Schaden würde man auf Fotos daher gut erkennen, hinsichtlich der Technik können sie dem Verkäufer dann, besonders wenn er gute Rezensionen hat, in der Regel vertrauen.

Alternativen: Keyboard oder Klavier für Kinder?

Viele Eltern, die auf der Suche nach einem Spielzeug-Instrument für Kinder sind, fragen sich natürlich danach, welches sie am besten kaufen. Nun gibt es schließlich eine große Auswahl. Trotzdem ist eine der populärsten nicht umsonst das Keyboard: Es kann verschiedene Instrumente imitieren, ist günstig und robust, spart Platz und ist leicht zu pflegen. Von einer Geige, einem Klavier oder einer Trompete kann man das nicht behaupten. Wir finden deshalb, dass es keine echte Alternative zu einem Keyboard für Kinder gibt. Andere Musikinstrumente die von Kindern gerne gespielt werden ist die Kindergitarre und das Kindershlagzeug.

Keyboard fuer Kinder Testbericht (1)

Gibt es spezielle Anfänger Keyboards für Kinder?

Im Grunde ist jedes Kinder Keyboard ein Einsteiger Keyboard. Wir würden viel eher darauf achten, dass das Keyboard für die richtige Altersklasse geeignet ist. So kann ein Einsteiger Keyboard für ein Kind mit 8 Jahren viel zu anspruchsvoll für eines mit 3 Jahren sein. Umgekehrt ist es hingegen viel zu einfach. Ausgehend von einem Kind, welches noch nie mit einem Musikinstrument Kontakt hatte und gerade das Kleinkindalter verlassen hat, empfehlen wir als Einsteiger Keyboard aber ein Keyboard mit beleuchteten Tasten und Übungsstücken.

Hinweise für Kinder ab 3 Jahren, 5 Jahren & 8 Jahren

Wie bereits erwähnt gibt es Keyboards für Kinder verschiedener Altersstufen. Die einen haben kaum mehr als 30 Tasten und machen Tiergeräusche, andere haben mehr und sind mit einem echten Einsteiger-Keyboard vergleichbar, welches im Musikunterricht verwendete werden kann. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass man bei einem Keyboard für Kinder ab 3 Jahren auf große Tasten, bestenfalls beleuchtet, und auf eine hohe Robustheit achten sollte. Dasselbe gilt für Kinder mit 5 Jahren. Bei Keyboards für Kinder ab 8 Jahren hingegen zeigen sich erste Anzeichen von Professionalität – mit mehr Tasten, mehr Rhythmen und Klängen und beispielsweise auch mit einem Kopfhöreranschluss.

Kann man mit einem Kinderkeyboard Klavier lernen?

Man kann mit einem Kinderkeyboard natürlich kein Klavier lernen – zumindest nicht zu 100%. Dazu sind die Instrumente dann doch zu unterschiedlich. Allerdings kann man mit einem Keyboard in der Regel auch einen Piano oder Klavier Sound einstellen und bekommt so einen Klangeindruck. Viel wichtiger aber ist, dass das Tastenlayout fast 1:1 dasselbe ist. Ein Keyboardspieler kann daher sehr einfach Klavier lernen und umgekehrt. Allerdings sollte man dafür jeweils dann das richtige Instrument nutzen.

Keybord für Kinder mit Leuchttasten: Vorteile & Nachteile:

Vorteile

  • In Verbindung mit Lernprogrammen wird Lernen vereinfacht (durch Aufleuchten der zu drückenden Tasten)
  • Coole Effekte
  • Je nach Lichtfunktion auch im Dunkeln spielbar (wenn dauerhaft an)

Nachteile

  • Mehr Technik -> höheres Defektrisiko
  • Höherer Stromverbrauch (insb. wichtig bei Batteriebetrieb)
  • Wenn Lernprogramm schlecht gestaltet kein Lerneffekt (zu starke Bindung an Lichttasten)

Keybord für Kinder Youtube Reviews

Bei der Suchen nach einem Test von Kinderkeyboards haben wir uns auf der Videoplattform Youtube umgesehen. Wir haben zwei Videos gefunden, die für Sie vielleicht interessant sein könnten, da sie Kinder Keyboards im Praxiseinsatz zeigen – einmal mit einem Erwachsenen, einmal mit einem Kind. Dies ist ein Review von einem Vater für seinen Sohn von 2 Jahren zu dem Simba ABC Tier-Keyboard:

Dies hier ist zwar weniger ein Review sondern eher ein Praxiseinsatz, aber man sieht sehr gut wie sich ein Kind mit dem Keyboard auseinandersetzt.

Quellen und Links