Willkommen beim Matschhose Test, bei dem wir Ihnen sieben Modelle zeigen, welche den Namen „Buddelhose“ verdient haben. An so eine Hose werden viele Anforderungen gestellt. So wie der Herbst das Laub färbt, sammeln sich die Pfützen und jeder Spaziergang wird zu einem noch größeren Abenteuer. Regenhosen für Kinder müssen einiges aushalten.

Matschhosen sollen die Kinderbeine vor Feuchtigkeit schützen, sie vor der Kälte isolieren und gleichzeitig widerstandsfähig genug sein, ob bei der Action keine Risse davonzutragen.

Matschhose Test 2017: Trocken durch Schlamm und Pfützen

Im Matschhose Test stellen wir 7 Modelle von CareTec, Playsoes, Lego, Tchibo & mehr vor. Entscheidend ist mitunter das verwendete Material für die Buddelhose. Flexibel, reißfest und wasserabweisend, das sind die wichtigsten Haupteigenschaften.

Nicht jedes Design eignet sich für Jungen und Mädchen gleichermaßen. Als sehr praktisch erweisen sich Hosenträger, womit die Matschhose nicht mehr rutschen kann. Zu den Besonderheiten zählen wir eine gute Isolierung und ein wärmendes Futter, sowie Fußschlaufen für mehr halt.

Wir haben die Größen notiert, in welcher die jeweilige Buddelhose erhältlich ist. Nachfolgend finden Sie die Liste unserer Matschhose, welche wir im Vergleich vorstellen:

  • CareTec wasserdichte Regenlatzhose
  • LUPILU Kleinkinder Matsch- und Buddelhose
  • BMS Buddelhose – SoftSkin
  • LEGO Wear Jungen Regenhose duplo PAULI
  • Be baby! Softshell-Matschhose für Kleinkinder
  • Playshoes Unisex – Regenlatzhose
  • Tchibo Regenhose

Matschhose Test: Be baby! – Softshell-Matschhose für Kleinkinder

Hersteller: be Baby!Buddelhose Test für Kinder+
Größen: 80 bis 122 (je nach Design)
Geeignet für: Jungen und Mädchen
Material: 3 Lagen Softshell, speziell beschichtet
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: verstärkte Knie, kleine Tasche

Wenn Sie auf Qualität setzen wollen, dann sollten Sie diese Matschhose in Betracht ziehen. Sie besitzt eine Wassersäule von 10.000 mm. 3 Lagen Softshell sorgen für eine angenehme Polsterung und Isolierung. Verstärkte Knie und eine kleine Tasche sind die besonderen Merkmale. Je nach gewählter Farbe für Jungen oder Mädchen geeignet. Bewertung: Hochwertige Buddelhose für Kleinkinder.  Eine klare Kaufempfehlung!


Matschhose Test: BMS Buddelhose – SoftSkin

Hersteller: BMSMatsch- und Buddelhose Vergleich
Größen: 80 bis 152
Geeignet für: Jungen und Mädchen
Material: 100% Polyester, Oekotex 100 Kategorie 1 zertifiziert
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: Fußschlaufen, großzügig geschnitten

Variante Nummer Zwei in unserem Matschhose Test kommt von BMS. SoftSkin nennt sich dieses Modell, welches es in zahlreichen Größen und Farben zu kaufen gibt. Somit ideal für Jungen wie Mädchen auswählbar. Die Besonderheit besteht in dem zertifizierten Ökotex 100 Material. Besonderheit: Schadstoffarm gestaltet und flexibel genug für große Sprünge.


Matschhose Testsieger: CareTec – Wasserdichte Regenlatzhose

Hersteller: CareTec
Größen: 74 bis 140 (je nach Design)
Geeignet für: Jungen Buddelhose
Material: 62% Polyester, 38% Polyurethan
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: geschweißte Nähte, Fleece gefüttert

Weiter geht es mit der wasserdichten Regenlatzhose von CareTec. Die vier Designs sind farblich für Jungen geeignet. Die Mischung aus Polyester und PU macht die Buddelhose robust und flexibel zugleich. Geschweißte Nähte sorgen für die nötige Wasserresistenz an den kritischen Stellen. Leichtes Fleece als Futter verhindert kalte Beine. Bestehende Kunden geben im Durchschnitt 5 von 5 Sternen. Bewertung: Für uns eine der besten Matschhose.


Matschhose Test: LUPILU – Kleinkinder Matsch- und Buddelhose

Angebot
Hersteller: Lupilu
Größen: 86/92
Geeignet für: Mädchen Matschhose
Material: 100% Polyester, polyurethanbeschichtet
Hosenträger: Nein
Besonderheiten: Aufhänger, Namensschild, Fußschlaufen

Falls Sie sich Fragen wie man diese Farbe nennt, es ist „Ethno Pink“. So bezeichnet sie die Marke Lupilu zumindest. Eine kräftige Farbe für Mädchen, leider ohne Hosenträger. Dafür mit Fußschlaufen, sodass die Hosenbeine immer in den Stiefeln verbleiben. Innen mit Namensschild, damit in der KiTa keine Verwechslungsgefahr besteht. Bewertung: Gut durchdachte und günstige Matschhose.


Matschhose Test: LEGO Wear – Duplo PAULI

Hersteller: LEGO Wear
Größen: 74 und andere (je nach Design)
Geeignet für: Jungen
Material: 100% Polyester
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: Fußschlaufen, Reißverschluss, frei von PVC und Phtalaten

Lego kennen die meisten von uns als Hersteller von bunten Bausteinen. Teilweise entwickelt das Unternehmen aber auch Kinderkleidung, wie diese Buddelhose mit Trägern. PAULI ist frei von PVC und Phtalaten hergestellt und besitzt einen YKK-Reißverschluss, sowie Hosenträger. Kombiniert mit den Fußschlaufen, bleibt die Buddelhose garantiert an ihrem vorbestimmten Platz sitzen. Bewertung: Zu Ende gedachte Matschhose in kräftigen Farben.


Matschhose Test: Playshoes Unisex – Regenlatzhose

Angebot
Hersteller: Playshoes
Größen: 74 bis 140
Geeignet für: Unisex
Material: 100% Polyester
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: hoher Bund, verschweißte Nähte, Fußschlaufen

Im Matschhose Test haben wir uns noch die Regenlatzhose von Playshoes angesehen. Für die Größen 74 bis 140 sind acht Designs verfügbar, womit Sie für Jungen und Mädchen etwas finden werden. Die Passform war in den meisten Fällen wie erwartet. Der hohe Bund schützt weitreichend vor aufsteigender Nässe. Bewertung: Für den geringen Preis sind viele wichtige Features dabei. Eine gute Alternative zu unserem Preis-Tipp!


Matschhose Test: Tchibo – Regenhose für Kinder

Tchibo Regenhose für Kinder TestHersteller: Tchibo
Größen: 86 bis 128
Geeignet für: Unisex
Material: 100% Polyester
Hosenträger: vorhanden
Besonderheiten: leicht gefüttert, atmungsaktiv, Fußschlaufen[/amazon]

Tchibo darf unseren Matschhose Test abschließen. Kinder von 86 bis 128 cm können in der leicht gefütterten Buddelhose ausreichend Platz finden. Die Fußschlaufen halten die Hose im Stiefel fest, die Hosenträger den Rest auf den Schultern. Bewertung: Schon zahlreich gekauft und sehr positiv benotet. Direkt bei Tchibo bestellen


Häufig gestellte Fragen zum Matschhosen Testbericht:

Matschhose Test von Ökotest und Stiftung Warentest?

Bereits dreimal führte Ökotest eine Analyse von beliebten Matschhosen durch. Der letzte Test entstand im Jahr 2009 und er fiel alles andere als positiv aus. Die versprochenen Eigenschaften ließen sich nur bedingt bestätigen. Außerdem waren oftmals gefährliche Inhaltsstoffe enthalten, die für Babys und Kleinkinder nicht geeignet sind. Achten Sie deshalb bei den Matschhosen genau auf die Zusammensetzung und darauf, dass Ihr Kind die Hose nicht in den Mund nimmt. Nach dem Toben in Pfützen das Händewaschen nicht vergessen!

Matschhose von Lidl zu empfehlen?

Ja, der Discounter Lidl führt Buddelhosen regelmäßig in seinem Sortiment. Sowohl für Mädchen, als auch Jungen gibt es zwei bis drei Varianten zum günstigen Preis. Außerdem sind die Hosen auch im Online-Shop von Lidl bestellbar: LINK

Abschließend noch ein passendes Video:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

 

 

Matschhose Test & Vergleich 2017
5 (100%) 18 votes