Ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel?

Die Frage, ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel, ist eine bedeutungsvolle, schließlich gilt ein Herausfallen des Kindes zu vermeiden. Darum wollen wir in diesem Beitrag die Frage, ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel beantworten und geben weitere Tipps rund um den Hochstuhl.

Ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Buegel?

Zusammenfassung:
Ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel? Im Regelfall kann der Bügel zwischen dem 18. und 24. Monat entfernt werden. Dazu muss das Kind aber ruhig sitzen können. Die Hersteller Hauck und Tripp Trapp empfehlen ebenfalls den Bügel bis in ein Alter von 18 bis 24 Monaten zu verwenden. Die Umstellung auf einen Hochstuhl ohne Bügel sollte immer langsam und bedacht vorgenommen werden.

Optimaler Zeitpunkt: Ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel?

Die Frage, ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel, lässt sich wie folgt beantworten: In der Regel kann ein Kind zwischen dem 18. und 24. Monat völlig frei, ohne Bügel sitzen. Allerdings kommt es auch immer darauf an, ob das Kind die nötige Ruhe hat.

Alles Wichtige auf einen Blick:

  • Hat das Kind die nötige Ruhe, kann man in der Regel zwischen dem 18. und 24. Monat den Bügel am Hochstuhl entfernen.
  • Die Hersteller Hauck und Tripp Trapp empfehlen eine Nutzungsdauer von 18 bis 24 Monate
  • Die Umstellung auf den Hochstuhl ohne Bügel sollte langsam vonstattengehen.

Was empfehlen die Hersteller Hauck und Tripp Trapp?

Bei der Frage, ab wann verwendet man den Hochstuhl ohne Bügel, scheiden sich bei vielen Eltern die Geister. Die Hersteller von Hochstühlen haben allerdings eine klare Meinung.

Hauck empfiehlt die Nutzung des Bügels bis 24 Monate. Auch bei Tripp Trapp sieht es ähnlich aus, denn die Empfehlung lautet zwischen 18 und 24 Monaten.

Was empfehlen die Hersteller Hauck und Tripp Trapp?

Hochstuhl ohne Bügel – Lassen sie sich Zeit mit der Umstellung

Wenn es Zeit wird den Bügel vom Hochstuhl zu entfernen, sollte man sich Zeit damit lassen und das Kind an die neue Situation heranführen. Wird der Hochstuhl nämlich ohne Bügel verwendet, gibt es nichts Wichtigeres, als dass das Kind ruhig sitzen kann. Nur so kann ein Herausfallen verhindert werden.


Relevante Beiträge:

4.8/5 - (58 Bewertungen)
Nadine Launstein