Wir haben einen Krabbelmatten Vergleich gemacht und zeigen unsere Empfehlungen. Will man sich tiefergehend informieren und einen ausführlichen Krabbelmatte  Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht.

  Unseren Produktvergleich ansehen     Bestehende Testberichte ansehen  

Etwa ab dem sechsten Lebensmonat ist Ihr Baby nicht mehr zu halten. Es will die Welt entdecken. Von der Rückenlage geht es auf den Bauch und dann wird gerobbt. Ihr Baby beginnt zu krabbeln und Sie wollen ihm einen angemessenen Untergrund bieten.

Sogenannte Krabbelmatten helfen bei der Fortbewegung und isolieren gegenüber dem meist kalten Fußboden. Wir haben uns umgesehen, welche Produkte empfehlenswert sind.

beste Krabbelmatte Test

Sie suchen die beste Krabbelmatte? Wir helfen und zeigen worauf es ankommt!


Krabbelmatte Vergleich: Empfehlungen in der Bestenliste

Wir kommen nun zu unserem Krabbelmatte  Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Weil wir stets um objektive Vergleiche bemüht sind, legen wir zuvor immer eine Kriterien-Liste fest. Im Fall der Krabbelmatten wollten wir zuerst wissen aus welchem Material das jeweilige Modell gefertigt ist.

Hersteller nutzen hierfür vorwiegend Schaumstoff oder Kunststoffe. Durch das gewählte Material und dessen Verarbeitung werden die Eigenschaften bestimmt. Wasserabweisend, und somit leicht zu reinigen, sollte sie sein. Besonderheiten bestehen ggf. im Design oder dem Aufbau der Matte. Aus welchen Farben Sie wählen können, vermerkten wir ebenfalls. Die exakten Maße und das Gewicht runden unseren Vergleich ab. Wenn die Krabbelmatte mit auf Reisen gehen soll, ist es von Vorteil wenn sie wenig wiegt. Krabbeldecken aus Baumwolle finden Sie übrigens hier: Krabbeldecken.

KAUFTIPP
Yogilino Krabbelmatte 160 x 200 cm in Deutschland hergestellt, grün
PREISTIPP
XXL-Krabbel- & Spielmatte 200 x 160 cm/wasserabweisend/für drinnen & draußen
Baby Vivo Eva-Spielteppich für Kinder 190 x 190 cm mit Buchstaben und Nommen
SanoSoft Made in Germany Anti-Rutsch Krabbelmatte Oeko-Tex Krabbelunterlage 120cm X 160cm Rot
Krabbelmatte Eco Grau Für Babys 180 x 180 cm Hautfreundliches Pflegeleichtes Material mit perfekter Dämpfung Vielseitig einsetzbar Öko-Tex Zertifiziert in Deutschland hergestellt
Happykiddoos Puzzlespielmatte 10 Foam Matte. Spielmatte Schaumstoff Verriegelung Puzzle Kinderteppich. Jede Matte hat eine Größe von 30x30cm und ist 1 cm dick (Stern, Grau/weiß)
Marke
Yogilino
toys
Baby Vivo
SanoSoft
Eco
Happykiddoos
Produkt
Krabbelmatte
XXL-Krabbel- & Spielmatte
Kinderspielteppich
Krabbelmatte
Krabbelmatte
Puzzlespielmatte
Kaufempfehlung Krabbelmatte Test
Preistipp Krabbelmatte Test
Material
100% PVC
Polyethylen (Thermokunststoff)
EVA-Schaumstoff
Schaum mit Glasgarngewebe
k.A
Schaumstoff
Eigenschaften
abwaschbar mit warmen Wasser, schadstofffrei
wasserabweisend
wasserabweisend, leicht abwaschbar, geringes Gewicht
abwaschbar mit warmen Wasser, schadstofffrei, formstabil
abwaschbar, hohe Dichte, gelenkschonende Federung
wasserdicht, umweltfreundlich
Besonderheiten
Öko-Tex Standard 100 P.1 Zertifikat (Baby-Standard)
ein Design pro Seite, für Outdoor geeignet, mit Tragetasche
Puzzlematte mit Buchstaben & Zahlen, frei von Schadstoffen
Öko-Tex Standard 100
Öko-Tex zertifiziert
Puzzlematte, versch. Designs wählbar
Farbe
Grün (weitere zur Auswahl)
Bunt mit Tieren, Buchstaben & Zahlen
Bunt
Rot (weitere zur Auswahl)
Grau (weitere zur Auswahl)
Weiß/Grau (weitere zur Auswahl)
Maße
200 x 160 x 0,45 cm
200 x 160 x 0,5 cm
190 x 190 cm
120 x 160 x 0,45 cm (in vielen Größen erhältlich)
180 x 180 cm
30 x 30 x 1 cm (10 Matten = 0,9m²)
Gewicht
5,5 kg
k.A.
2,8 kg
k.A.
k.A.
599 g
Preis
63,80 EUR
24,99 EUR
23,95 EUR
51,00 EUR
ab 79,90 EUR
19,99 EUR
KAUFTIPP
Yogilino Krabbelmatte 160 x 200 cm in Deutschland hergestellt, grün
Marke
Yogilino
Produkt
Krabbelmatte
Kaufempfehlung Krabbelmatte Test
Material
100% PVC
Eigenschaften
abwaschbar mit warmen Wasser, schadstofffrei
Besonderheiten
Öko-Tex Standard 100 P.1 Zertifikat (Baby-Standard)
Farbe
Grün (weitere zur Auswahl)
Maße
200 x 160 x 0,45 cm
Gewicht
5,5 kg
Preis
63,80 EUR
PREISTIPP
XXL-Krabbel- & Spielmatte 200 x 160 cm/wasserabweisend/für drinnen & draußen
Marke
toys
Produkt
XXL-Krabbel- & Spielmatte
Preistipp Krabbelmatte Test
Material
Polyethylen (Thermokunststoff)
Eigenschaften
wasserabweisend
Besonderheiten
ein Design pro Seite, für Outdoor geeignet, mit Tragetasche
Farbe
Bunt mit Tieren, Buchstaben & Zahlen
Maße
200 x 160 x 0,5 cm
Gewicht
k.A.
Preis
24,99 EUR
Baby Vivo Eva-Spielteppich für Kinder 190 x 190 cm mit Buchstaben und Nommen
Marke
Baby Vivo
Produkt
Kinderspielteppich
Material
EVA-Schaumstoff
Eigenschaften
wasserabweisend, leicht abwaschbar, geringes Gewicht
Besonderheiten
Puzzlematte mit Buchstaben & Zahlen, frei von Schadstoffen
Farbe
Bunt
Maße
190 x 190 cm
Gewicht
2,8 kg
Preis
23,95 EUR
SanoSoft Made in Germany Anti-Rutsch Krabbelmatte Oeko-Tex Krabbelunterlage 120cm X 160cm Rot
Marke
SanoSoft
Produkt
Krabbelmatte
Material
Schaum mit Glasgarngewebe
Eigenschaften
abwaschbar mit warmen Wasser, schadstofffrei, formstabil
Besonderheiten
Öko-Tex Standard 100
Farbe
Rot (weitere zur Auswahl)
Maße
120 x 160 x 0,45 cm (in vielen Größen erhältlich)
Gewicht
k.A.
Preis
51,00 EUR
Krabbelmatte Eco Grau Für Babys 180 x 180 cm Hautfreundliches Pflegeleichtes Material mit perfekter Dämpfung Vielseitig einsetzbar Öko-Tex Zertifiziert in Deutschland hergestellt
Marke
Eco
Produkt
Krabbelmatte
Material
k.A
Eigenschaften
abwaschbar, hohe Dichte, gelenkschonende Federung
Besonderheiten
Öko-Tex zertifiziert
Farbe
Grau (weitere zur Auswahl)
Maße
180 x 180 cm
Gewicht
k.A.
Preis
ab 79,90 EUR
Happykiddoos Puzzlespielmatte 10 Foam Matte. Spielmatte Schaumstoff Verriegelung Puzzle Kinderteppich. Jede Matte hat eine Größe von 30x30cm und ist 1 cm dick (Stern, Grau/weiß)
Marke
Happykiddoos
Produkt
Puzzlespielmatte
Material
Schaumstoff
Eigenschaften
wasserdicht, umweltfreundlich
Besonderheiten
Puzzlematte, versch. Designs wählbar
Farbe
Weiß/Grau (weitere zur Auswahl)
Maße
30 x 30 x 1 cm (10 Matten = 0,9m²)
Gewicht
599 g
Preis
19,99 EUR

Infos zur Bestenliste

Unsere Bestenliste wird mehrmals im Jahr überprüft. Wir wollen sicherstellen, stets nur optimale Empfehlungen auszusprechen. Durch regelmäßige Kontrollen finden wir ggf. bessere Krabbelmatten und müssen nicht mehr verfügbare Modelle austauschen. Wenn Sie einen Tipp haben, lesen wir gern davon.

Krabbelmatte Testsieger groß


Krabbelmatte Test: Bestehende Testberichte

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Krabbelmatte Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten, haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die Webseite.

VerbrauchermagazinBesteht ein Krabbelmatte Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, wir fanden keinen Krabbelmatte Test.
ökoTestNein, ein Krabbelmatte Test fehlt noch.
Konsument.atNein, auf der Webseite ist kein Krabbelmatte Test auffindbar.
Ktipp.chNein, noch existiert kein Krabbelmatte Test.
SRF KassensturzEin geeigneter Krabbelmatte Test steht noch aus.
ETM TestmagazinHier fehlt bislang ein Krabbelmatte Test.

Wie Sie sehen, weisen wir in der Tabelle auch darauf hin, wenn wir keinen ausführlichen Krabbelmatte Test gefunden haben. Bislang gibt es leider noch keinen Test von einer Verbraucherorganisation. Sollte sich das ändern werden wir die Tabelle aktualisieren.

Krabbelmatte  Test und Testsieger

Weder bei der Stiftung Warentest, noch bei Ökotest ist ein Krabbelmatte Test zu finden!

Wie kann ein Krabbelmatte Test durchgeführt werden?

Ein Praxistest einer Verbraucherorganisation ist recht aufwendig und wird daher auch nur für Produktgruppen gemacht wo eine sehr große Nachfrage besteht. Ein Krabbelmatte Test von unabhängigen Profis sollte, unserer Meinung nach, folgende Kriterien erfüllen:

Erster EindruckPraxistestSchadstoffeVerarbeitungPreis-Leistung

Die Verpackung wird geöffnet und zunächst „eine Nase voll“ vom Produkt genommen. Es sollten nämlich keine chemischen Dämpfe aufsteigen. Diese weisen auf eine gesundheitsgefährdende Produktionsweise hin (was es aber später im Labor nachzuprüfen gilt). Ohne das Produkt groß anzufassen, wird ein erster Eindruck festgestellt und bewertet.

Nun dürfen die Babys die Krabbelmatten testen. Eltern und Redakteure beobachten deren Verhalten bei der Fortbewegung. Trotz abwaschbarer Oberfläche, sollten Füße und Hände nicht wegrutschen. Je höher die Festigkeit der Matte, desto besser unterstützt sie die Aktivitäten. Auch die ersten Steh- und Gehversuche werden vielleicht auf dieser Matte stattfinden. Beim Beobachten der Schützlinge wird schnell klar, welches Produkt am besten für die Praxis geeignet ist.

Wissenschaftler nehmen Proben der Materialien und testen diese im Labor auf mögliche Schadstoffe. Viele Hersteller sichern ihre Produkte durch das Öko-Text-Zertifikat ab. Umso besser, wenn im Labor tatsächlich kein negatives Ergebnis festgestellt wurde.

Klebstoffe, bestimmte Farbstoffe, Weichmacher, Phthalate und andere Schadstoffe sollten nicht enthalten sein. Ansonsten führt dies zu Punktabzügen. Hierauf sollten die Tester besonders viel Wert legen.

Jetzt nehmen die Tester jede Krabbelmatte in die Hand. Fühlt sie sich angenehm auf der Haut an? Abhängig vom Material, strahlt das Produkt eine gewisse Wärme oder Kälte aus. Außerdem gibt der Stoff Aufschluss darüber, wie gut er Babys Körper isoliert. Was immer dann eine Rolle spielt, wenn Sie die Matte auf Fliesen, Laminat o.Ä. ohne Fußbodenheizung auslegen wollen.

Ansonsten lohnt sich im Krabbelmatte Test ein genauer Blick auf die Nähte. Sie sollten fehlerfrei und robust gearbeitet sein.

Am Ende fassen die Redakteure alle Einzelbewertungen zusammen. Für die Gesamtnote ist dann noch der Preis entscheidend. Hochwertige Krabbelmatten dürfen gern mehr kosten und können trotzdem als Testsieger ernannt werden. Ein Preistipp richtet sich darüber hinaus an alle Eltern die aufs Geld achten.


Häufig gestellte Fragen & Infos:

Für einen vollständigen Ratgeber zum Krabbelmatte kaufen war uns wichtig, dass wir alle relevanten Informationen zusammentragen. Nachfolgend finden Sie deshalb alle Antworten aus unserer Recherche.

Definition: Was ist eine Krabbelmatte?

krabbelmatte ohne schadstoffeWenn Babys zu krabbeln beginnen, ist nichts mehr sicher vor ihnen. Um ihnen die Fortbewegung auf dem Boden zu erleichtern und ihnen gleichzeitig Schutz zu bieten, lohnt sich der Einsatz einer Krabbelmatte.

Hierbei handelt es sich um ein aus Kunststoff oder Schaumstoff gefertigten Bodenbelage. Dieser wird entweder ausgerollt oder aus Puzzleteilen zusammengesetzt. Ihre Größe liegt meist zwischen 150 x 150 und 200 x 200 cm, bei einer Höhe von 0,5-1 cm.

Wenn Ihr Nachwuchs das Krabbeln entdeckt, hilft die leicht raue Oberfläche der Matte beim Greifen und Ziehen. Eine gewisse Isolierung vor dem kalten Fußboden wird ebenso gewährleistet. Irgendwann geht es dann ums Hinsetzen und Aufstehen. Erste Stürze lassen sich dabei nicht vermeiden. Krabbelmatten federn einen kleinen Teil der Aufprallenergie ab. Dasselbe gilt bei den späteren Gehversuchen, bis alles einwandfrei klappt.

Ein weiterer Vorteil: Viele Krabbelmatten können Sie auch für Yoga, Pilates etc. verwenden. Somit haben auch Mama und Papa etwas davon. Nur Möbel und schwere Gegenstände sollten nicht darauf stehen.

Infos zu Schadstoffen: Formaldehyd, PAK, Nonylphenol & mehr

Mehrheitlich sind gute Krabbelmatten mit dem Öko-Tex-Siegel versehen. Dieses gewährleistet eine schadstofffreie Herstellung von Produkten. Hier und da ist diese Qualität aber womöglich nicht gewährleistet. Deshalb hier ein kleiner Einblick in die üblichen Schadstoffe von Baby- und Kinderspielzeugen.

FormaldehydSchwermetallePhthalatePAK (ployzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe)Nonylphenol

Ein Stoff mit sehr beißendem Geruch in der Nase. Formaldehyd kann Augen- und Hautreizungen hervorrufen. In den USA ist er als krebserregend eingestuft worden. Versuche an Tieren haben diesen Verdacht bestätigt.

Vor allem bei Produktionen in fernen Ländern werden oftmals keine gesundheitlichen Standards eingehalten. So kommt es vor, dass günstige Spielwaren mit Spuren von Blei und Cadmium versehen sind. Blei schädigt das Gehirn, Cadmium greift die Nieren an. Hier und da findet sich auch Nickel, welches Kontaktallergien auslösen kann.

Die als „Weichmacher“ bekannten Substanzen sind in vielen Kunststoffen enthalten. Es gibt sie in unterschiedlichen Kombinationen. Teilweise sind sie für Kinderspielzeuge verboten. Weichmacher lösen sich durch Wärme, Feuchtigkeit und Zeiteinwirkung aus ihrem Material heraus. Wenn Sie in den Stoffwechsel gelangen, ist ihre Wirkung hormonähnlich. Unfruchtbarkeit bei Männern, aufgrund einer „Verweiblichung“, gilt als bekannteste Folge. Beim Baby kann die unerwünschte Hormonumstellung zu physischen Entwicklungsproblemen führen.

Sie nennen sich Chrysen, Benzidin und Napthalin. Eingeordnet werden sie als polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK). So manches Spielzeug wird damit lackiert und sie sind in Weichmachern enthalten. Dementsprechend sollte ein Kontakt mit Haut, Augen und den Atemwegen vermieden werden. Eine krebserregende Wirkung und Schädigung der Fortpflanzungsfähigkeit sind auch nicht auszuschließen.

Nonyphenol reiht sich in die hormonähnlichen Substanzen ein und kann somit die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Forscher konnte es schon mehrfach in Plastikspielzeugen nachweisen.

Ab wann Krabbeln Babys?

krabbeln lernen hilfeEin Baby lernt etwa um den fünften Monat herum, wie es sich vom Rücken auf den Bauch drehen kann. Von da aus gehen sie meist zum Sitzen über, weil ihnen damit ein besserer Überblick zur Verfügung steht. Manche Babys tendieren aber auch gleich zum Krabbeln und interessieren sich später erst für das Sitzen.

Sie können mit dem Krabbeln ab dem sechsten Monat rechnen. Eltern sollten dies bitte nur als Richtlinie betrachten. Jedes Kind entwickelt sich unterschiedlich. Während das eine schneller zu sprechen beginnt, ist das andere eifriger beim Krabbeln lernen.

Zu beobachten ist dabei, dass viele Babys sich zunächst rückwärts über den Boden robben. Für Vorwärtsbewegungen nutzen sie zuerst Dinge an denen sie sich festhalten können. Bspw. am Teppich, einem Stuhl o.Ä.

Perfektes Krabbeln benötigt Zeit. Sie können als Eltern animieren und fördern. Geduldig sollten Sie dennoch sein, da es bis zum zehnten. Lebensmonat dauert. Hilfreich ist vor allem, wenn Sie Ihrem Nachwuchs frühzeitig viel Bewegungsspielraum lassen. Statt es im ersten halben Jahr nur in Babysitz und Wiege zu belassen, darf es ruhig öfter auf dem Boden spielen. Deshalb auch die Empfehlung einer Krabbeldecke. Der Rest ergibt sich durch seine natürliche Neugierde von allein.

Öko-Zertifikate für Krabbelmatten?

krabbelmatte dickeWenn Sie in unseren Produktvergleich schauen, fällt Ihnen auf, dass die meisten Krabbelmatten mit dem Öko-Tex-Standard zertifiziert sind. Definiert wird er wie folgt:

„Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie verwendeter Zubehörmaterialien.“ (Quelle: Oeko-tex.com)

Materialien und Produkte mit diesem Zertifikat müssen hohe Anforderungen erfüllen, um die Gesundheit der Verbraucher zu schützen. Formaldehyd, Pentachlorphenol, Cadmium, Nickel und weitere Chemikalien dürfen zu keinem Zeitpunkt mit dem Produkt in Kontakt gekommen sein. Nur dann wird dieses Prüfsiegel vergeben.

Bei IKEA kaufen?

Vom vielleicht beliebtesten Möbelhaus gibt es auch Krabbelmatten. Sie sind in Grau und Rosa erhältlich. Mit den Maßen 160 x 133 cm ergibt sich eine Fläche von 2,12 m². Alternativ dazu bietet IKEA auch eine Gymnastikmatte in verschiedenen Gelb- und Grüntönen an. Sie ist mit 185 x 75 cm etwas kleiner, dafür aber auch günstiger.

Krabbelmatte für draußen, worauf achten?

Dass sie schadstofffrei sein sollte, brauchen wir nicht weiter zu betonen. Krabbelmatten für draußen benötigen ein robustes Material, welches der Witterung standhält. Schließlich wollen Sie diese nicht immer raus und rein transportieren müssen. Hierbei sei angemerkt, dass Krabbelmatten grundsätzlich nicht in der direkten Sonne liegen sollten. Da aus Kunst- oder Schaumstoff gefertigt, kann sich dieser bei starker Erhitzung verformen. Vermutlich bleicht mit der Zeit auch dessen Farbe aus. Achten Sie beim Kauf also darauf, dass die Krabbelmatte für draußen geeignet ist. Hersteller kennzeichnen dies entsprechend.

krabbelmatte draussen

Hersteller: SanoSoft, Yogilino & mehr

Während unserer Recherche sind diese Hersteller und Marken mehrfach positiv aufgefallen:

SanoSoftYogilinoEco

Matten von SanoSoft haben große Bekanntheit erlangt. Auch weil sie den Öko-Text 100 Standard für Babys und Kleinkinder erfüllen. Diese Krabbelmatten sind in diversen Farben erhältlich und werden stets gut bis sehr gut von Eltern bewertet. Eine Webseite des Herstellers scheint es bislang nicht zu geben. Der Vertrieb erfolgt direkt über Amazon, eBay & Co.

Die eingetragene Marke Yogilino ist ebenfalls gut etabliert. Was sich an den vielen Online Shops erkennen lässt, welche deren Produkte anbieten. Dank der großflächigen Krabbelmatten, kann sich Ihr Nachwuchs nach Herzenslust austoben.

Alle Eco Krabbelmatten sind mit dem Öko-Text-Zertifikat ausgezeichnet. Sie ist in verschiedenen Größen erhältlich und sehr hochwertig verarbeitet. Dies spiegelt sich in den vielen positiven Rezensionen wider. Zu Eco

Ähnliche Produkte und Alternativen

Ergänzend zur Krabbelmatte könnten folgende Produkte ebenfalls für Sie interessant sein:

SpielteppichKrabbeldeckePuzzlematte

Eine ganze Landschaft breitet sich vor den Kindern aus. Spielteppiche sind meist als Stadt mit vielen Straßen gestaltet. Ideal um darauf die Sammlung von Spielzeugautos fahren zu lassen. Auf anderen bildet sich ein Bauernhof oder anderes Szenario ab. Spielteppiche regen die Fantasie an und sind ein Muss für jedes Kinderzimmer.  Mehr dazu: Spielteppich Test & Vergleich

Spielteppich Test

Für unterwegs lohnt es sich eine kompakte Krabbeldecke mitzunehmen. Ideal beim Picknick oder wenn die Großeltern besucht werden. Auch bei Krabbeldecken ist auf eine schadstofffreie und kinderfreundliche Produktionsweise zu achten. Polyester oder Baumwolle gelten dabei als beliebt. Mehr dazu: Krabbeldecke Test & Vergleich

Eine andere Form der Krabbel- und Spielmatte. Satt sie auszurollen, werden etwa 30 x 30 cm große Quadrate ausgelegt. Ihr speziell geformter Rand ermöglicht das Auslegen als Puzzle. Oftmals gibt es noch herausnehmbare Einzelteile wie Buchstaben und Zahlen. Eine platzsparende Lösung, welche nur bei Bedarf Anwendung findet oder dauerhaft liegen bleibt. Durch ihre Dicke isoliert und schützt sie bei Stürzen. Mehr dazu: Puzzlematte Test & Vergleich

Reviews & Erfahrungsberichte von YouTube

Private Erfahrungsberichte von Mama und Papas runden unseren Ratgeber ab. Wir suchten dafür auf der Videoplattform YouTube nach Krabbelmatten-Reviews. Diese hier erachten wir als sehenswert:

Eco Krabbelmatte im TestDwinguler Krabbelmatte

Eine Mama präsentiert die Krabbelmatte von Eco. Sie geht auf das Material und Vorteile ein. Darunter der Öko-Tex 100 Standard und die rutschfesten Oberflächen:

Ein englisches Review der Dwinguler Krabbelmatte. Bei diesen Modellen gibt es zwei unterschiedlich gestaltete Seiten. Im Video wird nicht viel erklärt, aber Sie können sich von der Struktur ein besseres Bild machen:

Interessante Links & Quellen

Beste Krabbelmatte 2019: Test, Vergleich & alle Infos
4.9 (98.75%) 32 vote[s]