Zuletzt aktualisiert am

Will man sich einen ausführlichen Puzzlematte Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen. Oft werden die Produkte auch Puzzlematte und Kindermatte genannt.

Worauf achten bei Puzzlematte?

Achten Sie beim Kauf einer Puzzlematte auf folgende Dinge:

  • Prüfen Sie wie groß die Puzzlematte sein darf damit sie noch ins Kinderzimmer passt
  • Die Hersteller sollten Aussagen zum Them Schadstofffreiheit machen
  • Lesen Sie sich die Kundenrezensionen zum Produkt im Shop gründlich durch
  • Berücksichtigen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis
Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange recherchiert um diesen Puzzlematte Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.


Puzzlematte Vergleich: Deuba, Lukis & weitere

Wir kommen nun zu unserem Puzzlematte Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Puzzlematte Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Kaufempfehlung: Deuba Spielteppich

kauftipp testsiegerGröße: 192 x 192 cm = 3,84 m²
Anzahl Teile: 86
Material: EVA Schaumstoff
Motive: Buchstaben und Zahlen

Der Spielteppich von Deuba ist unsere Kaufempfehlung. Zu einem fairen Preis erhalten sie mit einer Quadratmeterzahl von 3,84 die größte Fläche. Die einzelnen Teile sind abwaschbar und wärmeisolierend sowie laut Hersteller frei von Schadstoffen. Bewertung: Schöner Spielteppich zum spielerischen Lernen von Zahlen und Buchstaben.

Preistipp: Hakuna – Puzzlematte

Sale
kaufempfehlung testsiegerGröße: ca. 120 x 90 cm = 1,08 m²
Anzahl Teile: 86
Material: Schaumstoff & Polyethylen
Motive: Buchstaben & Zahlen

Wir kommen zu unserem Preistipp im Puzzlematte Vergleich von der Marke Hakuna. Es sind bunte Tierbilder aufgedruckt und die Matte hat 4 Oberflächentypen. Ein Nachteil ist, dass die Matte nur 1,08 m² groß ist. Die Matte ist TÜV Süd GS zertifiziert und laut Hersteller Schadstofffrei. Bewertung: Sehr gute Puzzlematte zum kleinen Preis!


Lukis – Puzzlematte

Größe: 10 Matten á 30 x 30 cm
Anzahl Teile: keine Angabe
Material: EVA Schaumstoff
Motive: verschiedene Varianten

Die Puzzlematte von Lukis hat für den Inhalt von nur 10 Matten einen relativ hohen Preis. Bei dieser Matte können Sie neben Buchstaben oder Zahlen auch andere Motive wie Tiere oder Obst auswählen. Bewertung: Variantenreiche Puzzlematte, die auf Grund verschluckbarer Kleinteile jedoch nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet ist.


Ottmarkt – Spielmatte

Größe: pro Einzelmatte 31 x 31 cm
Anzahl Teile: 86
Material: EVA Schaumstoff
Motive: Zahlen und Buchstaben

Die Spielmatte von Ottmarkt befindet sich in der mittleren Preiskategorie in unserem Puzzlematte Vergleich. Auch hier wurde schadstofffreier, strapazierfähiger EVA Schaumstoff eingesetzt. Anfängliche Geruchsbelastung lässt laut Hersteller nach zwei Tagen deutlich nach. Bewertung: Die bunte Puzzlematte ist perfekt geeignet um die Kreativität von Kindern zu fördern.


Prinzbert – Kinderteppich Früchte

Größe: 91 x 91 cm = 0,82 m²
Anzahl Teile: 28
Material: Schaumstoff & Polyethylen
Motive: Früchte

Der Kinderteppich von Prinzbert ist etwas kleiner als unsere Kaufempfehlung aber qualitativ gleichwertig. Er weist eine zertifizierte Schadstofffreiheit gemäß europäischer Norm auf. Die schön designte Matte lässt sich zudem wunderbar mit anderen Matten der gleichen Marke kombinieren. Bewertung: Hochwertiges Markenprodukt, das Sicherheit verspricht.


Puzzlematte Test: Alle Infos auf einen Blick

OrganisationBesteht ein Puzzlematte Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein
ökoTestJa: Link2016
Konsument.atNein
Ktipp.chNein

In der Übersichtstabelle sehen Sie ob es einen Puzzlematte Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen, daher besuchen Sie für die Testergebnisse bitte die jeweilige Webseite.

Gibt es einen Test von Ökotest oder Stiftung Warentest?

Ja, es gibt einen Testbericht von Ökotest zum Thema Puzzlematten. Der letzte Test wurde im Jahr 2015 veröffentlicht. Der Aspekt der Sicherheit steht bei Ökotest im Fokus. So werden die Matten in Bezug auf Schadstoffbelastung sowie verschluckbare Kleinteile untersucht. Wer näheres erfahren will finde den Link ganz oben in der Tabelle.

ÖKOTEST


Häufig gestellte Fragen zu Puzzlematten

Vorteile einer Puzzlematte

Nach der Krabbeldecke finden sich immer öfter Puzzlematten in Kinder- und Wohnzimmern. Ihr Vorteil liegt klar auf der Hand: Sie sind rutschfest und somit eine perfekte Spielunterlage für agile Kleinkinder.

Die Kinder können sie beliebig auseinandernehmen und in verschiedenen Variationen wieder zusammensetzen. Dabei lernen sie spielerisch Buchstaben, Zahlen oder Ähnliches kennen. Wir haben fünf Puzzlematten für Sie betrachtet.

Enthalten Puzzlematten Schadstoffe?

Die Schadstoffbelastung von Puzzlematten ist ein umstrittenes Thema. In manchen Ländern sind EVA-Schaummatten auf Grund von möglicher Belastung durch Formamid verboten. Formamid ist eine geruchslose Verbindung, die bei Aufnahme über die Haut oder die Atemluft fruchtschädigend wirken kann. Eine Prüfung auf Formamid ist derzeit in Deutschland nicht vorgeschrieben.

Ähnliche Produkte: Spielteppich, Krabbeldecke und Krabbelmatte

Spielteppich: Vielleicht wäre ein Spielteppich eine gute Alternative für ihr Kind. Eine ganze Landschaft breitet sich vor den Kindern aus. Spielteppiche sind meist als Stadt mit vielen Straßen gestaltet um mit Spielzeugautos darauf zu spielen. Auf anderen Spielteppichen bildet sich ein Bauernhof, Perdehof oder andere Szenarien ab. Mehr dazu: Spielteppich

Krabbelmatte: Eine Krabbematte besteht aus weichem PVC oder ähnlichen Materialien. Es ist also einer Puzzlematte sehr ähnlich hat aber den einzigen Zweck eine weiche Unterlage für Babys bei den ersten Krabbelversuchen zu schaffen. Weiter lesen: Krabbelmatte

Krabbeldecke: Ebenfalls dafür entwickelt worden um eine weiche Unterlage fürs Krabbel zu bieten sind Krabbeldecken. Diese sind meist aus Baumwolle oder anderen Textilien und sind ideal beim Picknick oder wenn die Großeltern besucht werden. Auch bei Krabbeldecken ist auf eine schadstofffreie und kinderfreundliche Produktionsweise zu achten. Mehr dazu: Krabbeldecke


Als Abschluss noch ein kleines Video auf dem man sieht viel Spaß Kinder an Puzzlematten haben:

 


Folgende Produktvergleiche könnten dich auch interessieren: