Zuletzt aktualisiert am

Will man sich einen ausführlichen Spielteppich Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

Worauf achten bei Spielteppich ?

Achten Sie beim Kauf einer Spielteppich auf folgende Dinge:

  • Die Größe sollte ins Kinderzimmer passen. Desto größer der Spielteppich desto besser kann man darauf spielen.
  • Ob für Ihr Kind ein Spielteppich mit Straßen, Bauernhof oder ein anderes Landschaftsmotiv besser geeignet ist, hängt von den Interessen des Kindes ab.
  • Lesen sie bestehende Kundenrezensionen auf Amazon aufmerksam durch.
  • Beidseitig bedrucke Teppiche bringen mehr Spielspaß.
Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange recherchiert um diesen Spielteppich Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.

 

Spielteppich Test


Spielteppich Vergleich: Primaflor, Hevo & weitere

Wir kommen nun zu unserem Spielteppich Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Spielteppich Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

In unserem Spielteppich Vergleich stellen wir 5 verschiedene Modelle vor und vergleichen die Kinderteppiche im Hinblick auf ihre Grafik, ihre Spieloptionen und selbstverständlich den Kaufpreis.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und der Auswahl des besten Spielteppichs. Wir haben 4 Straßenteppiche und einen Teppich mit Zoomotiv in unserem Vergleich. Folgende Marken waren im Spielteppich Produktvergleich mit dabei:

Kaufempfehlung: Hevo Stadt Mix Kinderteppich

Kaufempfehlung Spielteppich Test VergleichMarke: Hevo
Maße: 145 x 200 cm
Material: Polyamid

Beginnen wir den Spielteppich Vergleich gleich mit der Kaufempfehlung. Der Spielteppich der Marke Hevo ist in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich. Das Muster wiederholt sich zwar auch relativ schnell, aufgrund der Dichte der Straßen ist jedoch für Kinder der Spielspaß ungebremst.

Bewertung: Die unterschiedlichen Größen sind ein großer Pluspunkt dieses Herstellers. Für den etwas höheren Preis erhält man zudem einen Spielteppich mit einer Unterseite, die für Parkett und Laminat besonders schonend ist. Unsere Kaufempfehlung!


Preistipp: Associated Weavers Stadtteppich

Sale
Bester Spielteppich mit StaßenMarke: Associated Weavers 95 x 133 cm
Maße: 95 x 133 cm
Material: Oberseite aus Polyamid, Unterseite aus Antirutsch-Latex

Dieser Spielteppich ist das kleinste Modell in unserem Vergleich. Mit seinen handlichen Maßen passt er auch in kleine Kinderzimmer. Die Darstellung überzeugt zudem mit einem abgeschlossenen Straßennetz und verzichtet auf doppelte Grafiken und abgeschnittene Straßen am Teppichrand.

Bewertung: Dieser Spielteppich ist eine gute Wahl für Kleinkinder die ihre Autos gerne im Kreis fahren lassen und keinen Wert auf weite Wege legen. Unser Preis-Tipp!


Kinderteppich BIG CITY

Der von uns verglichene Spielteppich Big City von Primaflor ist nur ein Modell aus einem ganzen Sortiment von Spielteppichen dieses Herstellers. Die Farben sind kräftig und klar, allerdings ist das Spielvergnügen durch angeschnittene Straßen, unschöne Abbrüche am Rand und Wiederholungen im Motiv etwas getrübt.

Bewertung: Die Auswahl an Motiven und Größen des Herstellers überzeugt, allerdings sollte an der Darstellung nachgebessert werden.


Misento Kinderteppich mit Straßen

Marke: misento
Maße: 140 x 200 cm
Material: Polyamid

In unserem Spielteppich Vergleich ist dieses Modell besonders durch seine sehr dichte Darstellung einer kompletten Stadt aufgefallen. Für Kinder kann dies je nach Spielweise ein Vor- oder Nachteil sein. Bei der geringen Anzahl an Straßen fällt es jedoch umso mehr auf, dass die Straßen nicht abgeschlossen sind, sondern am Teppichrand enden.

Bewertung: Je nach Spielwunsch des Kindes kann dieses Modell eine gute Wahl sein. Für kleine Autofahrer, die am liebsten den ganzen Tag ihre Spielzeugautos auf Straßen herum schieben ist dieser Teppich allerdings nicht die beste Option.


Tierpark / Zoo Spielmatte (Spielteppich)

Marke: stikkipix
Maße: 150 x100 cm
Material: Polyamid

Der hohe Preis dieses Spielteppichs sollte nicht abschrecken, denn der Spielwert kann sehr hoch sein. Kinder, die mit Autos und städtischen Details wenig anfangen können, kommen hier voll auf ihre Kosten. Mit den beliebten Plastiktieren der verschiedenen Hersteller kann hier ein ganzer Zoo nachgespielt werden und die Tiere von Lego, Playmobil, Schleich und Co. finden hier ein ansprechend gestaltetes Zuhause.

Bewertung: Dieser Spielteppich ist eine tolle Alternative zu den herkömmlichen Teppichen mit Straßen und Häusern. Für tierliebe Kinder bietet dieses Modell stundenlangen Spielspaß.


Spielteppiche ergänzen die Spielmöglichkeiten im Kinderzimmer und bieten Eltern und Kindern die Basis für verschiedene Spiele. Egal ob Stadt oder Land, mit einem Spielteppich kann fast jede Landschaft ins Kinderzimmer geholt werden.

Oft wird als Synonym auch Kinderteppich verwendet, gemeint ist das Selbe. Kinder spielen sehr gerne mit Ihren Spielzeugautos und Fahren die Straßen auf dem Teppich entlang. Es gibt aber nicht nur Verkehrsteppiche sonder auch Spielteppich auf denen ein Park oder andere Landschaften abgebildet sind.

Spielteppich Test: Alle Infos auf einen Blick

OrganisationBesteht ein Spielteppich Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Spielteppich Test vorhanden
ökoTestJa, ökoTest hat einen Spielteppich Test veröffentlicht.2016
Konsument.atNein, bisher leider kein Spielteppich Test vorhanden
Ktipp.chNein, bisher leider kein Spielteppich Test vorhanden
In der Übersichtstabelle sehen Sie ob es einen Spielteppich Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen, daher besuchen Sie für die Testergebnisse bitte die jeweilige Webseite.


Häufig gestellte Fragen zum Kinderteppich Vergleich:

Gibt es einen Spielteppich Test von Ökotest oder Stiftung Warentest?

Spielteppich TestsiegerEinen aktuellen Test von Spielteppichen hat die Stiftung Warentest nicht veröffentlicht. Ökotest hat sich zuletzt im Jahr 2016 mit Spielteppichen beschäftigt. Ökotest hat im Kinderteppich Test 10 Produkte unter die Lupe genommen.

Dabei waren nicht nur Straßenteppiche sondern auch Kinderteppiche mit ganz anderen Motiven. Den Link finden Sie ganz oben in unserer Tabelle.

Schadstoffe in Spielteppichen gefährlich?

Spielwaren, die gefährliche Schadstoffe erhalten sollten es aufgrund der zahlreichen Prüfungen nicht in den deutschen Handel schaffen. Wer jedoch einen Spielteppich kauft oder bestellt, sollte seiner Nase vertrauen.

Riecht der Teppich sehr unangenehm und penetrant hat er auch trotz möglicherweise eingehaltener Grenzwerte im Kinderzimmer nichts verloren. Hier sollte eine Rückgabe oder eine ausreichende Lüftung in Erwägung gezogen werden.

Gibt es spezielle Spielteppiche für Jungen und Mädchen?

Ja – denn beide Geschlechter vertreten andere Interessen. Für Jungen empfehlen wir beispielsweise einen Spielteppich mit einer aufgedruckten Rennbahn für Spielautos oder ein Mensch-Ärgere-Dich-Spielfeld. Mädchen hingegen bevorzugen ein rosa Prinzessinnenschloss oder bunte Tiermuster. Natürlich gibt es auch neutrale Spielteppiche, die für Jungen und Mädchen gleichermaßen geeignet sind. Diese können einfach bunt sein, ein bestimmtes Spiel wie Twister beinhalten oder ebenfalls in der Mitte geteilt sein, sodass jeder seinen separaten Spielbereich hat. Hier gibt es keine Grenzen und die Auswahl ist riesig, sodass für jedes Kind ein passender Spielteppich gefunden werden kann.

Infos zu Öko Siegeln

Bei einem Spielteppich für das Kinderzimmer sollte man auf jeden Fall auf gute Qualität, hochwertiges Material und mögliche Waschbarkeit achten. Die meisten Hersteller bieten spezielle Qualitätssiegel für Teppiche, um auf den Ursprung des Materials hinzuweisen und auch zu bestätigen, dass ein Teppich beispielsweise für Allergiker geeignet ist. Besonders im Trend ist auch das Bio-Siegel, welches bestätigt, dass die verwendeten Materialien alle aus der Natur stammen und komplett ohne Chemie weiterverarbeitet werden. Das bekannte Öko-Tex-Siegel sollte auf jeden Fall auf dem Teppich vorhanden sein, gerade da die Kinder sehr viel Zeit darauf zum Spielen verbringen werden.

Gibt es Spielteppiche auch als Meterware?

Ja – einige Hersteller, Onlineshops oder im Fachgeschäft, bieten verschiedene Spielteppiche auch als Meterware an. Meist ist hier der Preis natürlich wesentlich günstiger, als wenn man einen einzelnen Teppich kauft. Kindergärten oder Kinderspielhallen sind die größten Abnehmer der Spielteppich-Meterware, denn hier wir definitiv mehr als ein Spielteppich für das Kinderzimmer benötigt. Einige Eltern bevorzugen aber ebenfalls die Meterware für das Kinderzimmer, sofern dieses komplett mit dem Spielteppich ausgestattet werden soll. Hier gibt es viele Optionen für das jeweilige Budget und die eigenen, speziellen Wünsche.

Beidseitig bedruckt und mit verschiedenen Motiven?

Spielteppich TestDie Hersteller sind inzwischen sehr kreativ, was die Spielteppiche für Jungen und Mädchen betrifft. Es gibt hunderte, verschiedene Modelle die auch oftmals beidseitig bedruckt sind. Es kann beispielsweise eine Kombination aus 2 Spielen sein, oder auch eine Seite mit Spiel und die andere Seite bunte Muster oder Tiere. Meistens geht es jedoch um ähnliche Themen, sodass zum Beispiel auf jeder Seite eine Rennbahn aufgezeigt wird, die einfach unterschiedlich verläuft, und somit etwas Abwechslung bei dem Befahren bietet. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, denn die Auswahl ist wie gesagt, sehr groß.

Was sind 3D Spielteppiche?

Ein 3D Spielteppich erzeugt durch unterschiedlich hohe Fasern einen überragenden 3D Effekt. Beliebte 3D Teppiche sind beispielsweise: Flughafen, City, Spielplatz, Puppenhaus, Schloss und vieles mehr. Durch diese verschiedenen Fasern, die sich in Farbe und Höhe, enorm unterscheiden entstehen diese optischen Effekte, die jedes Spiel sehr real wirken lassen und einen perfekten Spieluntergrund für Lego, Duplo oder andere Spielfiguren bieten. Der Preis dieser speziellen 3D Spielteppiche ist allerdings wesentlich höher und es lohnt sich eine solche Anschaffung nur, wenn das Kind wirklich oft auf dem Teppich spielt.

Beliebte Motive: Bauernhof, Pferdehof, Baustelle, Tiere & Naturlandschaft

Bauernhof:Ein Bauernhof ist immer sehr beliebt als Spielteppich, sowohl bei Jungen als auch bei Mädchen. Kühe füttern, Pferde ausreiten oder sich um die Hühner während des Brütens zu kümmern sind bei allen Kindern, dank vieler Kinderbücher, sehr beliebt. Einen Bauernhof-Spielteppich kann optimal mit verschiedenen Tierfiguren ergänzt werden.

Pferdehof:Der reine Pferdehof ist der Traum aller Mädchen. Hier gibt es eine große Koppel für verschiedene Pferde, einen Stall für Übernacht, oftmals einen kleinen Fluss oder See zum Abkühlen und ein grüner Wald- bzw. Feldweg für den täglichen Ausritt. Auch hier kann man den Spielteppich mit beliebigen Figuren, wie Pferde, Reiter, Kinder und Besucher, ergänzen.

Baustelle:Auch der Baustellen-Spielteppich ist bei Kindern sehr beliebt. Gerade Jungen können sich hier während des Spielens total verausgaben und bekannte Spielfiguren und Maschinen wie zum Beispiel von „Bob der Baumeister“ ideal integrieren. Eine Baustelle kann verschiedene Stationen beinhalten, die beispielsweise einen Bagger oder unterschiedlich kleine Handwerksgegenstände benötigen.

Tiere:Tier-Spielteppiche sind bei Jungen und Mädchen beliebt. Nicht unbedingt zum permanenten Spielen, aber um für die eigenen Kuscheltiere einen passenden Platz zu finden und die bequeme Unterlage für andere Spiele zu nutzen. Einige Spielteppiche mit Tier-Muster bieten ebenfalls verschiedene Stationen, um sich um ein Tier zu kümmern. Das kann ein Hundehaus sein, inklusive einem gemütlichen Bett, einem Becken zum Schwimmen und einer großen Schale mit vielen Knochen.

Naturlandschaft: Naturlandschaften wie Flüsse, Seen oder Berge bieten nicht nur einen optischen Hingucker, sondern eignen sich auch perfekt als Spieluntergrund für vielerlei Spielfiguren. Die Spielfiguren, beispielsweise eine Familie mit Kindern oder eine Gruppe von Freunden, kann im Fluss oder See baden gehen, Klettern in die Berge oder vielleicht auch Skifahren, sofern die Berge etwas Schnee bieten. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Mit welchen Autos auf Straßenteppich spielen?

Es eignen sich verschiedene Spielautos für einen Spielteppich mit Rennstrecke oder normalem Straßenverlauf. Dies kann ein Auto für Kleinkinder sein, welches mithilfe der Hand angeschoben wird, aber auch ein moderneres Spielauto, welches mithilfe von einer Fernbedienung und integrierten Batterien gelenkt werden kann. Bei dem Teppich sollte man nur darauf achten, dass die Fasern relativ kurz und flach sind, sodass man optimal mit einem ferngesteuerten Rennauto darauf fahren kann. Ein Straßenteppich ist somit für Jungen in verschiedenen Altersklassen gleichermaßen geeignet.

Wie ein Spielteppich im Gebrauch aussieht sehen wir hier im Video:


Folgende Produktvergleiche könnten dich auch interessieren: