Will man sich einen ausführlichen Kinderregenschirm  Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Wir haben außerdem selbst einen Vergleich für Kinderregenschirme gemacht.

  Unseren Produktvergleich ansehen     Bestehende Testberichte ansehen  

Die Matschhosen ist angezogen, den Oberkörper schützt die passende Regenjacke. Jetzt kann Ihr Kind durch alle Pfützen springen und seinen Spaß haben. Ergänzend dazu der passende Kinderregenschirm. Wenn darauf die Regentropfen landen, ist der Nachwuchs fasziniert. Sie als Eltern wissen dabei, dass die Nässe nicht zu ihm durchdringen kann. Während wir Erwachsenen es eher schlicht mögen, sollen Kinderregenschirme auffällig bunt sein. Was auch den Vorteil der erhöhten Sichtbarkeit im Straßenverkehr mit sich bringt.

bester Kinderregenschirm test

Sie suchen den besten Kinderregenschirm? Wir zeigen worauf es zu achten gilt!


Kinderregenschirm  Vergleich: Playshoes, Bugzz, & weitere

Wir kommen nun zu unserem Kinderregenschirm  Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Kinderregenschirm  Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Um die nachfolgenden Regenschirme für Kinder sinnvoll zu vergleichen, suchten wir nach den wesentlichen Kriterien. Damit Sie sich das jeweilige Modell besser vorstellen können, geben wir nach Möglichkeit den Durchmesser sowie die Länge (ausgezogen) an.

Bei der Ausstattung gehen wir auf den Griff, die Mechanik und weitere Aspekte ein, welche den Schirm ausmachen. Hinzu kommen etwaige Besonderheiten (bspw. ein Regenschirm mit Farbwechsel). Die grundlegende Farbe des Schirms ist manchmal wählbar. Hersteller passen das Design jeweils an.

KAUFTIPP
iX-brella Mini Kinderschirm Safety Reflex Extra Leicht - Berry
PREISTIPP
Playshoes 448583 Glückskäfer Regenschirm, Rosa (original 900), (Herstellergröße: one Size)
Bugzz Klar PVC Regenschirm - Affe, Einheitsgröße
Skip Hop Zoo Regenschirm, für Kinder, mit Sichtfenster und 3D-Ohren, mehrfarbig, Hund Darby
boy  Regenschirm Für Mädchen und Jungen, Taschenschirm Klein Extra Leicht & Kompakt Reise Taschenschirm, 207g, Wellenpunkt Rosa
Scout Kinder Regenschirm Taschenschirm Schultaschenschirm mit Reflektorstreifen extra leicht (Grün)
Marke
iX-brella
Playshoes
Bugzz
Skip Hop
boy ®
Scout
Produkt
Mini Kinderschirm
Mädchen Regenschirm Glückskäfer
Klar PVC Regenschirm
Zoo Regenschirm
Mini Regenschirm
Kinder-Regenschirm
Kaufempfehlung Kinderregenschirm Test
Preistipp Kinderregenschirm Test
-
-
-
-
Länge
23 cm (geschlossen)
ca. 59 cm
k.A.
68 cm
23 cm (geschlossen)
23 cm (geschlossen)
Durchmesser
95 cm
ca. 70 cm
ca. 65 cm
k.A.
90 cm
90 cm
Ausstattung
manuelle Öffnung, Schirm aus 100% Polyester, Tasche
manuelle Öffnung
Fiberglas-Stock, PVC-Schirm
Schirm mit Ohren, kinderfreundlicher Griff
manuelle Öffnung, Schirm aus Polyester
manuelle Öffnung, Schirm aus 100% Polyester, Aluminium-Stiel mit Glasfaser
Besonderheiten
Reflektorstreifen
mit Namensschild
teilweise durchsichtig
BPA- und Phtalatfrei, Guckloch
besonders auffällige Farben
Reflektorstreifen
Farbe
7 verschiedene
Rosa/Lila
Grün/Braun
Blau/Orange
Rosa oder Hellblau
4 verschiedene
Design
Einfarbig mit Reflektoren
Marienkäfer & Kleeblätter
Affen im Wald (weitere zur Auswahl)
Hund (weitere zur Auswahl)
Punkte (je eines für Jungen & Mädchen)
einfarbig mit Logo
Gewicht
188 g
222 g (inkl. Verpackung)
299 g (inkl. Verpackung)
240 g
207 g
207 g
Preis
12,99 EUR
9,99 EUR
ab 7,68 EUR
ab 14,99 EUR
14,99 EUR
ab 10,59 EUR
KAUFTIPP
iX-brella Mini Kinderschirm Safety Reflex Extra Leicht - Berry
Marke
iX-brella
Produkt
Mini Kinderschirm
Kaufempfehlung Kinderregenschirm Test
Länge
23 cm (geschlossen)
Durchmesser
95 cm
Ausstattung
manuelle Öffnung, Schirm aus 100% Polyester, Tasche
Besonderheiten
Reflektorstreifen
Farbe
7 verschiedene
Design
Einfarbig mit Reflektoren
Gewicht
188 g
Preis
12,99 EUR
PREISTIPP
Playshoes 448583 Glückskäfer Regenschirm, Rosa (original 900), (Herstellergröße: one Size)
Marke
Playshoes
Produkt
Mädchen Regenschirm Glückskäfer
Preistipp Kinderregenschirm Test
Länge
ca. 59 cm
Durchmesser
ca. 70 cm
Ausstattung
manuelle Öffnung
Besonderheiten
mit Namensschild
Farbe
Rosa/Lila
Design
Marienkäfer & Kleeblätter
Gewicht
222 g (inkl. Verpackung)
Preis
9,99 EUR
Bugzz Klar PVC Regenschirm - Affe, Einheitsgröße
Marke
Bugzz
Produkt
Klar PVC Regenschirm
-
Länge
k.A.
Durchmesser
ca. 65 cm
Ausstattung
Fiberglas-Stock, PVC-Schirm
Besonderheiten
teilweise durchsichtig
Farbe
Grün/Braun
Design
Affen im Wald (weitere zur Auswahl)
Gewicht
299 g (inkl. Verpackung)
Preis
ab 7,68 EUR
Skip Hop Zoo Regenschirm, für Kinder, mit Sichtfenster und 3D-Ohren, mehrfarbig, Hund Darby
Marke
Skip Hop
Produkt
Zoo Regenschirm
-
Länge
68 cm
Durchmesser
k.A.
Ausstattung
Schirm mit Ohren, kinderfreundlicher Griff
Besonderheiten
BPA- und Phtalatfrei, Guckloch
Farbe
Blau/Orange
Design
Hund (weitere zur Auswahl)
Gewicht
240 g
Preis
ab 14,99 EUR
boy  Regenschirm Für Mädchen und Jungen, Taschenschirm Klein Extra Leicht & Kompakt Reise Taschenschirm, 207g, Wellenpunkt Rosa
Marke
boy ®
Produkt
Mini Regenschirm
-
Länge
23 cm (geschlossen)
Durchmesser
90 cm
Ausstattung
manuelle Öffnung, Schirm aus Polyester
Besonderheiten
besonders auffällige Farben
Farbe
Rosa oder Hellblau
Design
Punkte (je eines für Jungen & Mädchen)
Gewicht
207 g
Preis
14,99 EUR
Scout Kinder Regenschirm Taschenschirm Schultaschenschirm mit Reflektorstreifen extra leicht (Grün)
Marke
Scout
Produkt
Kinder-Regenschirm
-
Länge
23 cm (geschlossen)
Durchmesser
90 cm
Ausstattung
manuelle Öffnung, Schirm aus 100% Polyester, Aluminium-Stiel mit Glasfaser
Besonderheiten
Reflektorstreifen
Farbe
4 verschiedene
Design
einfarbig mit Logo
Gewicht
207 g
Preis
ab 10,59 EUR

Infos zur Bestenliste

Wir bemühen uns stets nur die besten Kinderregenschirme zu empfehlen. Weshalb wir von Zeit zu Zeit einzelne Modelle austauschen. Bspw. weil sie nicht mehr verfügbar sind oder bessere Schirme für Kinder auf den Markt gekommen sind. Gern können Sie uns auch Vorschläge einreichen, welche wir dann prüfen.

Regenschirm Kinder


Kinderregenschirm  Test: Bestehende Testberichte

VerbrauchermagazinBesteht ein Kinderregenschirm  Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, wir fanden keinen Kinderregenschirm  Test.
ökoTestNein, ein Test zu Kinderregenschirmen fehlt noch.
Konsument.atNein, auf der Webseite ist kein Kinderregenschirm  Test auffindbar.
Ktipp.chNein, noch existiert kein Kinderregenschirm Testbericht.
SRF KassensturzNein, ein geeigneter Test für Kinderregenschirme steht noch aus.
ETM TestmagazinNein, auch bei ETM fehlt bislang ein Kinderregenschirm Test.

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Kinderregenschirm  Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten, haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die Webseite.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen. Wie Sie sehen, weisen wir in der Tabelle auch darauf hin, wenn wir keinen ausführlichen Kinderregenschirm  Test gefunden haben.

Kinderregenschirm Test und Testsieger

Wir haben bei unserer Recherche leider keinen Kinderregenschirm Test finden können.

Wie kann ein Kinderregenschirm Test durchgeführt werden?

Ein Kinderregenschirm Test sollte folgende Aspekte prüfen. Für einen vernünftigen Vergleich ist es ratsam, wenigstens fünf bis zehn Modelle zu kaufen. Welche dann denselben Testkriterien unterzogen werden.

VerarbeitungRobustheitWasserfestigkeitWasserundurchlässigkeitSicherheitPreis-Leistung

Nach dem Auspacken gilt es die Verarbeitung zu prüfen. Ein guter Kinderregenschirm sollte nicht klappern oder wackeln. Beim Öffnen und Schließen darf nichts verkanten. Kinder wünschen sich ein farbenfrohes Design von guter Auflösung. Die Figuren, Formen etc. müssen gut erkennbar sein.

Kinderregenschirme werden im Windkanal getestet. Es gilt verschiedene Windgeschwindigkeiten zu simulieren. Der Tester richtet dabei seinen Schirm dagegen. Der Belastungstest wird bis zum ersten Schaden fortgesetzt. Dabei gilt es die maximale Windgeschwindigkeit zu messen, bei welcher der Schirm noch problemlos eingesetzt werden kann.

Alle verwendeten Materialien müssen Feuchtigkeit standhalten. Dies gilt insbesondere bei den Farben und Aufdrucken. Neigt der Stiel zum Rosten, gibt es dafür einen Punktabzug.

Schwer vorstellbar, aber nicht jeder Kinderregenschirm hält wirklich trocknen. Abhängig von der eintreffenden Wassermenge, gibt so manches Material nach. Weil es zu dünn ist oder sich nicht für Starkregen eignet. Doch genau das erwarten Eltern von einem guten Kinderregenschirm.

Hersteller sollten bei Kinderregenschirmen darauf achten, dass man sich nicht die Finger klemmen kann. Das lässt sich nicht immer ausschließen, aber die Chance dafür ist zu minimieren. Bspw. durch ein geeignetes Schließsystem, welches den Schirm nicht ruckartig öffnet und schließt. Griffe sollten rutschfest sein oder zumindest nicht die Gleitfreudigkeit bei Feuchtigkeit fördern.

Am Ende ziehen die Tester alle Einzelbewertungen zusammen. Daraus wird eine Gesamtnote gebildet. Hierbei fließt der Preis mit hinein. Hochwertige Kinderregenschirme dürfen gern mehr kosten. Zudem lohnt es sich einen Preistipp zu ernennen.


Häufig gestellte Fragen zum Kinderregenschirm:

Diese Fragen, Antworten und Informationen rund um den Kinderregenschirm sind lesenswert:

Marken: Scout, Knirps, Disney

Diese Marken vertreiben beliebte Kinderregenschirme:

Scout: Bekanntheit erlangte Scout zunächst mit seinen Schulranzen denen eine kleine Waage innewohnte (im Griff versteckt). Um mit der Zeit zu gehen, entwickelte Scout seine Schulranzen und Rucksäcke weiter. Abseits davon sind einige weitere Produkte für den sicheren Weg zur Schule entstanden. Darunter auch Regenschirme für Kinder. Zu Scout

Knirps: Es begann mit der Idee einen möglichst kompakten Regenschirm zu entwickeln, den wir überall mit hinnehmen können. Heute sind Knirps-Regenschirme eine etablierte Marke mit unterschiedlichsten Ausführungen. Neben Kinderregenschirmen gibt es ebenso Modelle für Erwachsene und Trendsetter. Denn schon lange bemüht sich das Unternehmen darum, besondere Schirme herzustellen. Zu Knirps

Disney: Wer kennt nicht das Vermächtnis von Walt Disney? Ein genialer Zeichner und Cartoonist, dessen Werke heute überall zu sehen sind. Über die bewegten Bilder hinaus sind viele Merchandise-Artikel entstanden. Darunter auch Kinderregenschirme mit Aufdrucken der beliebtesten Figuren (Mickey Mouse, Arielle & Co). Zum Disney Shop

Erfahrungen mit dem Kinderregenschirm von DM?

Es handelt sich dabei um den „SauBär für Kids Regenschirm“ von DM. Jede Seite besitzt eine andere Farbe. Somit entsteht eine kunterbunte Mischung und zweimal ist auch das Logo mit dem „SauBär“ zu erkennen. Nach aktuellem Stand (Oktober 2018), liegen noch keine Erfahrungsberichte zu diesem Kinderregenschirm vor. Auch auf Blogs oder in Foren konnten wir dazu keine Meinungen finden. Für seine fünf bis sechs Euro können Sie nicht viel falsch machen, jedoch auch kein Qualitätswunder erwarten. Mehr Infos direkt bei DM

Erfahrungen mit dem LIDL Kinderregenschirm?

Aktuell (Stand: Oktober 2018) scheint Lidl nur einen einzigen Kinder-Taschenschirm zu verkaufen. Dieser stammt von der Marke Topmove und kostet rund 7 Euro. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich. Wobei sich die Motive im Regen verfärben und somit eine bunte Oberfläche erzeugen. Der Durchmesser beträgt im geöffneten zustand etwa 92 cm.

Bislang sind 10 Bewertungen zu diesem Lidl-Kinderregenschirm eingegangen. Daraus ergaben sich 4,6 von 5 möglichen Sternen. Somit teilten Eltern überwiegend positive Erfahrungen mit. Wer realistisch bleibt, der zieht mit diesem Modell natürlich nicht bei starkem Wind los. Was den Regenschutz anbetrifft, erfüllt er wohl seinen Zweck.

Regenschirm mit Namen bedrucken lassen?

Mittlerweile kann man so ziemlich alle Materialien und Oberflächen bedrucken. Ein personalisierter Kinderregenschirm macht Sinn. Im Fall des Verlustes oder wenn zwei Kinder dasselbe Design besitzen, ergibt sich mit dem bedruckten Namen der markante Unterschied. Speziell für den Nachwuchs findet man nur wenige Anbieter wie diesen hier . Dort können Sie bequem bei Amazon bestellen.

Ansonsten existieren auch noch Internetdruckereien, welche Ihren Auftrag gern entgegennehmen. Dort lassen Sie den Regenschirm mit Namen bedrucken.

Regenschirme für Jungen & Mädchen

Kinderregenschirm transparentKinderregenschirme für Jungen und Mädchen sind natürlich baugleich. Lediglich die verschiedenen Vorlieben, hinsichtlich der Gestaltung, führen zum differenzierten Aussehen. Jungen mögen meist dunkle und kühle Farben. Ihre Regenschirme sollen nach Action aussehen. Am besten mit ihren liebgewonnenen Charakteren aus Comic-Heften und TV-Serien.

Mädchen mögen es dagegen gern verspielt und bunt. Da tanz eine Prinzessin auf dem Regenschirm oder es sind Pferde zu erkennen. Rosa, Lila und Pink gelten als die bevorzugten Farbtöne. Wenn möglich, schlagen Sie dem Nachwuchs ein paar Modelle vor. Daraus darf es sich dann einen Schirm aussuchen.

Beliebte Motive: Dinosaurier, Frösche, Pferde & Traktoren

Für Kinderregenschirme kommen sehr viele Motive in Frage. Viele Jungen mögen Dinosaurier oder ihren aktuellen Superhelden aus dem Comic-Universum (Spiderman, Batman, Superman & Co). Oft wachsen Jungen auch eng mit Papa und Opa auf, welche gern handwerklich tätig sind. Traktoren, Werkzeuge etc. wären dann die Motive der Wahl.

Für Mädchen sind es meist Pferde, Hasen oder andere besonders niedliche Tiere. Von Einhörner ganz zu schweigen. Natürlich haben auch sie die eine oder andere TV-Figur, welche sie nur zu gern auf ihrem Schirm tragen würden.

Oder Sie wählen etwas Neutrales, bspw. Frösche, bunte Punkte oder Blumen. Das dürfte Jungen wie Mädchen gefallen.

LED-Licht und Reflektoren für mehr Sicherheit?

Ob der Kinderregenschirm direkt mit LED-Lichtern ausgestattet sein muss, sei dahingestellt. Natürlich gilt es die Sichtbarkeit im Straßenverkehr so gut es geht zu erhöhen. Dunkle Jacken und Rucksäcke, welche keinerlei Licht reflektieren, sind die falsche Wahl. Insbesondere in den kalten Monaten, wenn die Sonne spät aufgeht und früh gute Nacht sagt.

Achten Sie auf möglichst viele Reflektoren an der Kleidung, also auf Kinderregenhose und Kinderrucksack und ergänzend dazu auch dem Regenschirm. Denn gerade wenn die Wolken sich ausschütten, sinkt die normale Sichtweite rapide. Ihr Kind besonders dann gut zu sehen sein, wenn es die Straßen überquert und auf Fußwegen unterwegs ist.

Kinderregenschirm

Transparente Kinderregenschirme sind ebenfalls sehr beliebt

Regenschirme für Kinder mit Farbwechsel?

Die gibt es tatsächlich. Der Regenschirm mit Farbwechsel basiert darauf, dass er durch Feuchtigkeit eine neue Gestalt annimmt. Manche Modelle besitzen diese Fähigkeit nur für einzelne Sektionen. Bspw. verfärben sich die dargestellten Regentropfen von Weiß nach Blau, Lila usw. Andere vollziehen einen kompletten Farbwechsel. Ganz zur Freude der Kinder.

Interessante Links & Quellen