In diesem Beitrag dreht sich alles um Brettspiele für Kinder ab 3 Jahren. Als Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einem anderen Anlass eignen sich Brettspiele bzw. Gesellschaftsspiele sehr gut.  Bis heute sind Brettspiele nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Am Markt gibt es mittlerweile viele Klassiker und auch neue Gesellschaftsspiele zu entdecken – das Angebot ist nahezu unüberschaubar. Wir zeigen daher unsere Empfehlungen in diesem Beitrag.


Brettspiele für 3 bis 8 Jährige: Gesellschaftsspiele für die ganze Familie

Wir möchten Ihnen nun einen kleinen Ausschnitt zu beliebten Brettspielen am Markt aufzeigen und die Empfehlungen näher beschreiben. Wir haben für Sie eine Auswahl getroffen, welche Brettspiele insbesondere bei Kindern von 3 bis 8 Jahren beliebt sind und Anklang finden. Direkt am Anfang zeigen wir Ihnen unsere Preisempfehlung und anschließend unseren Kauftipp. Alle Beschreibungen sind so gestaltet, dass Sie sich somit einen ersten, anschaulichen Überblick verschaffen und die verschiedenen Spiele direkt miteinander vergleichen können.

Ravensburger- der Maulwurf

Sale
Ravensburger 21570 - Der Maulwurf und sein Lieblingsspiel - Spiel für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren, für 2-4 Spieler

Marke: Ravensburger
Maße: 30 cm x 30 cm x 20 cm
Anzahl Spieler: 2 bis 4
Altersempfehlung: von 3 bis 7 Jahren
Material: Karton
Besonderheiten: einfache überschaubare Regeln, fördert die Konzentration

In diesem Würfelspiel geht es um einen Wettlauf der Tiere. Das Maulwurfspiel ist lustig gestaltet, sodass insbesondere Kinder in voll auf Ihre Kosten kommen. Die Spielregeln und die eigentliche Durchführung ist einfach, sodass in der Regel keine schwierigen Sachverhalte zu bewerkstelligen sind. Trotzdem lässt der Spielspaß nicht zu wünschen übrig. Bewertung: Dieses Würfelspiel hat einfache Spielregeln und ist für bis zu 4 Spieler geeignet.


TOMY – Pop Up Pirate

Sale
TOMY T7028A1 Kinderspiel "Pop Up Pirate", Hochwertiges Aktionsspiel für die Familie, Piratenspiel zur Verfeinerung der Geschicklichkeit Ihres Kindes, Gesellschaftsspiel ab 4 Jahren, Pop up Spiel

Marke: TOMY
Maße: 20,96 cm x 15,24 cm x 26,67 cm
Anzahl Spieler: 2 bis 4
Altersempfehlung: von 5 bis 14 Jahren
Material: Kunststoff
Besonderheiten: kindgerecht gestaltetes Geschicklichkeitsspiel, Familienspiel

Dieses Spiel hat eine schöne Gestaltung. Ziel ist es, die Schwerter so in das Fass zu bekommen, dass der Pirat im Fass nicht nach oben springt. Die „problematischen“ Öffnungen, die den Auslöser betätigen, variieren von Spiel zu Spiel. Hergestellt ist das Spiel aus hochwertigem Kunststoff. Sobald der Pirat aus dem Fass springt, ist das Spiel vorbei. Er wird anschießend wieder eingedreht und ein neues Spiel kann beginnen. Bewertung: Dieses Spiel für kleine Piraten bietet sehr viel Nervenkitzel für die ganze Familie.


AMIGO – Halli Galli

Sale
Amigo Spiel + Freizeit 1700 Halli Galli. Auf die Glocke-fertig-los!

Marke: AMIGO
Maße: 12,3 cm x 9,6 cm x 2,0 cm
Anzahl Spieler: 2 bis 6
Altersempfehlung: von 5 bis 12 Jahren
Material: Karton, Metall
Besonderheiten: rasantes schnelles Spiel

Das Halli-Galli-Spiel ist für die gesamte Familie geeignet und bereits seit vielen Jahren bekannt und beliebt. Ein Spiel dauert etwa 15 Minuten. Zum Spiel gehören insgesamt 56 Karten und eine Glocke. Dadurch können Sie dieses Spiel auch gut unterwegs spielen.  Bewertung: Halli Galli ist leicht zu verstehen und bietet jede Menge Spielspaß. Im Lieferumfang ist eine umfangreiche Spielanleitung dieses Kultspiels enthalten.


Schmidt – Spielesammlung

Sale
Schmidt Spiele 49147 Spielesammlung, mit über 100 Spielmöglichkeiten

Marke: Schmidt
Maße: 30 cm x 15 cm x 10 cm
Anzahl Spieler: 2 bis 6 Spieler
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Material: Pappe, Kunststoff, Holz
Besonderheiten: Sammlung mit bis zu 100 Spielmöglichkeiten

Mit dieser Sammlung können Sie mehrere Brettspiele mit Ihren Kindern spielen. Darunter sind beispielsweise Klassiker wie „Mensch ärgere dich nicht„ oder „Dame„ und „Mühle„. Sie erhalten jede Menge Auswahl und können aus den unterschiedlichsten Spielen wählen. Neben den Klassikern sind Spiele wie Mikado oder Kniffel enthalten. Bewertung: Mit dieser Sammlung erhalten Sie ein umfangreiches Spieleangebot der beliebtesten Spiele.


Ravensburger- Der zerstreute Pharao

Sale
Ravensburger 26656 - Der zerstreute Pharao - Gesellschaftsspiel für die ganze Familie, für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren, 1-5 Spieler - Schätze suchen, die besten Familienspiele

Marke: Ravensburger
Maße: 30 cm x 30 cm x 20 cm
Anzahl Spieler: 1 bis 5
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Material: Pappe, Kunststoff
Besonderheiten: Spiel für die ganze Familie

Ziel dieses bekannten und beliebten Spiels ist es, die Schätze des zerstreuten Pharaos zu finden. Mithilfe von Schatztafeln, Suchkarten und dem Verschieben von Pyramiden müssen Sie einen Weg finden, an die Schätze zu gelangen. Auf der Suche werden die Spieler mit Flüchen, Sandstürmen und andere Herausforderungen konfrontiert. Das Spiel ist abwechslungsreich, spannend und interessant für die gesamte Familie.  Bewertung: Das Spiel verfolgt ein ausgereiftes Konzept und bietet einen hohen Spielfaktor für die gesamte Familie.


Zoch – Geistesblitz

Sale
Zoch LRG801 601129800 Geistesblitz - Das lustige Reaktionsspiel für Groß und Klein, wer schnell die richtigen Figuren schnappt, hat Gute Chancen zu gewinnen, ab 8 Jahren

Marke: Zoch
Maße: 12,95 cm x 4,06 cm x 12,95 cm
Anzahl Spieler: 2 bis 8
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Material: Karton
Besonderheiten: hochwertiges Spiel, schnelle Auffassungsgabe und richtige Reaktion wichtig

Dieses Spiel beruht darauf, die auf Karten abgebildete Gegenstände in den richtigen Farben zu erkennen. Wichtig sind bei diesem Spiel eine schnelle Reaktion und eine mindestens ebenso schnell Auffassungsgabe. Bis zu 8 Spieler können mitspielen. Das Spiel besteht aus 5 Holzfiguren und 60 Spielkarten. Außerdem ist eine ausführliche Spielanleitung inbegriffen. Bewertung: Dieses Spiel fördert die Reaktion und die Auffassungsgabe der ganzen Familie.


Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen weitere interessante Informationen rund um das Thema Brettspiele bieten. Wir versuchen dabei noch offene Fragen von Ihnen zu beantworten.

Was lernen Kinder bei Brettspielen?

Durch Brettspiele wird sich Ihr Kind viele verschiedene Fähigkeiten aneignen, beispielsweise fördern viele Varianten die Feinmotorik oder die Entwicklung kognitiver Fähigkeiten. Außerdem werden wichtige Faktoren wie Regeln, das Abwarten, bis man an der Reihe ist, Logik und Strategie oder der Umgang mit Siegen und Niederlagen erlernt. Bei Brettspielen wird die Konzentration und die Kooperation mit anderen geübt. Ihr Kind wird mit den beliebten Brettspielen zahlreiche Grundlagen auf eine spielerische Art erlernen.

Brettspiele Klassiker: Monopoly, Mensch Ärgere dich nicht, Mühle & mehr

Brettspiele sind bereits seit vielen Jahrzehnten am Markt vertreten und bei Jung und Alt sehr beliebt. Im Folgenden möchten wir deshalb die berühmten und beliebten Klassiker an Brettspielen aufführen und kurz erläutern.

MonopolyMensch ärgere dich nichtSiedlerMühle

Monopoly ist vielen Menschen bekannt aus der Kindheit und Jugend. Ziel ist es, die Gegenspieler in die Insolvenz zu treiben, in dem möglichst viele Straßen gekauft und Häuser und Hotels darauf errichtet werden. Das Spiel gibt es bereits seit dem Jahr 1935. Monopoly stammt aus den USA.

Bei vielen Familien darf Mensch ärgere dich nicht bei einem Spieleabend nicht fehlen. Dieser deutsche Spieleklassiker stammt aus dem Jahr 1910 und bis heute ist das Brettspiel Mensch ärgere dich nicht sehr beliebt. Mittlerweile gibt es mehrere Abwandlungen mit bis zu 6 Spielern.

Ebenfalls ein Klassiker unter den Brettspielen ist Siedler von Catan. Dieses Spiel ist erstmals 1995 auf dem Markt erschienen. Seitdem gibt es das Siedler-Spiel in unterschiedlichen Ausführungen. Ja nach Spiel können bis zu 6 Spieler mitmachen.

Das beliebte Spiel Mühle ist lediglich für 2 Spieler geeignet, dennoch ist es bis zur heutigen Zeit sehr beliebt und in vielen Spielesammlungen vertreten. Erste ähnliche Spiele von Mühle wurden bereits 1400 Jahre vor Christus entdeckt – das zeigt, wie viel Spielspaß der Klassiker bietet.

Lange Spielzeit oder kurze Spielzeit besser für Kinder?

Ob eine lange oder kurze Spielzeit für Kinder sinnvoll ist, hängt davon ab, wie leistungsfähig das Kind ist. Insbesondere, wenn die Konzentration gesteigert werden soll, können Sie versuchen von eher kurzen Spielen langsam zu längeren Spielen zu wechseln. Außerdem ist das Alter des Kindes entscheidend. Bei jüngeren Kindern ist es sinnvoll, eine möglichst kurze Spielzeit anzuvisieren, da die Konzentration in diesem Alter noch nicht so ausgeprägt ist. Bei älteren Kindern ist eine lange Spielzeit durchaus sinnvoll.

Beliebte Brettspiele für Erwachsene?

Seit jeher begeistern sich nicht nur Kinder für Brettspiele, sondern auch Erwachsene. Die Hersteller haben auf diesen Trend reagiert und bieten verschiedenste Spiele direkt für Erwachsene an. Beliebte Brettspiele für Erwachsene sind beispielsweise Mysterium oder Dominion. Die Brettspiele stammen in der Regel aus verschiedenen Genres und erfordern teilweise viel Geschick und Konzentrationsvermögen

Brettspiele fuer Kinder von 3 bis 8 Jahren Test (1)

Erklärung verschiedener Begriffe: Kartenspiele, Würfelspiele, Denkspiele & Lernspiele

Kartenspiele: Wie der Name bereits aussagt, wird ein Kartenspiel mit Karten gespielt. Es kann sein, dass dazu noch andere Hilfsmittel benötigt werden. Beliebte Kartenspiele sind beispielsweise Uno, Rommee oder Skat.

Würfelspiele: Eine weitere Art von Spielen sind Würfelspiele mit einem oder mehreren Würfeln und gegebenenfalls einem Würfelbecher. Es gibt mittlerweile die verschiedensten Arten von Würfelspielen, zum Beispiele Mensch ärgere dich nicht oder Monopoly oder Kniffel.

Denkspiele: Das Ziel von Denkspielen ist das Gedächtnis zu fördern. Denkspiele gibt es in der heutigen Zeit sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Am Markt befinden sich Denkspiele in den verschiedensten Kategorien, damit sowohl Profis als auch Anfänger fündig werden.

Lernspiele: Insbesondere für Kinder sind Lernspiele sehr sinnvoll, denn bei diesen Spielen werden verschiedene Fähigkeiten erlernt oder gestärkt. Das können beispielsweise die Feinmotorik oder die Hand-Auge-Koordination sein. Lernspiele sind besonders für kleine Kinder wichtig, um neue Herausforderungen auf spielerische Art und Weise zu bewältigen.