Die passende Doppelschaukel zu finden ist nicht einfach. Wir zeigen unsere Empfehlungen in diesem Beitrag. Mit einer Doppelschaukel können direkt mehrere Kinder mit einem Gerät schaukeln. Dadurch kann die Schaukel effektiver genutzt werden.

Doppelschaukel kaufen: Worauf sollte man achten?
  • Achten Sie immer auf das angemessene Alter Ihres Kindes
  • Schaukel sollte stabil und robust sein
  • Entscheiden Sie sich für ein passendes Material
  • Der Aufbau sollte möglichst unkompliziert sein
  • Beachten Sie stets den zur Verfügung stehenden Platz.
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerte Doppelschaukel bei Amazon ansehen:


Die beste Doppelschaukel für Kinder: Unser Vergleich

In unserem Vergleich finden Sie verschiedene Doppelschaukeln vor, sodass Sie sich direkt einen ersten Eindruck verschaffen können. Wir haben keine Praxistests gemacht. Die Bewertung erfolgt auf Grundlage von Herstellerinformationen und Kundenbewertungen. Besonders Wert gelegt haben wir auf einen authentischen und informativen Vergleich. Mit unseren speziell ausgewählten Kriterien ist es möglich, die verschiedenen Kinderschaukeln miteinander zu vergleichen. Im besten Fall finden Sie dadurch direkt einen Favoriten.

Kaufempfehlung: Fatmoose – Kinderschaukel

FATMOOSE Kinderschaukel Schaukelgestell JollyJade - Schaukel, Schaukelgerüst, Doppelschaukel, Holzschaukel mit Kletteranbau
kauftipp testsieger

Marke: Fatmoose
Abmessungen: 260 cm x 313 cm x 215 cm
Material: Holz
Farbe: grün
Gewicht: 105 kg
Besonderheiten: einfache Montage, imprägniertes Massivholz, Kletterpodest, Made in Germany

Die Kinderschaukel ist einfach zu montieren. Im Lieferumfang befindet sich eine ausführliche Aufbauanleitung. Die Schaukel besteht aus massiven imprägnierten Holz. Sie wurde in Deutschland hergestellt. Zusätzlich ist ein Kletterpodest inbegriffen. Bewertung: Die Schaukel kann vielseitig genutzt werden und besteht aus natürlichen stabilen Materialien.


Preistipp: Big – Snake Swing

Sale
BIG Snake-Swing - Kunststoff Doppel-Schaukel, beidseitig belastbar bis 50kg, montierte Schaukel, höhenverstellbare Seile, für Kinder ab 5 Jahren
kaufempfehlung testsieger

Marke: Big
Abmessungen: 90 cm x 22 cm x 7 cm
Material: Kunststoff
Farbe: grün
Gewicht: 1 kg
Besonderheiten: bis 50 kg belastbar, stabil, einfache Montage, höhenverstellbar, wetterbeständige Seile

Bei dieser Doppelschaukel handelt es sich um ein eher einfaches Modell, welches unkompliziert und schnell aufgebaut ist. Sie können die Schaukel bis zu 50 kg belasten. Die Seile sind wetterbeständig und in der Höhe verstellbar. Generell ist die Schaukel stabil. Bewertung: Das Besondere an dieser Schaukel ist die Einfachheit. Sie kann einfach und unkompliziert aufgebaut werden und ist dennoch stabil.


h2i- Doppelschaukel

h2i Doppelschaukel Schiffschaukel Metallrahmen mit zwei Holzsitzen incl. Karabiner zum Einhängen Farbe (Grün)

Marke: h2i
Abmessungen: 90 cm x 45 cm x 52 cm
Material: Metallrahmen, Holzsitze
Farbe: grün
Gewicht: 7,5 kg
Besonderheiten: einstellbare Höhe, robust, witterungsbeständig

Die Doppelschaukel verfügt über einen stabilen und robusten Metallrahmen, welcher pulverbeschichtet ist. Die Sitze bestehen aus Holz und sind ebenfalls witterungsbeständig. Die Länge der Seile kann von 1,80 Metern bis 2,50 Metern eingestellt werden. Bewertung: Die Doppelschaukel kann mit einem bequemen und sicheren Sitz überzeugen. Die Materialien sind witterungsbeständig und robust.


Outsunny – Kinderschaukel

Outsunny Kinderschaukel Gartenschaukel Schaukelgerüst 2 Schaukeln mit Wippe Schaukel Outdoor mit höhenverstellbarem Gestell Schaukelgestell Outdoor 3-8 Jahre 290 x 180 x 196 cm

Marke: Outsunny
Abmessungen: 290 cm x 180 cm x 196 cm
Material: Metall mit Pulverbeschichtung
Farbe: rot/gelb/blau
Gewicht: 24,7 kg
Besonderheiten: mit Wippe, rostresistent, langlebig, höhenverstellbar

Das Highlight bei dieser Kinderschaukel ist die zusätzliche integrierte Wippe zu den beiden Schaukeln. Die Schaukel besteht aus pulverbeschichteten Metall und ist dadurch langlebig und witterungsbeständig. Es besteht die Möglichkeit die Schaukel in der Höhe zu verstellen. Bewertung: Die Schaukel ist zusätzlich mit einer kleinen Wippe ausgestattet. Zusätzlich ist die Schaukel höhenverstellbar und langlebig.


Baby Vivo – Kinderschaukel

Baby Vivo Kinderschaukel Spielplatzschaukel Gartenschaukel Schaukelgerüst Spielparadies Kinder Zoo

Marke: Baby Vivo
Abmessungen: 116 cm x 78 cm x 122 cm
Material: Kunststoff
Farbe: bunt
Gewicht: 12 kg
Besonderheiten: einfache Benutzung, hohe Sicherheit, bequem

Die Schaukel ist aus hochwertigen Kunststoff hergestellt. Jede Schaukel darf mit maximal 12 kg belastet werden. Die Sicherheit wurde vom Intertek Institut überprüft. Der Hersteller empfiehlt die Kinderschaukel für Kinder ab einem Jahr.  Bewertung: Die Schaukel besteht aus Kunststoff. Die Benutzung ist einfach und sicher.


Was sind Doppelschaukeln?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei einer Doppelschaukel, um eine herkömmliche Schaukel, welche jedoch zwei Schaukeln besitzt. Dadurch können zwei Kinder gleichzeitig schaukeln. Meist ist diese Art von Schaukel etwas größer als herkömmliche Modelle.

Doppelschaukel Testsieger

Erweiterungen: Rutsche, Nestschaukel, Kletterwand, Sandkasten & Klettergerüst

In der heutigen Zeit ist es wichtig, neben einer Doppelschaukel noch weitere Dinge zu besitzen. Deshalb bieten die Hersteller verschiedene Erweiterungen zu Ihren Produkten an. Im Folgenden sind die wichtigsten Erweiterungen aufgeführt.

RutscheNestschaukelKletterwandSandkastenKlettergerüstGondel / Schiffschaukel

Eine Rutsche ist für Kinder ebenfalls ein wichtiges Spielgerät. Die Hersteller haben deshalb spezielle Geräte entwickelt, welche eine Schaukel und eine Rutsche vereinen. Dadurch kann Ihr Kind ausgiebig und intensiv spielen. Es gibt sowohl Wasserrutsche als auch normale Gartenrutsche.

Eine besondere Form und oft als Erweiterung zu haben ist eine Nestschaukel. Dies Art von Schaukel ist besonders bequem, sodass sich Ihr Kind darin besonders wohlfühlen kann. Die Hersteller bieten verschiedene Modelle am Markt an.

Eine gern genutzte Erweiterung zu einer Schaukel ist eine Kletterwand. Wenn Ihr Kind nicht mehr schaukeln möchte, kann es sich an der Kletterwand probieren und dort wichtige Fähigkeiten trainieren und festigen.

Eine Schaukel kann ebenfalls besonders gut mit einem Sandkasten kombiniert bzw. erweitert werden. Ihr Kind kann dann sowohl im Sandkasten spielen als auch die Schaukel nutzen. Wichtig ist, dass genügend Platz vorhanden ist.

Als Erweiterung für eine Doppelschaukel eignet sich unter anderem auch ein Klettergerüst. Ihr Kind kann sich dadurch zusätzlich betätigen und sich am Klettergerüst ausprobieren und es nach und nach erklimmen. Es gibt sowohl Indoor Klettergerüst als auch Outdoor Klettergerüst.

Einige Hersteller bieten als Erweiterung für eine Doppelschaukel ebenfalls eine Gondel oder Schiffschaukel an. Dadurch kann die herkömmliche Schaukel zusätzlich aufgewertet werden. Für Ihr Kind wird die Schaukel und die Erweiterungen interessant.

Wie hoch darf eine Doppelschaukel sein?

Nach unseren Recherchen gibt es keine spezielle festgelegte Höhe für eine Doppelschaukel. Sie sollten jedoch bedenken, dass die Absprunghöhe für Ihr Kind sich immer weiter erhöht, je höher die Schaukel gebaut ist. Meist empfiehlt es sich, eine Absprunghöhe von etwa 2 Metern zu haben.

Wie weit sollten Schaukelhaken auseinander sein?

Sie sollten immer auf die Herstellerangaben in der Bedienungsanleitung achten. Dort sind meist auch die Maße für den Abstand von den Schaukelhaken zueinander angegeben. Der Abstand kann je nach Schaukel und Größe unterschiedlich sein.

Doppelschaukel Testbericht

Schaukel schaukelt schief – was tun?

Wenn die Schaukel schief schaukelt, kann diese mehrere Ursachen haben. Zum einen kann es sein , dass die Seillängen unterschiedlich sind. Sie sollten ebenfalls die Stützen der Schaukel überprüfen. Wenn diese nicht in Waage sind, kann es ebenfalls dazu kommen, dass die Schaukel schief schaukelt.

Materialien der Doppelschaukel im Überblick

Eine Doppelschaukel kann aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Im Folgenden finden Sie einen kleinen Überblick über verschiedene Materialien.

Holz: Einige Doppelschaukeln bestehen aus Holz. Der natürliche Rohstoff ist stabil, kann vor Witterungseinflüssen geschützt werden und lässt sich gut verarbeiten. Zusätzlich sieht Holz einfach schön aus und fügt sich gut in den Garten ein.

Metall: Ein anderes gern genutztes Material ist Metall. Metall hat die Eigenschaft, dass es sehr robust ist, sodass eine Schaukel aus Metall fest und langlebig ist. Viele Hersteller versehen das Metall mit einer Pulverbeschichtung. Diese schützt vor Verrostung.

Kunststoff: Einige Modelle von Doppelschaukeln bestehen aus Kunststoff. Der Vorteil ist, dass eine solche Schaukel relativ leicht ist. Dennoch kann es sein, dass der Kunststoff nachgibt und im Laufe der Jahre in der Sonne spröde wird. Kunststoff fühlt sich gut an. Die meisten Hersteller benutzen hochwertige Kunststoffe.

Welche Sicherheitssiegel sollte die Doppelschaukel haben?

Beim Kauf einer Doppelschaukel sollten Sie immer auf die Sicherheit achten. Siegel wie GS oder TÜV geben ein Zeichen dafür, dass die Schaukel von anerkannten und renommierten Organisationen überprüft worden sind.

Muss man das Schaukelgerüst einbetonieren?

Generell muss ein Schaukelgerüst nicht zwingend einbetoniert werden. Jedoch gibt dies die höchste Sicherheit. Beim Schaukeln können hohe Kräfte entstehen, sodass sich die Schaukel schnell verschieben kann. Deshalb ist es sinnvoll, die Schaukel an einem Platz einzubetonieren. Die Sicherheit ist damit gegeben.

Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle (Alle anzeigen)