Die beste Kinderschubkarre kaufen: Worauf achten?

  • aus welchem Material die Schubkarre gemacht wurde
  • auf die Maße
  • aus welchem Material die Reifen sind
  • Besonderheiten (zB extra große Mulde)
  • auf das empfohlene Mindestalter

Will man sich einen ausführlichen KinderschubkarreTest ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange recherchiert um diesen Kinderschubkarre Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.

 


Kinderschubkarre Vergleich: Theo Klein, Idena & weitere

Wir kommen nun zu unserem Kinderschubkarre Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Kinderschubkarre Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Für den objektiven Vergleich haben wir uns die essentiellen Kriterien herausgesucht, welche eine Kinderschubkarre ausmachen. Die Maße, insbesondere die Höhe der Schubkarre, ist entscheidend. Ihr Kind sollte sich nicht zu tief bücken müssen. Das Material der Schubkarre sollte keine scharfen Kanten aufweisen und durch Gummi oder Kunststoff vor Abschürfungen schützen können. Manche Reifen bestehen nur aus einfachem Plastik, andere besitzen Gummiräder. Letzteres ist für ein leichtes Schieben besser geeignet.

Für den Preisvergleich ist es interessant, ob der Kinderschubkarre noch Zubehör wie Formen, Handschuhe oder Gartengeräte beliegen. Weitere Besonderheiten, bspw. ein GS-Siegel, haben wir mit notiert.

Kaufempfehlung: Theo Klein BOSCH

Sale
kauftipp testsiegerHersteller: Theo Klein
Maße/Größe: ca. 70 cm
Zubehör: Handschuhe, Schaufel, Harke
Material: Kunststoff
Reifen: Kunststoff
Besonderheiten: Design by Bosch

Beginnen wir mit unserer Kaufempfehlung. Der Hersteller Theo Klein hat eine sehr hochwertige Kinderschubkarre entwickelt. Sie wurde gänzlich aus Kunststoff gefertigt und ist somit sehr kinderfreundlich. Mit dabei sind die passenden Kinderhandschuhe für die Gartenarbeit, sowie je eine Schaufel und Harke. Bewertung: Gut verarbeitetes Gartenset für Kinder von 4-6 Jahren.


Preistipp: The Toy Company Outdoor active Schubkarre

Outdoor active Schubkarre Metall grün und gelb
kaufempfehlung testsiegerHersteller: The Toy Company
Maße/Größe: 78 x 39 cm
Zubehör: keines
Material: Metall, Kunststoffgriffe
Reifen: Hartplastik
Besonderheiten: TÜV- und GS-Siegel

Für Sparfüchse haben wir diese Kinderschubkarre ohne viel Schnickschnack gefunden. Da hier Metall verwendet wurde eignet sich die Schubkarre nicht für ganz kleine Kinder. Die Griffe sind mit Kunststoff überzogen, das Rad besteht aus Hartplastik. Das Design in Grün-Gelb fällt definitiv auf, egal welche „Baustelle“ Ihr Kind gerade bearbeitet. Zubehör liegt bei diesem Preis keines bei. Bewertung: Günstige Kinderschubkarre in knalligem Grün.


Berg Toys – Dumpy (mit Gummireifen)

Hersteller: Berg Toys
Maße/Größe: 101 x 41,6 x 23,8 cm
Zubehör: keines
Material: Metall, Kunststoff
Reifen: Luftbereifung
Besonderheiten: Gummireifen, tiefe Mulde

Unser Luxusmodell im Kinderschubkarre Vergleich. Berg Toys hat mit „Dumpy“ eine großzügige Schubkarre entworfen, welche eine tiefe Mulde bietet. Sie ist das einzige Modell in unserem Vergleich, welches mit Gummireifen und Luftbereifung funktioniert. Das erleichtert die Bewegungen und sie kippt auch nicht so schnell um. Der einzige Nachteil an dieser Schubkarre für Kinder ist der hohe Preis. Bewertung: Für größere Kinder und langfristigen Spaß im Garten.


Androni – Schubkarre für Kinder

Sale
Hersteller: Androni
Maße/Größe: 49 cm
Zubehör: Eimer, Schaufel, Gießkanne und mehr
Material: Kunststoff
Reifen: Kunststoff
Besonderheiten: sehr sicher, buntes Spielzeug

Dieses Modell von Androni im Kinderschubkarre Vergleich ist etwas für die ganz Kleinen. Die 49 cm große Schubkarre fährt auf einem Kunststoffrad. Generell besteht das gesamte Set samt Zubehör aus sicherem Kunststoff. Mit dabei sind Gießkanne, Schaufel, Eimer, Harke und zwei Förmchen. Ideal um Sand oder Erde zu bearbeiten. Bewertung: Sicher, kunterbunt und günstig.


Rolly Toys – Metallschubkarre

Sale
Hersteller: Rolly Toys
Maße/Größe: 13,5 x 39 x 49,5 cm
Zubehör: keines
Material: Metall, Kunststoffgriffe
Reifen: Kunststoff
Besonderheiten: TÜV- und CE-Siegel

Dieses Modell ähnelt im Vergleich der Kinderschubkarre von IZZY Sport. Die kleine und handliche Schubkarre schützt Kinderhände durch Kunststoffgriffe. In die Mulde aus Metall passt reichlich viel Sand oder Erde hinein. So kann Ihr Kind seinen Gleichgewichtssinn schulen. Bewertung: Ideal für Kinder ab 3 Jahren. Leider deutlich teurere als vergleichbare Schubkarren.


Idene

Sale
Hersteller: Idene
Maße/Größe: ca. 77 x 37 x 38 cm
Zubehör: keines
Material: Metall, Kunststoffgriffe
Reifen: Kunststoff
Besonderheiten: Tragkraft bis 30 kg

Das fünfte Produkt im Kinderschubkarren Vergleich und wieder die knallig bunte Kombination aus Feuerrot und Gelb. Dieses Modell kann bis zu 30 kg transportieren, viel mehr als dort hineinpasst oder Ihr Kind heben könnte. Der Aufbau muss durch einen Erwachsenen erfolgen. (wie bei den meisten hier gezeigten Schubkarren) Bewertung: Günstig, aber keinesfalls billig.


Kinderschubkarre Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Kinderschubkarre Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Kinderschubkarre Test vorhanden
ökoTestNein, bisher leider kein Kinderschubkarre Test vorhanden
Konsument.atNein, bisher leider kein Kinderschubkarre Test vorhanden
Ktipp.chNein, bisher leider kein Kinderschubkarre Test vorhanden

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Kinderschubkarre Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.

Stiftung Warentest


Häufig gestellte Fragen zum Kinderschubkarre Produktvergleich:

Wenn Sie im Garten Erde bewegen oder neue Blumen pflanzen, dann möchten Ihre Kleinen gerne dabei helfen. Mit einer guten Kinderschubkarre ist dies möglich, denn sie verbindet den Spaß mit der nötigen Sicherheit. Von uns erhalten Sie einen Kinderschubkarren Vergleich, um ein für Ihr Kind passendes Produkt auswählen zu können.

Kinderschubkarre – Einsatzmöglichkeiten?

Kinderschubkarren können sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. Bevor es nach der Nutzung im Außenbereich hinein geht, empfiehlt es sich allerdings die Schubkarre ein wenig zu reinigen. Ansonsten ist es sehr beliebt bei Kindern, die Schubkarre im Garten oder im Sandkasten zu verwenden. Sehr gerne helfen dadurch die Kinder auch bei der Gartenarbeit mit.

Beliebte Materialien von Kinderschubkarren: Metall oder Kunststoff?

Je nach Alter und Größe kann die eine oder andere Variante besser geeignet sein.

Metall: Modelle aus Metall sind zwar robuster und können schwerere Lasten tragen, allerdings sind sie auch schwerer. Größere Kinder in etwa ab 3 Jahren können allerdings schon sehr gut mit Schubkarren aus Metall umgehen.

Kunststoff: Modelle aus Kunststoff sind um einiges leichter und haben auch eine deutlich geringere Verletzungsgefahr. Diese Modelle sind besonders gut für Kinder im Alter von 1-2 Jahren geeignet.

Welche Merkmale sollte die optimale Kinderschubkarre haben?

Die meisten Modelle verfügen über 2 Räder oder einer Abstellfläche und dies ist auch gut so. Dadurch wird die Stabilität der Schubkarre um einiges erhöht und ihr Kind kann sie viel leichter benutzen, da sie sehr nur sehr schwer umkippen kann.

Beinahe fast jedes Modell hat rutschfeste Gummigriffe. Dadurch wird ein sicherer Umgang ermöglicht und es können auch leichter schwerere Lasten herum gefahren werden.

Viele Modelle verfügen über ein Prüf- und Gütesiegel. Dies versichert, dass bei der Produktion auf Qualität und Funktionssicherheit geprüft wurde.

Welche Bereifung sollte eine Kinderschubkarre haben?

Für die leichten Modelle bzw. für die Modelle aus Plastik reicht ein Reifen aus Hartplastik vollkommen aus. Die Kinderschubkarren aus Metall sind meist mit Vollgummi-Reifen oder luftbereiften Modellen ausgestattet. Diese haben den Vorteil, dass sie pannensicherer sind und sind daher bei den robusten und schwereren Modellen auch notwendig.

Kinderschubkarre bei Obi, Hornbach, Bauhaus usw. kaufen?

Die genannten Baumärkte bieten gelegentlich als Eyecatcher diese Miniaturen von Schubkarren an. Es spricht nichts dagegen eine solche für Ihr Kind zu kaufen. Achten Sie dabei jedoch auf dieselben Merkmale wie hier in unserem Kinderschubkarre Vergleich.

Vor Ort können Sie das Produkt hinsichtlich Verarbeitung, Bereifung und der Qualität insgesamt direkt überprüfen. Der Kauf online ermöglich Ihnen hingegen einen weitreichenden Preisvergleich, während Baumärkte wie Obi oder Hornbach meist nur eine Kinderschubkarre im Angebot haben.


Als Abschluss noch ein Video in dem eine weitere Kinderschubkarre vorgestellt wird:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: