Zuletzt aktualisiert am

Will man sich einen ausführlichen Trettraktor Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

Den besten Trettraktor kaufen: Worauf achten?
  • Hochwertiges Material
  • Mitlieferung von Schrauben etc. zur Montage
  • Mögliche Reinigung mit Wasser oder speziellem Equipment
  • Stabiler und sicherer Sitz
  • Flexible Reifen mit verlässlichem Lenkrad
  • Funktionierende Lenkung
  • Positive und aktuelle Kundenbewertungen
Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange recherchiert um diesen Trettraktor  Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.


Trettraktor Vergleich: Big, Rolle Boys & weitere

Wir kommen nun zu unserem Trettraktor Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Trettraktor Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Uns ging es um die Altersfreigabe, Sitzhöhe und weitere Eigenschaften die das Gesamtbild stark beeinflussen. Die Altersempfehlung ist jedoch relativ zu betrachten. Je nachdem wie gut Ihr Kind schon auf den Beinen stehen kann und wie groß gewachsen es ist, gelingt der Aufstieg vielleicht auch schon früher.

Der Sitz kann nur eine einfache Schale sein oder aber mit großzügiger Lehne sowie Überrollbügel geliefert werden. In die Schaufel sollte möglichst viel Volumen passen, manche Trettraktoren verzichten jedoch ganz auf sie. Die Luftbereifung erleichtert die Bewegung im Gelände und lässt die Reifen nicht so schnell verschleißen. Vereinzelt besitzen die Produkte sogar einen Anhänger, mit dem Ihr Kind noch mehr transportieren kann. Im Trettraktor Vergleich zeigen wir Ihnen:

Kaufempfehlung: Rolly Toys – John Deere

 kauftipp testsiegerHersteller: Rolly Toys
Geeignet ab:  3 bis 8 Jahre (Kindergröße 95 bis 160 cm)
Sitz: hohe Lehne, verstellbar, Überrollbügel
Mit Schaufel: Ja
Luftbereifung: Ja
Anhänger: Nein

Wir steigen in den Trettraktor Vergleich bewusst mit dem Traktorrutscher von Rolly Toys ein. Nicht nur weil es bislang die besten Bewertungen erhielt, sondern auch um zu zeigen wie eine perfekte Umsetzung aussehen kann. Dieses Modell von Rolly Toys ist der Rolls Royce unter den Trettraktoren, mit großen Rädern die mit Luftbereifung fahren. Die Zweigangschaltung ist ein witziges Gimmick. In die Schaufel passt eine große Ladung Erde oder Schnee hinein. Bewertung: Insgesamt eine sehr robuste Verarbeitung und zudem noch mit Funktionszubehör nachrüstbar. Eine klare Kaufempfehlung!


Preistipp: rollytoys Dumper DCB

Sale
rolly toys | rollyKid Dumper JCB | Kinder Trettraktor mit Kipplader | 024247
kaufempfehlung testsiegerHersteller: rollytoys
Geeignet ab: 2,5 bis 5 Jahre
Sitz: einfacher Schalensitz
Mit Schaufel: Nein
Luftbereifung: Nein
Anhänger: Nein

Und hier die preisliche Alternative zu unserer Trettraktor Kaufempfehlung. Ab 2,5 Jahren kann Ihr Kind hiermit den heimischen Garten unsicher machen. Der Kipplader kann mit verschiedenen Artikeln beladen werden und diese können an jedem beliebigen Platz wieder abgeladen werden. Dieses Gefährt verspricht großen Spielspaß, besonders bei tollem Wetter an der frischen Luft.  Für den günstigen Preis müssen Sie aber leider auf eine Luftbereifung verzichten. Auch für diesen Trettraktor gibt es weiteres Zubehör.  Bewertung: Eine gute & günstige Spieloption für Ihr Kind.


BIG – Jimmy-Loader

 Hersteller: BIG Spielwarenfabrik
Geeignet ab: 3 bis 6 Jahre
Sitz: einfacher Schalensitz
Mit Schaufel: Ja, Ladevolumen 3 kg
Luftbereifung: Nein
Anhänger: Ja

Und hier die preisliche Alternative zu unserer Trettraktor Kaufempfehlung. Ab 3 Jahren kann Ihr Kind hiermit Sand ausheben und in den mitgelieferten Anhänger kippen. Die Schaufel lässt sich mit zwei Hebeln bedienen. Der Kettenantrieb im Inneren überträgt präzise die Kraft der kleinen Beine. Für den günstigen Preis müssen Sie leider auf eine Luftbereifung verzichten. Auch beim Sitz gibt es Abstriche, da er nur als einfache Sitzschale geliefert wird. Auch für diesen Trettraktor gibt es weiteres Zubehör.  Bewertung: Eine gute & günstige Ausstattung für Ihr Kind.


Rolly Toys – Junior RT Farm Trailer

Hersteller: Rolly Toys
Geeignet ab: 3 bis 10 Jahre (Kindergröße 104 bis 152 cm)
Sitz: mit kleiner Lehne und Überrollbügel
Mit Schaufel: Ja
Luftbereifung: Nein
Anhänger: Ja

Wir kehren für den Trettraktor Vergleich zurück zum Hersteller Rolly Toys. Dieses Mal mit einer etwa halb so teuren Ausführung. Auch hier kann der Fahrspaß schon ab drei Jahren beginnen. Mit dabei ist dieses Mal ein tiefer Anhänger für jede Art von Ladung. Der Sitz lässt sich verstellen und bietet einen Schutz nach hinten. Die Flüsterreifen versprechen geringen Lärm. Bewertung: TÜV- und GS-geprüfte Qualität in der Mittelklasse.


BIG – Fendt Dieselross

Hersteller: BIG Spielwarenfabrik
Geeignet ab: 3 bis 5 Jahre
Sitz: einfacher Schalensitz
Mit Schaufel: Nein
Luftbereifung: Nein
Anhänger: Nein

BIG hat sich einen der ersten Traktoren von Fendt zum Vorbild genommen, um dieses Spielzeug für Draußen zu entwickeln. Der Trettraktor verzichtet auf eine Schaufel, sodass er deutlich weniger Platz einnimmt. Somit eignet er sich jedoch auch nur für das Fahren. Ein Anhänger ist auch nicht dabei, ebenso wenig eine Luftbereifung. Dafür punktet der Traktor mit seinem Präzisionskettenantrieb und den leisen Fahrgeräuschen. Auch der Preis kann sich sehen lassen. Bewertung: Die einfache Ausstattung, platzsparend und dem Fendt Original nachempfunden.


Porsche – Diesel Junior

Sale
Hersteller: BIG Spielwarenfabirk
Geeignet ab: 3 bis 5 Jahre
Sitz: einfacher Schalensitz
Mit Schaufel: Nein
Luftbereifung: Nein
Anhänger: Nein

Wir bleiben beim Trettraktor Vergleich in derselben Preisklasse und haben hier Modell im Porsche-Design. Bevor der Autobauer seine Sportwagen auf die Straße brachte, entwickelte das Unternehmen Trecker für die Landwirtschaft. Dieser Nachbau im feurig roten Design wird Ihrem Kind gefallen. Unter einer Porsche-Lizenz wird dieses Modell in Deutschland hergestellt und ist für alle gängigen Fußwege zugelassen. In der Grundausstattung fehlt es ihm an Schaufel, Luftbereifung und Anhänger. Der präzise Kettenantrieb ist vor Staub und Schmutz geschützt. Der Sitz lässt sich verstellen und der Trecker kann mit zwei Anhängerkupplungen zusätzliche Geräte aufnehmen. Bewertung: Der etwas andere Porsche für Ihr Kind. Eine stilvolle Alternative zu unserem Preistipp!


Trettraktor Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Trettraktor Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein
ökoTestNein
Konsument.atNein
Ktipp.chNein
Trettraktor Test

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Trettraktor Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.


Häufig gestellte Fragen zum Trettraktor Produktvergleich

Wenn Ihr Kind schon sicher laufen kann und eine bestimmte Größe erreicht hat, dann stellt der Trettraktor eine von vielen Fortbewegungsmöglichkeiten dar. Insbesondere Jungen sind fasziniert davon einen Trecker zu fahren, am besten mit großer Schaufel zum Kippen und Aufladen.

Vorteile und Nachteile

Ein Trettraktor ist natürlich besonders bei Jungs zwischen 2 und  6 Jahren sehr beliebt. Dieser garantiert Spielspaß bei Wind und Wetter und lässt die Kleinen schon etwas „Erwachsenenluft“ schnuppern, denn Landwirt mit einem eigenen Hof zu werden, steht bei vielen an oberster Stelle. Natürlich hat auch dieser Zeitvertreib Vorteile und Nachteile, die wir kurz und knapp nachfolgend für Sie aufgelistet haben:

Vorteile

  • Modelle in unterschiedlichen Preisklassen
  • Erhältlich in verschiedenen Farben, Formen und Ausführungen
  • Es gibt unterschiedliche Funktionen wie z.B. mit Anhänger, Kipplader etc.
  • Flexibel einsetzbar, im Haus, im Garten oder in der Nachbarschaft

Nachteile

  • Viele Modelle sind überteuert
  • Die Reinigung ist oft beschwerlich
  • Verletzungsrisiko, falls Kinder ohne Aufsicht damit spielen
  • Nicht alle Modelle halten das, was sie versprechen

Trettraktor gebraucht bei Ebay kaufen?

Ein guter Trettraktor kostet viel Geld. Um davon einen Teil einsparen zu können, liegt es nahe so einen Traktor gebraucht zu kaufen. Sie können sich hierfür auf eBay und in den eBay Kleinanzeigen umsehen. Achten Sie vor dem Kauf darauf, dass Ihnen der Verkäufer ausreichend Bilder von allen Ansichten zeigt. Nur so können Sie die Schadensfreiheit überprüfen. Bedenken Sie auch, dass bei Privatverkäufen kein Umtauschrecht besteht, ebenso wenig eine Garantie. Der Transport sollte versichert erfolgen, da ein Trettraktor viele zerbrechliche Teile besitzt. Direkt bei Ebay suchen

Trettraktor Test

Trettraktor mit Luftbereifung, gibt es das?

Ja, es gibt einen Trettraktor mit Luftbereifung. Schauen Sie in unserem Trettraktor Vergleich nach dem John Deere Traktor (Unsere Kaufempfehlung). Der Vorteil liegt darin, dass die Reifen langsamer verschleißen. Außerdem verzeihen Luftreifen auch mal eine Bordsteinkante und etwas Spaß im Gelände.

Beliebte Shops: Amazon, Real & weitere

Amazon: Amazon bietet eine riesige Auswahl an Kinderspielzeug, natürlich auch einige Trettraktoren in verschiedenen Farben und Formen. Die meisten Jungs zwischen 2 und 6 Jahren wünschen sich zum Geburtstag oder zu Weihnachten ein solches Gefährt, und da liegt es natürlich nah, einen Trettraktor aus dem großen Sortiment von Amazon zu bestellen.

Real: Der Lebensmittelkonzern Real hat auch Artikel für Kinder im Angebot. Ab und zu findet man im Sortiment von Real spezielle Spielzeuge für den Frühling und Sommer – ein Trettraktor beispielsweise wird meistens im heimischen Garten oder in der Nachbarschaft eingesetzt. Real hat mehrmals pro Jahr verlockende Angebote und unterschiedliche Modelle.

Aldi & Lidl: Auch Aldi und Lidl bieten ein paar Mal pro Jahr verschiedene Kinderartikel und Spielsachen an. Besonders im Trend liegen Trettraktoren für Jungs und Puppenwägen für Mädchen. Aldi und Lidl passen sich meistens den aktuellen Trends an und bieten die entsprechenden Artikel zu einem fairen Preis in den unterschiedlichen Filialen an.

Ebay: Ebay ist gerade bei jüngeren Kunden sehr beliebt, denn man kann gebrauchte sowie neue Artikel zu einem fairen Preis erwerben und muss nicht ein Vermögen für Kinderspielsachen ausgeben. Es gibt eine große Auswahl an Trettraktoren von beispielsweise John Deere oder anderen Marken. Ebay hat einen weiteren Vorteil, dass man vor dem Kauf die Hersteller- bzw. Senderbewertungen kostenfrei einsehen darf.

Beliebte Marken: John Deere, Fendt, Rolly Toys & mehr

John Deere:Die Trettraktoren von John Deere sind sehr bekannt und beliebt. Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Ausführungen, die sich für Kinder ab dem dritten Lebensjahr eignen. John Deere verkörpert natürlich auch im echten Leben gute Qualität und harte Arbeit – somit sind die Fahrzeuge bei allen Altersklassen sehr beliebt und tauchen oft auf Wunschlisten der Kleinen auf.

Fendt:Auch die Marke Fendt ist bereits seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Markt. Ob Bagger oder Traktor – hier gibt es unzählige, verschiedene Ausführungen, die die Kleinen von morgens bis abends beschäftigen können. Der Hersteller Fendt erntet für diese Auswahl und die Qualität viele positive Bewertungen auf unterschiedlichen Portalen im Internet.

Rolly Toys: Rolly Toys bietet verschiedene Modelle wie beispielsweise Deutz und Claas – diese sind bei Eltern und natürlich bei Kindern sehr beliebt, denn es gibt eine große Auswahl an Zubehör und alle Modelle sind in unterschiedlichen Ausführungen und Farben erhältlich. Rolly Toys bietet eine lange Garantieleistung und hat im europäischen Raum einen sehr guten Ruf.

Steyr: Ebenfalls Trettraktoren von Steyr sind bekannt und beliebt – der Hersteller legt sehr großen Wert auf Qualität und gutes Material, sodass einige Modelle deutlich teurer sind. Auch hier sind die Bewertungen sehr gut und Steyr braucht sich definitiv nicht hinter den anderen Marken zu verstecken.

Trettraktor Testsieger

Wo findet man aktuelle und verifizierte Kundenbewertungen zu Trettraktoren?

Verifizierte Kundenbewertungen lassen sich am besten im Internet finden. Bei den meisten Onlineshops wie Amazon und Ebay sind die Bewertungen kostenlos einsehbar und verraten einige wichtige Details zu dem Produkt und dem Hersteller. Auch Social Media Seiten wie Facebook bieten Details über unterschiedliche Produkte an – hier sollte man nur etwas vorsichtiger sein, da der Kauf dieses Produktes nicht bestätigt werden muss. Verbraucherorganisationen wie Ökotest und Stiftung Warentest sind seit Jahren ebenfalls beliebt, denn es werden regelmäßig verschiedene Produkte aus unterschiedlichen Kategorien getestet und anschließend bewertet.

Youtube, natürlich besonders beliebt bei der jüngeren Generation, hat auch einige aktuelle Kundenwertungen zu bieten. Diese kann man in Videoform abrufen und auch herunterladen. Zum Thema Trettraktor hat uns folgendes Video zugesagt:


Kurze Fragen & kurze Antworten

Wieviel kostet ein hochwertiger Trettraktor

Ein Trettraktor kann zwischen 70 und 300 Euro kosten. Hier kommt es ganz auf die Marke, die Größe und das Zubehör an. Es unterscheidet sich auch der Preis je Altersklasse. Vor jedem Kauf sollte auf jeden Fall ein Blick in die aktuellen Bewertungen geworfen werden, da natürlich nicht jeder teure Artikel auch sein Geld wert ist.

Gibt es auch einen Trettraktor mit Anhänger?

Ja – inzwischen gibt es verschiedene Modelle von den bekannten Herstellern. Ob mit Kipplader oder Anhänger, hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und der Spielspaß der Kleinen steht an oberster Stelle. Besonders bei Anhängern muss jedoch immer eine Aufsichtsperson anwesend sein, denn es setzen sich ab und zu gerne Geschwister in den Traktoranhänger – dieser ist aber oftmals nicht für ein solches Gewicht geeignet und kann in jeder Kurve umkippen und ggf. eine Verletzung hervorrufen. Auch wenn die Geräte heutzutage sehr intensiv getestet werden, empfehlen wir immer einen Erwachsenen beim bunten Spielen und Toben, ob im Haus oder im Garten, zu integrieren.

Wie sieht es mit einem Trettraktor mit Motor aus?

Es gibt inzwischen sogar für Kinder verschiedene Modelle von Traktoren, die über einen integrierten Motor verfügen. Diese Modelle sind aber in diesem Sinne keine Trettraktoren, da hier keine zusätzlichen Pedale angebracht sind, sondern die Fortbewegung rein über den kleinen Motor im Gefährt möglich ist. Ein motorbetriebener Traktor eignet sich für Kinder von ca. 3 bis 8 Jahren und sollte ebenfalls nur unter Aufsicht verwendet werden. Es gibt eine automatische Bremse, sowie einen Vorwärts- und Rückwärtsgang. Das Tempo ist natürlich dementsprechend langsam, aber ein solches Gerät sollte dennoch mit Vorsicht zu genießen sein. Auch gibt es verschiedene Extras wie Licht, Hupe oder Schlüssel. Ein solches Modell eignet sich in unseren Augen für etwas ältere Jungs, die über gute motorische Fähigkeiten und über eine schnelle Reaktion verfügen.


Als Abschluss noch ein Video des John Deere Trettraktor:

Und nun noch ein Video des Porsche Trettraktors:


Folgende Produktberichte könnten Sie auch interessieren: