Will man sich einen ausführlichen Kuscheltier Test ansehen sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazine besucht. Wir haben außerdem selbst einen Kuscheltier Vergleich gemacht.

  Bestehende Testberichte ansehen      Unseren Produktvergleich ansehen  

Ihr Kind soll mit seinem neuen Kuscheltier bedenkenlos spielen und knuddeln können. Babys nehmen diese auch gern mal in den Mund und da sollten Schadstoffe kein Thema sein. Kuscheltiere gibt es in allen erdenklichen Farben und Formen.

Kuscheltier Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Kuscheltier Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestJa, Stiftung Warentest hat einen Kuscheltier Test veröffentlicht. Link2015
ökoTestJa, ökoTest hat einen Kuscheltier Test veröffentlicht. Link2015
Konsument.atJa, Konsument hat einen Kuscheltier Test veröffentlicht. Link2016
Ktipp.chNein, kein Kuscheltier Test auffindbar

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Kuscheltier Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.

3 der 4 oben genannten Magazine haben bereits einen ausführlichen Kuscheltier Test durchgeführt. Sollten diese in Zukunft aktualisiert werden dann werden wir auch unsere Tabelle updaten. Hier noch ein Video von der Stiftung Warentest:


Kuscheltier Vergleich: Steiff, Plüsch & weitere

Wir kommen nun zu unserem Kuscheltier Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Kuscheltier Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Plüschtiere können Sie auf jeder Kirmes erwerben oder säckeweise ersteigern. Doch Ihr Kind möchte sich auf einen Spielkameraden konzentrieren, ihn als besten Freund überall mit hinnehmen und mit ihm gemeinsam ins Land der Träume wandern. Worauf sollte also bei einem hochwertigen Kuscheltier geachtet werden?

Das Material ist für den Plüschtier Vergleich entscheidend und wie bereits erwähnt, wir haben nur neutral getestete Produkte mit guten Noten in unsere Vorschläge aufgenommen. Dazu verlassen wir uns auf die Ergebnisse der oben verlinkten Testberichte renommierter Verbrauchermagazine. Entsprechende Auszeichnungen haben wir mit notiert. Die Maße bzw. Größe bestimmen die Alterseignung mit. Für Babys geeignet sind kleine Kuscheltiere, ohne lose Teile.

Beim Design ist meistens eines vorgegeben, wie Sie an unseren Beispielbildern erkennen können und der Hersteller hat dann oft noch weitere separat im Angebot. Unser Kuscheltier Vergleich beinhaltet folgende Produkte:

  • Steiff – Rieke Schlenker-Rehkitz
  • Schmidt Spiele – Elefant Plüschtier
  • Oetinger natur – Mein Bio Kuschelbär
  • Senger Schlenker Plüschhase beige
  • Sigikid – Stofftier Katze Sweety

Kuscheltier Kaufempfehlung: Steiff – Rieke Schlenker-Rehkitz

Sale
Kaufempfehlung Kuscheltier Test PlüschtiereHersteller: Steiff
Material: 80% acrylic, 20% Baumwolle
Maße/Größe: 29 cm hoch
Für Babys geeignet: Nein (24 Monate und älter)
Auszeichnungen: Original Steiff
Design: Rehkitz

Im Plüschtier Vergleich war es wirklich schwer einen Sieger zu küren, aber wir haben uns schlussendlich für dieses niedliche Rehkitz entschieden. Mit seinen 29 cm in der Höhe, eignet es sich für Kinder ab zwei Jahren. Die Marke Steiff steht seit jeher für erstklassige Qualität und eine schadstofffreie Verarbeitung. Der besondere Webpelz erzeugt ein angenehmes Gefühl auf der Haut, wenn Ihr Kind oder Sie das Rehkitz streicheln wollen. Bewertung: Mit knappem Vorsprung unsere Kuscheltier Kaufempfehlung geworden.


Plüschtier Vergleich: Schmidt Spiele – Elefant Plüschtier

Preisleistungssieger Kuscheltier Testergebnis Hersteller: Schmidt Spiele
Material: Plüsch
Maße/Größe: 19 cm hoch
Für Babys geeignet: Nein (Zielgruppe: Kindergarten)
Auszeichnungen: Original Sendung mit der Maus
Design: Elefant

Wenn Sie Ihrem Kind die Sendung mit der Maus näher bringen wollen, dann ist dieser Elefant genau richtig. Schmidt Spiele darf das Original als Plüschtier herstellen. Herausgekommen ist eine 19 cm hohe Version des blauen Elefanten. Kinder ab einem Jahr können damit spielen und schlafen. Sicher wird das ihr bester neuer Freund, den sie auch in der Kita nicht missen wollen. Bewertung: Top-Kundenbewertungen, aber ohne genaue Materialzusammensetzung.


Kuscheltier Vergleich: Sigikid – Stofftier Katze Sweety

Sale
Hersteller: Sigikid
Material: Polyester, Baumwolle, Füllmaterial: Polyesterwatte
Maße/Größe: 30 cm hoch
Für Babys geeignet: Ja (0 bis 48 Monate)
Auszeichnungen: Original Qualität von Sigikid
Design: Katze

Auch Sigikid zählt zu jenen Herstellern, welche auf ein Höchstmaß an Verarbeitung und Qualität achten. Die Katze dient hier nur als ein Beispiel, insgesamt stehen im Angebot acht verschiedene Figuren zur Auswahl. Sie alle zeichnen sich durch ihr einzigartiges und farbenfrohes Design aus. Der Schmusestoff schmiegt sich an die Haut Ihres Kindes und das Kuscheltier darf auch zu Babys ins Bett gelegt werden. Bewertung: Niedliche Designs, beste Verarbeitung und moderate Preise, zeichnen Sigikid-Plüschtiere aus.


Kuscheltier Vergleich: Oetinger natur – Mein Bio Kuschelbär

Hersteller: Oetinger Verlag
Material: Bio-Baumwolljersey und Bio-Baumwollfrottee
Maße/Größe: 12,6 x 5,8 x 28,2 cm
Für Babys geeignet: Ja
Auszeichnungen: 100% Bio, Fair Trade
Design: Kuschelbär

Bedenkenlose Inhaltsstoffe müssen nicht immer viel Geld kosten. Das beweist dieser Kuschelbär im Vergleich mit den anderen Produkten. Für unter 20 Euro gibt es ein Plüschtier aus 100% Bio-Materialien. Das betrifft auch die Füllung aus Bio-Baumwolle. Ebenso wird dieses Produkt als Fair Trade hergestellt eingestuft. Es ist für Babys als erster Wegbegleiter geeignet, da absolut frei von Schadstoffen. Deshalb ist der Bär auch immer wieder schnell vergriffen. Bewertung: Günstiges Bio-Kuscheltier.


Plüschtier Vergleich: Senger Schlenker Plüschhase beige

Hersteller: Senger
Material: 100% Bio-Baumwolle
Maße/Größe: 40 cm hoch
Für Babys geeignet: Nein (zu groß dafür)
Auszeichnungen: Füllung aus reiner Schafschurwolle
Design: Hase

Unser vierter Vorschlag im Kuscheltier Vergleich stammt vom Hersteller Senger. Dieser 40 cm große Hase will der treue Begleiter Ihres Kindes werden. Die 100% Bio-Baumwolle zeigt sich robust und langlebig. Ideal zum Tragen, Spielen und Mitnehmen. Das bestickte Gesicht rückt seine Wesenszüge in den Mittelpunkt. Und alles besteht aus natürlichen Materialien, die keine Gefahr für Ihr Kind darstellen können. Bewertung: Ein großer Freund aus besten Stoffen und naturbelassen hergestellt.


Häufig gestellte Fragen zum Kuscheltier Produktvergleich:

Gibt es einen Kuscheltier Test von Ökotest?

Das Magazin Ökotest hatte schon mehrfach Kuscheltiere bzw. Plüschtiere im Test. Von Anfang 2017 stammt der aktuellste Bericht dazu. Es ging bei der Untersuchung vor allem um gefährliche Schadstoffe, die in billig produzierten Kuscheltieren enthalten sein können. Mehr dazu auf der Webseite von Öktotest. Wir haben oben in der Tabelle den Link eingefügt.

Gibt es einen Kuscheltier Test von Stiftung Warentest?

Ende 2015 hat sich auch die Stiftung Warentest den knuddeligen Bären, Hasen und anderen Tieren gewidmet. Der Kuscheltier Test fiel damals verheerend aus, denn zwei Drittel der getesteten Produkte waren zu stark mit Schadstoffen belastet gewesen. Mehr Infos zum Kuscheltier Test finden Sie auf der Webseite der Stiftung Warentest. Wir haben den Testbericht oben in unserer Tabelle verlinkt.

Plüschtier waschen, geht das?

Nahezu jedes hergestellte Plüschtier enthält auf einem Etikett Hinweise zum Waschen. Ob das Tierchen in die Maschine darf oder nur von Hand gereinigt werden sollte, erfahren Sie auf dem jeweiligen Etikett oder der Gebrauchsanweisung. Sollte das Etikett nicht mehr lesbar sein, sollten Sie die Handwäsche bevorzugen oder bei höchstens 30 Grad in die Maschine geben.

Plüschtier selber nähen?

Natürlich können Sie ein Kuscheltier auch selber nähen. Sie benötigen dazu lediglich ausreichend Stoff und eine weiche Füllung. Beides können Sie bei Amazon bestellen oder in einer Nähstube erwerben. Dann brauchen Sie nur noch eine passende Anleitung. Auf YouTube finden Sie dazu zahlreiche Videos die Sie Schritt für Schritt zum perfekten Kuscheltier begleiten.

Kuscheltier mit Namen, gibt es das?

Ein personalisiertes Geschenk für das eigene Kind oder zur Geburt bei Freunden, warum nicht? Der Service von Dawanda bietet hier eine Auswahl von Kuscheltieren mit Namen an. Und sogar auf Amazon finden Sie Händler, welche diesen Zusatz anbieten.


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

 

Kuscheltier Test & Vergleich 2017
4.9 (97.14%) 21 votes