Tonie Box Test 2020: Unsere Erfahrungen mit dem Starterset

Zuletzt aktualisiert am

Wir haben einen Tonie Box Test durchgeführt und verraten Ihnen, was wir von ihr halten und ob wir sie weiterempfehlen würden. Die Fantasie unserer Kinder kennt keine Grenzen. Sie sind Meister im Geschichten Erfinden, wenn sie mit ihren Lieblingsspielfiguren und Autos spielen. Kinder lieben es auch Hörspiele und Lieder im Kopf wahr werden zu lassen. Deshalb sind Hörspiele und Kinderlieder so beliebt.

Wir haben eine recht neue Variante ausprobiert, um Geschichten und Kinderlieder abzuspielen – mit der Tonie Box. Nun gibt es keine hängende CD mehr im Player und für alle Eltern, die noch das Urgestein an Kassettenrekorder verwenden, die Kassette muss nicht mehr gewendet werden.

tonie box test starterset

Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange an diesem Toniebox Test gearbeitet. Hoffentlich helfen Ihnen meine Erfahrungen weiter.


Produktinfos: Technische Daten & mehr

Bei der Tonie Box handelt es sich um eine Art Lautsprecherbox, die mithilfe von Tonies, kleinen Figuren und bekannten Helden, Geschichten und Musik wiedergibt. Die Tonies werden lediglich auf die Box gestellt und schon beginnt der Hörspaß.

Die Lautsprecherbox können Sie auch mit Kopfhörern verwenden und in verschiedenen Farben erhalten. Außerdem ist die Box sehr robust konstruiert, sodass kleine Kinderhände keinen Schaden anrichten können. Umzogen ist die Toniebox mit einem robusten und nachhaltigen Stoff.

kreativ tonie

Eigenschaften der Toniebox:

  • Robust
  • Mit Ladestation
  • Integrierter Akku
  • Kopfhöreranschluss
  • Aus nachhaltigem Stoff gefertigt
  • Mit LED Statusanzeige
  • WLAN

Sobald Sie einen Tonie auf das entsprechend markierte Feld oberhalb der Box stellen, erkennt die Box, um welchen Tonie es sich handelt und spielt seine Geschichte ab. Diese befindet sich in der Toniecloud. Per WLAN, wird die Geschichte von der Cloud heruntergeladen und in der Box gespeichert. Anschließend ist die Wiedergabe auch ohne WLAN möglich.

Es gibt zwei Arten von Tonies:

  • Tonie
  • Kreativ-Tonie

Die normalen Tonies können Sie bereits mit einem Audioinhalt erhalten. Das können Lieder oder Geschichten sein. Sie brauchen nur auf die Box gestellt werden und schon wird der Inhalt wiedergegeben. Bei den Kreativ-Tonies können Sie selbst entscheiden, was abgespielt wird. Sie können die Lieblingslieder und Geschichten Ihrer Kleinen, als auch eigene Nachrichten hochladen.

Eigenschaften eines Tonie

  • Handbemalt
  • Robust
  • Magnetisch
  • Zum Sammeln geeignet

Interessante Funktionen der Tonie Box

Der Reisebegleiter: Die Toniebox kann Zuhause verwendet werden und eignet sich zudem als perfekter Reisebegleiter. Aufgrund seiner langen Akkulaufzeit von 7 Stunden ist auf den meisten Reisen und Fahrten für genug Material gesorgt.

Immer einsatzbereit: Die Box ist jederzeit einsatzbereit. Sobald ein neuer Tonie auf die Box gestellt wird, startet die Geschichte. In der Zwischenzeit wird der Inhalt komplett heruntergeladen. Es wird also keine Zeit vergeudet.

Einschlafhilfe: Möchten die Kinder eine Gute Nacht Geschichte oder Schlaflieder zum Einschlafen hören, dann wird auch dies von der Box abgespielt. Diese bringt die Geschichte oder die Lieder zu Ende und schaltet sich anschließend aus.

Einfache Bedienung: Nicht nur für die Kinder ist die Bedienung einfach gehalten – auch für die Eltern. Die Einstellung der Box, sowie das Bespielen der Kreativ-Tonies ist ebenso kinderleicht, wie die Bedienung der Box. Mithilfe eines Toniecloud- Kontos können Sie die maximale Lautstärke der Box einstellen oder Zugangsrechte an weitere Personen, wie an die Lieblingstante, verleihen. Dies kann über den PC, das Tablet oder über das Smartphone geschehen.

Technische Daten auf einen Blick

  • Größe: 12 x 12 x 12 cm
  • Eigengewicht: 798 g
  • Akkubetrieben
  • LED-Statusanzeige
  • Mit und ohne WLAN zu bedienen

Installation nach dem Kauf & erste Versuche

tonie box testUm die Box und bestimmte Einstellungen vornehmen zu können, müssen Sie die Box mit Ihrem WLAN verbinden. Des Weiteren benötigen Sie ein Smartphone, Ihren PC oder ein Tablet auf das Sie die notwendige App herunterladen können. Das Herunterladen ist für Sie kostenlos.

Bei unserem Tonie Box Test haben wir u.a. die Handhabung und die Installation getestet. Wie Sie bei der Installation vorgehen können, erklärt der Hersteller auch auf seiner Webseite. Sind Sie technisch gut besaitet und lassen sich nicht abschrecken, wird die Installation und Einrichtung kein Problem für Sie sein. Allerdings, so unsere Meinung, könnten Oma und Opa bei dieser Aufgabe etwas aufgeschmissen sein.

Das Anhören der Hörspiele und der Musik ist, laut unseren Erfahrungen, auch nicht weiter schwer. In der Regel ist dafür kein WLAN nötig. Nur bei der Erstanwendung eines Tonies muss eine Verbindung mit dem WLAN geschaffen werden, damit der Inhalt auf die Toniebox geladen werden kann.


Bedienungseigenschaften: Lautstärkeregelung & Vor- und Zurückschalten

Die Einstellung der Lautstärke gestaltete sich in unserem Tonie Box Test ebenfalls kinderleicht. Es gibt keine Rädchen oder Knöpfe, sondern zwei dreieckige Ohren – ein Kleines und ein Großes. Möchten Sie oder Ihr Kind die Lautstärke drosseln wird dies über das kleine Ohr gemacht. Möchten Sie es etwas lauter, ist das größere Ohr dafür zuständig.

Unser Tipp: Regeln Sie die Lautstärke auf der Eltern-App. Dort können Sie die Lautstärke limitieren und verhindern damit, dass Ihre Kinder die Hörspiele voll aufdrehen und Sie oder andere stören.

Das Vor- und Zurückschalten von Kapiteln, als auch das Vor- und Zurückspulen von Geschichten und Songs erfolgt ganz ohne Knöpfe und Rädchen. Zum Wechseln der Kapitel wird einfach mit der Hand auf die Seite der Toniebox geklapst. Zum Vor- und Zurückspulen braucht das Kind den Würfel einfach nach links und rechts kippen.

Um eine Geschichte oder die Playliste der Songs zu Starten wird der Tonie auf die Box gestellt. Das Hörvergnügen beginnt sofort. Um die Geschichte anzuhalten, nehmen Sie den Tonie einfach herunter. Möchten Sie weiterhören? Dann den Tonie einfach wieder auf die Box stellen. Die Geschichte geht da weiter, wo sie aufgehört hat.


Auswahl an Hörspielen und Musik

In unserem Tonie Box Test war uns auch die Bandbreite und Auswahl der Geschichten und Songs wichtig. Diese ist sehr groß gehalten. Sie finden mittlerweile über 160 verschiedene Tonies, die mit ihren Inhalten die folgenden Bereiche abdecken.

  • Wissen
  • Hörspiel und Hörbuch
  • Musik

Bekannte Geschichten und Stars, wie Benjamin Blümchen, die Maus, Aladdin und viele mehr sind im Sortiment enthalten. Alternativ bieten sich natürlich die Kreativ-Tonies. Diese können Sie selbst mit Inhalten füllen. Die Kapazität beträgt hier 90 Minuten pro Kreativ-Tonie.

Wir halten dies für eine guten Auswahl. Allerdings schreckt uns der Preis etwas ab. Dieser liegt pro Figur momentan konstant bei 14,99 Euro. Wir halten dies für eine teure Investition, besonders wenn Sie gleich mehrere Figuren kaufen oder später dazu kaufen möchten.

tonie box set


Toniebox Starterset: Lieferumfang & optionales Zubehör

Sollte Sie sich für eine Toniebox entscheiden, können Sie ein Starterset bestellen. In diesem warten folgende Bestandteile im Lieferumfang auf Sie:

  • Die Toniebox in der jeweiligen Wunschfarbe
  • Eine Ladestation
  • Ein Kreativ-Tonie in der Farbe der Box

Optionales Zubehör

  • Weitere Tonies: Je nach Wunsch und Bedarf können Sie anschließend weitere Tonies dazu bestellen. Hier stehen Ihnen die Tonies mit vorinstallierten Inhalten zur Verfügung oder die Kreativ-Tonies, die Sie selbst mit „Leben“ füllen können.
  • Tonie-Transporter: Ein weiteres passendes und optionale Zubehör ist der Tonie-Transporter. Dieser kann passend zur Würfelfarbe gewählt werden und bietet Platz für 20 Tonies, die in acht Netztaschen untergebracht werden können. Die Tasche verfügt über einen Tragegriff und kann per Reißverschluss sicher geschlossen werden.
  • Tonie Lauscher: Diese ermöglichen es den Kindern auch mal ganz ungestört den Geschichten zu folgen, bspw. wenn Sie im Auto doch mal Ihre Musik bevorzugen. Die Lauscher bieten einen guten Sound und Sie können Sie exakt auf die Kopfgröße Ihres Kindes einstellen. Die Ohrmuscheln sind außerdem angenehm gepolstert. Die Lautstärkebegrenzung ist hier auf max. 85 dB eingestellt. Die Kinderkopfhörer kommen mit Klinkenkabel.
  • Figurenregal: Hat Ihre Familie bereits ein gewisses Kontingent an Tonies gesammelt oder haben Sie es womöglich vor, dann können Sie diese in einem passenden Figurenregal ordnen und aufbewahren. So geht kein Tonie verloren und lässt sich jederzeit an seinem Platz finden.
  • Schutzfolie: Um die Oberfläche Ihrer Toniebox vor Staub oder matschigen und bunten Fingern zu schützen, lässt sich eine transparente Folie darauf anbringen.

ladestation


Farben und Designs: Rot, Blau, Pink & mehr

Das Design jeder Toniebox ist gleich gehalten. Sie können jedoch zwischen 6 schicken Farben wählen:

  • Rot
  • Hellblau
  • Grün
  • Pink
  • Beere
  • Anthrazit

Das Kreativ-Tonie, welches sich im Lieferumfang befindet, ist in derselben Farbe gekleidet, wie der Würfel. Alle zusätzlich zu bestellenden Tonies gibt es in den verschiedensten Formen und Farben. Es handelt sich um Prinzessinnen, Piraten, Tiere oder die Helden der Geschichte.


Tonieboxen Alternativen

Neben der Toniebox gibt es natürlich noch einige Alternativen, die Ihnen eine genauso gute Leistung bringen können. Möglicherweise haben Sie sogar schon eine dieser Alternativen zuhause. Dann bleibt es natürlich zu überlegen, ob es sich auszahlt noch in eine Toniebox zu investieren. Aber das wissen Sie am besten. Nachfolgend haben wir Ihnen einige Alternativen aufgelistet.

Alexa: Der Sprachassistent für Zuhause nimmt allerlei Anweisungen und Stimmbefehle auf und führt sie aus. Ein weiterer Vorteil ist, dass Alexa sich mit Streamingdiensten wie Amazon-Music oder Spotify verbinden kann. Auch das Abspielen und Streamen von Hörbüchern ist möglich. Per Sprachbefehl, über Sie oder die Kinder, können somit auch Musik und Hörspiele für die Kleinen abgespielt werden. Der Nachteil: Sie sind an Ihr Zuhause gebunden, brauchen eine Internetverbindung und sind damit nicht so mobil, wie mit einer Toniebox.

Bluetooth-Lautsprecher: Im Handel oder auch in Online Shops finden sich mittlerweile viele Bluetooth Lautsprecher und Boxen, die per Kabel oder mit Bluetooth an Smartphone und Co verbunden werden können. Einige Modelle weisen sogar einen Slot für eine SD-Karte oder einen USB Stick auf. Über letztere können Sie auch ohne Bluetooth oder Internet Musik und Hörbücher abspielen. Das könnte auch auf Autofahrten interessant werden. Die Lieblingsmusik und Hörspiele der Kinder, laden Sie entweder auf SD oder USB, oder Sie spielen diese über Ihr Smartphone mit Bluetooth ab. Auch ein klassischer CD-Player für Kinder oder ein MP3 Player für Kinder ist natürlich eine Alternative.

Vtech Hörspielbox: Auch andere Anbieter stellen Hörspiel- und Musikboxen zur Verfügung. Oftmals ist ein gewisses Kontingent an Geschichten, Hörbüchern, Liedern und ähnliches bereits vorhanden. Geschichtenpakete können bei Bedarf zusätzlich gekauft oder kostenlos heruntergeladen werden. Manche Modelle, wie die Hörspielbox von Vtech bietet zudem noch eine kleine Lichtprojektion.


Fazit: Lohnt sich der Kauf

Für uns hat es sich gelohnt. Die Toniebox mitsamt den Tonies ist eine gute Möglichkeit die Kinder träumen zu lassen und ihre Fantasie anzuregen. Besonders praktisch ist, dass die Box hauptsächlich ohne Internet auskommt und sich daher perfekt auch für Autofahrten und den Urlaub eignet.

Positiv ist zudem, dass die Lautstärke, als auch der Inhalt der Kreativ-Tonies über das Cloud-Konto bestimmt werden kann. So haben wir als Eltern jederzeit die Kontrolle. Zwar sind die einzelnen Tonies recht teuer, wer jedoch guten Gebrauch von Kreativ-Tonies macht, kann womöglich hier und da ein paar Euro sparen.


Kurze Fragen & Kurze Antworten

In diesem Abschnitt beantworten wir Ihnen in Kürze noch einige viel gestellte Fragen zur Toniebox und den Tonies.

Was ist eine Toniebox?

Es handelt sich um eine gepolsterte Lautsprecherbox, die mithilfe von Tonies - kleinen Figuren - Geschichten, Hörbücher und Musik abspielt. Die Geschichten sind entweder auf den Figuren vorprogrammiert oder können von Ihnen selbst, über eine Cloud, auf die Figur geladen werden. Der Inhalt wird über einen NFC-Chip übertragen und in der Box gespeichert.

Ab welchem Alter zu empfehlen?

Laut Empfehlungen des Herstellers, eignet sich die Toniebox für Kinder ab drei Jahren. Es könnte die Gefahr bestehen, dass die Figuren als Kleinteile von jüngeren Kindern verschluckt werden.

Toniebox Hacken möglich?

Hierzu haben wir noch keine Informationen gefunden.

Toniebox blinkt blau: Was bedeutet das?

Dies tritt auf, wenn sie die Toniebox mit dem WLAN verbinden und die Box dafür in den Verbindungsmodus setzen. Um sie mit dem Smartphone oder PC zu koppeln, muss nach Drücken beider Ohren ein Tonsignal mit Blinken und ein zweites Tonsignal erfolgen.

Wo gebraucht kaufen?

Um einige Euros zu sparen können Sie die Toniebox auch gebraucht kaufen. Dies ist z.B. auf Portalen wie Ebay, Quoka oder auch reBuy möglich. Oftmals können Sie sogar gleich ein ganzes Set, bestehend aus der Box, Kopfhörern und einzelnen Tonies, von privaten Anbietern erwerben.

Gibt es eine Schutzfolie?

Ja, sie kann als Zubehör gekauft werden. Mehrere Hersteller und Shops bieten eine passende Folie zur Toniebox an.

Lohnt sich ein Preisvergleich?

Empfehlungen von Kunden besagen, dass sich ein Preisvergleich mithilfe von Rabattaktionen bei Online Händlern und Kaufhäusern lohnt, besonders wenn bspw. 20 Prozent Aktionen auf Spielzeug laufen. Ansonsten ist der Preis für die Tonies, als auch für die Toniebox relativ konstant.

Wie mit WLAN verbinden?

WLAN, Passwort und Toniebox mit Ladestation bereithalten, ein Toniecloud-Konto eröffnen und anschließend den Anweisungen des Herstellers folgen. Um die Box in den Verbindungsmodus zu bringen, müssen beide Ohren gleichzeitig gedrückt werden, bis ein Ton erfolgt.

 


Quellen und weitere Literaturhinweise: