Will man sich einen ausführlichen Kinder Tablet Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

Bestes Kinder Tablet kaufen: Worauf achten?

Achten Sie beim Kauf eines Kinder Tablet auf folgende Dinge:

  • Kontrollmöglichkeiten für die Eltern (Sperren des Browsers oder bestimmter Apps sollte möglich sein)
  • Sie möchten das Tablet auch unterwegs verwenden? Dann brauchen Sie eine Sim-Karte
  • Es sollte genügend kindergerechte Apps geben
  • Lesen Sie sich die Kundenrezensionen zum Produkt im Shop genau durch
  • Berücksichtigen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis
Kinder Tablet Test Bestenliste

Die besten Kinder Tablets bieten vielen Funktionen und Sicherheitseinstellungen

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt
Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt dieses empfehlenswerte Kinder Tablet bei Amazon ansehen:
Wichtiger Hinweis

In der Regel wird das Tablet mit dem Wlan-Zuhause verbunden. Möchte man mit den Tablets jedoch auch unterwegs ins Internet wird eine SIM-Karte mit Datentarif benötigt. Nur so können z.B. Youtube Videos angesehen und GPS-Daten übermittelt werden. Wir empfehlen die günstige LTE 1000 Sim-Karte von SimplyTel: Link zum Angebot


Kinder Tablet Vergleich: Amazon Fire, Vtech, AEEZO & weitere

Wir kommen nun zu unserem Kinder Tablet Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Kinder Tablet Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Kaufempfehlung: Storio Max 2.0 

Sale
kauftipp testsiegerMarke: Vtech
Bildschirmgröße: 7 Zoll
Interner Speicher: 8 GB erweiterbar mit microSD bis 32 GB
Ausstattung: Multi-Touch-Display, Bewegungssensor, Mikrofon, Kamera mit 180º drehbarem Objektiv
Software: 20 Apps, Nachrichten-App, E-Reader, Musik- und Videoplayer, Kunstwerkstatt, Organisations-Apps, Spiele, Taschenrechner

Vtech empfiehlt das Storio Max XL 2.0 für Kinder von 4 bis 9 Jahre. Ein besonderes Highlight dieses interaktiven Lerntablets ist die kindersichere Nachrichten App Kid Connect. Sie ermöglicht das Senden und Empfangen von Textnachrichten, Sticker, Bilder, Fotos und Sprachaufnahmen. Zur Steigerung von Kreativität gibt eine Kunstwerkstatt und tolle Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Mit dem Vtech Download Manager können noch viele weitere Apps mit dem Einverständnis der Eltern heruntergeladen werden.

Bewertung: Das robuste und kindgerecht gestaltete Tablet bringt Kindern im geschützten Rahmen den Umgang mit Technik bei und fördert ein unbeschwertes Lernen. Unsere Kaufempfehlung im Kinder Tablet Vergleich.


Preistipp: Amazon HD 8 Kids-Tablet

Sale
Fire HD 8 Kids-Tablet | Ab dem Vorschulalter | 8-Zoll-HD-Display, 32 GB, blaue kindgerechte Hülle
Marke: Amazon
Bildschirmgröße: 8 Zoll
Interner Speicher: 32 GB (über microSD-Karte um bis zu 1 TB erweiterbar)
Ausstattung: Quad-Core-Prozessor mit 2,0 GHz und 2 GB RAM, 2-MP-Kameras, integriertes Bluetooth 5.0 LE mit Unterstützung für A2DP-kompatible Stereokopfhörer, Lautsprecher, Mikrofone und LE-Zubehör, integrierter Ständer, Hülle
Software: Amazon Kids+ (für 1 Jahr ohne zusätzliche Kosten) mit Zugriff auf Apps, Spiele und Videos, werbefreie Medienbibliothek
Sicherheit: Kindersicherung

Dieses stabile Kinder Tablet verleiht den Eltern die Möglichkeit Einfluss auf Nutzungsdauer und die Wahl der Apps zu nehmen und schafft damit eine sichere Umgebung. Mit einem Klick kann das Sicherheitsniveau und die Inhalte an das Alter des Kindes und dessen Bedürfnisse angepasst werden. Außerdem gibt es eine 2 jährige Sorglos-Garantie, sollte das Gerät kaputtgehen.

Bewertung: Mit diesem Produkt im Kinder Tablet Vergleich können Eltern die Bedürfnisse ihres Kindes altersgerecht erfüllen. Unser Preistipp


HAPPYBE Kids Tablet

HAPPYBE Kids Tablet, 8 Zoll Android 10.0 Tablet Kinder, 1920 * 1200 FHD Display, 2GB RAM 32GB ROM, Quad Core, Vorinstalliertes Kidoz, WiFi, Bluetooth, Doppelkamera Tablett PC (Blue)
 Marke: HAPPYBE
Bildschirmgröße: 8 Zoll
Interner Speicher: 2 GB RAM und 32 GB ROM, MicroSD-Slot (auf bis zu 128 GB erweiterbar)
Ausstattung: 1,6-GHz-Quad-Core-Prozessor, FHD-IPS Touchscreen, 323 PPI Auflösung, 180-Grad-verstellbarer Tablet Halter, 2 Kameras, WLAN
Software: Family Group App, Vorinstallierte Kidoz App, Google Play
Sicherheit: eliminiert unerwünschte Werbung, Kinder-Passwortschutzsystem, Bildschirmzeit-Einstellung, Verwaltung von Surfinhalten, Sperrmöglichkeiten

Mit der neuesten Android-Version 10.0 und mit allen notwendigen Funktionen kommt das Kids Tablet von HAPPYBE. Dank erweiterbarem Speicher können auf dem Gerät auch E-Books, Bilder, Videos und vieles mehr abgelegt werden, wie beispielsweise die Lieblings-Songs der Kids. Das Kinder Tablet verfügt zusätzlich über viele Sperrmöglichkeiten und ist mit einem Kinderschutz-Passwortsystem ausgestattet, das Eltern ermöglicht, dass ihre Kinder nur mit ausgewählten Kontakten chatten oder Videoanrufe tätigen.

Bewertung: Die gute Ausstattung und ein fortschrittliches Kinder-Passwortschutzsystem führen dazu, dass wir dieses HAPPYBE Kids Tablet empfehlen.


AEEZO Kids Tablet

Kids Tablet 8 Zoll WiFi Android 10 Tablet PC 2021 New FHD 1920x1200 IPS Screen, 2GB RAM 32GB ROM
Marke: AEEZO
Bildschirmgröße: 7 Zoll
Interner Speicher: 32 GB
Ausstattung: robuste Hülle, Ständer, drehbarer Griff, Blaulicht blockierende Bildschirmschutzfolie
Software: Android 10.0 Betriebssystem
Sicherheit: Kindersicherungsmodus

Die robuste Hülle ist die perfekte Lösung für Eltern, die das Gerät ganz entspannt vor Stürzen, Schlägen und dem allgemeinen Chaos schützen möchten. Mit dem 32 GB Speicher und dem erweiterbaren 128 GB Micro-SD Speicherplatz bringt das Gerät genügend Speicherplatz mit und ist somit bestens geeignet für lange Autofahrten oder Langstreckenflüge. Das AEEZO Tablet bietet Eltern eine große Anzahl von aktuellen Bildungs-Apps in Google Play herunterladen. Über eine vorinstallierte Plattform für Kinder, die COPPA-zertifizierte App, stellt ein Altersfilter sicher, dass Kinder nur gefilterte Inhalte sehen. Außerdem verfügt das Gerät über ein Kinderschutz-Passwortsystem, womit Inhalte gesperrt, Bildschirmzeiten eingestellt und Surfinhalte verwaltet werden können.

Bewertung: Gutes, robustes Kindertablet mit vorinstalliertem, kostenlosen Kinderschutzsystem


Amazon Fire HD 10 Kids Pro-Tablet

Sale
Fire HD 10 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll) großer Full-HD-Bildschirm (1080p), 32 GB, kindgerechte Hülle in Himmelblau
Marke: Amazon
Bildschirmgröße: 10,1 Zoll
Interner Speicher: 32 GB (über microSD-Karte um bis zu 1 TB erweiterbar)
Ausstattung: Octa-Core-Prozessor mit 2,0 GHz, 2 Kameras, 720p-HD-Videoaufnahme, 2 Mikrofone, anpassbares Startseiten-Design, integrierter Ständer, Hülle
Software: Amazon Kids+ (für 1 Jahr ohne zusätzliche Kosten) mit Zugriff auf Apps, Spiele und Videos, werbefreie Medienbibliothek, Digitaler Shop
Sicherheit: Kindersicherung

Das Amazon HD 10 Kids Pro-Tablet kommt mit einem großen 1080p-Display (1920px x 1200px), einem leistungsfähigen 2,0 GHz Octa-Core-Prozessor mit 3 GB RAM, einer 2-MP-Front-, sowie einer rückseitigen 5-MP-Kamera mit 720p-HD-Videoaufnahme, 2 Mikrofonen und einem individuell anpassbaren Startseiten-Design. Damit ist es ideal auf die Bedürfnisse von Schulkindern zugeschnitten. Zusätzlich zu den Inhalten der Software von Amazon Kids+ mit Zugriff auf viele unterschiedliche Apps (inkl. Lern-Apps) bietet das Tablet außerdem eingebaute Filter, die nicht altersgerechte Inhalte blockieren.

Bewertung: Ein leistungsfähiges Tablett für Kinder ab dem Grundschulalter, bei dem Eltern die Möglichkeit haben Seiten zu sperren, die sie für ihre Kinder nicht wünschen.


SoyMomo Kinder Tablet PRO

Sale
Kinder Tablet - SoyMomo Tablet PRO mit Kindersicherung & KI Tablet für Kinder ab 4 Jahre 8 Zoll Android 10 WiFi Bluetooth 32 GB Speicher 2 GB RAM Kamera mit kindgerechter Schutzhülle (Blau)
Marke: SoyMomo
Bildschirmgröße: 8 Zoll
Interner Speicher: 32 GB Speicher 2 GB RAM
Ausstattung: Kamera, WLAN, Bluetooth, 1080p Full HD MP, AMD A8 Prozessor, Silikonhülle
Software: Android 10, App für die Fernüberwachung
Sicherheit: Erkennung von Cybermobbing, Festlegbarkeit von Nutzungszeiten, Website- und App-Schutz, Werbeblocker

Dieses Tablet verfügt über eine App für die Fernüberwachung der Eltern. Ist die App aktiviert, erkennt sie beleidigende oder gewalttätige Wörter für Kinder und benachrichtigt die Eltern über die SoyMomo Tablet App für Eltern. Dafür ist es erforderlich, dass die App, die aus dem App oder Play Store heruntergeladen werden kann, auch auf dem mobilen Gerät der Eltern installiert ist. Kompatibel mit IOS und Android.

Bewertung: Ein praktisches Tablet für Kinder ab 4 Jahren, das von den Eltern fernüberwacht werden kann.


Im unten stehenden Video sieht man nochmal ein paar Funktionen des Galaxy Tab 3 Kids:


Kinder Tablet Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Kinder Tablet Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein. Nur für normale Tablets: Link
ökoTestNein
Konsument.atNein
Ktipp.chNein. Nur ein redaktioneller Beitrag: Link

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Kinder Tablet Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.

Leider gibt es bisher noch keinen ausführlichen Test für Kinder Tablets. Da sich die Geräte jedoch immer weiter verbreiten vermuten wir, dass sich bald eine der oben genannten Organisationen damit befassen wird.

bestes kinder tablet


Häufig gestellte Fragen zu Tablets für Kinder

Die Nutzung von Medien und Internet können beim Kinder Tablet von den Eltern kontrolliert und beeinflusst werden. Mit Lernsoftware ausgestattet können Tablets Kindern spielerisch Wissen und Fertigkeiten wie Lesen, Schreiben und Rechnen vermitteln.

Mit einem Kinder Tablet können Kinder ihre Kreativität ausleben und lernen im Spiel selbständig Probleme zu lösen. Auch der technische Umgang und die Konzentration bei der Beschäftigung mit dem Tablet-PC kommt den Kindern zugute. Kinder Tablets sind außerdem kindgerecht konstruiert, also meist kratzfest, robust, farbenfroh und einfach zu bedienen.

Kinder Tablet: Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Auf den meisten Tablets sind bereits viele kindersichere Apps vorinstalliert.
  • Die Kinder lernen spielerisch den Umgang mit digitalen Medien.
  • Die Einstellungen können von den Eltern altersgerecht angepasst werden.

Nachteile

  • Für manche Tablets muss ein Abo mit monatlichen Kosten abgeschlossen werden.
  • Durch die Verwendung einer SIM-Karte können weitere Kosten entstehen.
  • Kinder lernen oft sehr schnell, wie man diverse Sperren knacken kann.

Ab welchem Alter? 2, 3, 5 oder 6 Jahren?

Das kommt zum einen auf das Tablet an. Denn jedes Tablet hat eine andere Alterseinstufung. Manche einfach Geräte eigenen sich auch bereits für Kinder ab 12 Monaten. Die meisten anspruchsvolleren Geräte sind in der Regel erst ab 2 oder 3 Jahren zu empfehlen. Natürlich entscheiden letzten Endes sie als Eltern welche Apps sie ihrem Kind erlauben und wie lange ihre Kind am Tablet spielen darf. Setzen Sie feste Regeln fest und sorgen Sie auch für die Einhaltung.

Kinder Tablet Test

Bei Aldi und Lidl kaufen?

Es gab auch bei Aldi und Lidl bereits Kinder Tablets zu kaufen. Meist sind diese allerdings nur für einen bestimmten Aktionszeitraum erhältlich. Es lohnt sich auch auf der Webseite von Lidl vorbei zu schauen denn dort wird ebenfalls ein Tablet angeboten welches wir uns allerdings noch nicht im Detail angesehen haben.

Bekannte Marken & Hersteller: Samsung, Amazon, Vtech und Kurio

Samsung: Samsung ist einer der größten Hersteller von Elektronikartikel weltweit. Das Unternehmen wurde 1938 in Südkorea gegründet und verkauft neben TV-Geräten, Handys und HI-FI Ausrüstung auch Tablets.

VTech: Vtech stellt diverse Lerncomputer und auch Kinder Tablets her. Das Unternehmen wurde 1976 gegründet und hat den Fitmen-Hautsitz in Hong Kong. Die Marke hat viele verschiedene Varianten für unterschiedliche Altersstufen im Angebot.

Amazon Fire: Vor einigen Jahren hat Amazon den Tablet Markt aufgerollt und mit dem Fire HD ein leistungsstarkes Modell auf den Markt gebracht. Inzwischen gibt es auch eine Kids Edition.

Kurio: Der Hersteller Kurio stellt seit 20 Jahren interaktives Spielzeug für Kinder her und vertreibt diverse Elektronikartikel für Kinder. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet.

Infos zu Marken: Odys, Axxo, Denver, Tigertab, Kurio, Clementoni & Storio

Für Kinder Tablets hat sich ein eigener Markt abseits der sonst für Tablets und Computer bekannten Marken etabliert. Zu den bekanntesten Anbietern zählen hier Hersteller wie Odys, Axxo und Denver. Wir haben jedes dieser Unternehmen ein wenig genauer unter die Lupe genommen.

OdysAxxoDenverTigertabKurioClementoniStorio

Odys gehört zu den führenden Herstellern von Unterhaltungselektronik und ist bereits seit über zehn Jahren am Markt. Besondere Beachtung sollte man der Tatsache schenken, das Odys zertifizierter Partner von Microsoft ist. Für Kinder hat das Unternehmen ein acht Zoll großes Junior Edition Tablet im Angebot, das auf dem Betriebssystem Android läuft und mit einer entsprechenden Kindersicherung ausgestattet ist.

Auch Axxo hat sich der Herstellung von Kinder Tablets verschrieben. Die Modelle haben dabei einen eigenen Elternbereich, in dem zahlreiche Voreinstellungen voreingenommen werden können. Als Betriebssystem verwendet Axxo das bei Mobiltelefonen so beliebte Betriebssystem Android. Viele Lern- und Spiele-Apps sind bereits vorinstalliert. Der Web Browser ist speziell für Kinder gestaltet und  erleichtert den Kleinen den Einstieg ins Internet.

Denver Electronics wurde 1990 gegründet und bietet über 400 Produkte aus dem Bereich Unterhaltungs-Elektronik an. Die Produkte werden online und über den Handel bei Shops wie beispielsweise Conrad, Edeka, Otto, Real und Media Markt vertrieben. Die Kindertablets laufen auf dem Betriebssystem Android. Denver hat mit KIDO´Z eine eigene digitale Umgebung für Kinder entwickelt, mit der die Kinder auf dem Tablet navigieren, forschen und spielen können, selbst wenn sie noch nicht lesen und schreiben können. Bevor neues Material für die Tablets bereitgestellt wird, wird es durch das KIDO´Z Team begutachtet, dessen Mitglieder alle selbst Eltern sind.

Tigertab nennt sich das Kinder Tablet von Tiger Media. Tiger Media gilt als Experte für Kindermedien und hat den Anspruch, Kindern unvergleichliche Medienerlebnisse zu bieten. Das Tigertab enthält sorgfältig ausgewählte Inhalte, die kindersicher verpackt wurden. Zwei Monate können die Inhalte dabei kostenlos genutzt werden. Für das Konsumieren der interaktiven Bücher, Hörbücher und E-Books von Tiger Media wird danach jedoch eine monatliche Gebühr fällig.

Kurio gehört zu den führenden Lieferanten für kindersichere Technologie. Das Unternehmen gehört zur KD Group, die seit über 20 Jahren tätig ist und Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien hat. Die Kinder Tablets von Kurio haben über 30 Apps und Spiele vorinstalliert. Auf den Tablets können insgesamt bis zu acht unterschiedliche Profile mit unterschiedlichen Einstellungen angelegt werden. So kann das Tablet auch von Geschwistern in unterschiedlichen Altersstufen genutzt werden und so mit den Kindern mitwachsen. Wie die meisten anderen Hersteller setzt auch Kurio auf das Betriebssystem Android.

Clementoni entwickelt elektronisches Spielzeug für Kinder im Alter von null bis zwölf Jahren. Der Firmenhauptsitz ist in Recanati in Italien, an dem auch die meisten Artikel entworfen, designed und entwickelt werden. Die Tablets von Clementoni laufen auf dem Betriebssystem Android. Neben einer WLAN-Verbindung kann man sie zusätzlich auch noch mit einer SIM Karte ausstatten und ist so unabhängig von vorhandenen WLAN-Netzen. Somit ist das Tablet auch während Autofahrten ein guter Begleiter.

Die Tablets von Storio sind laut Angaben des Herstellers für Kinder im Alter von vier bis neun Jahren geeignet. Storio hat auf den Tablets bereits 20 Spiele und Apps vorinstalliert, damit der Spaß gleich beginnen kann. Ein kindersicherer Web Browser sorgt dafür, dass nur Seiten angesehen werden können, die auf der sogenannten “White List” aufgelistet sind. Diese Liste kann von den Eltern angepasst werden. Ebenso kann bei den Tablets von Storio für die Verwendung ein Zeitlimit festgelegt werden, nach dem sich das Tablet automatisch deaktiviert.

Tablet für Kinder einrichten: So geht’s

Bevor Sie Ihren Kindern das Tablet überlassen, sollten Sie natürlich selbst einen Blick darauf werfen. Bei den meisten Modellen wird man bei der ersten Inbetriebnahme durch ein Installationsmenü geführt, ähnlich wie man das auch von Mobiltelefonen kennt. Wir geben nun ein paar Tipps zum Thema Tablet für Kinder einrichten. Dabei können die entsprechenden Einstellungen altersgerecht vorgenommen werden. Es kann ausgewählt werden, welche Inhalte für das Kind verfügbar sein und welche Inhalte auf jeden Fall gesperrt werden sollen. Bei jedem Hersteller sieht die Konfiguration ein wenig anders aus.

Bei KIDO´Z von Denver können die einzelnen Apps auf dem Startbildschirm platziert werden. Für jede Änderung ist die Eingabe eines Passwortes erforderlich, das sie vorher festlegen können. Durch mehrere Profile können die Tablets auch für Kinder unterschiedlichen Alters konfiguriert werden. Tipp: Kontrollieren Sie in regelmäßigen Abständen, ob die Einstellungen noch Ihren Vorgaben entsprechen.

Hülle für Kindertablet: Worauf achten?

Kinder sind im Umgang mit ihren Tablets nicht gerade zimperlich. Genauso wie andere Spielzeuge sollte man sie daher für den Transport entsprechend schützen. Bei Tablets ist das mit Hüllen möglich. Dabei kann man durchaus handelsübliche Hüllen verwenden, die auch bei normalen Tablets und E-Book-Readern zum Einsatz kommen. Damit das Tablet gut in die Hülle passt, sollte man hier vor allem auf die Größe des Tablets achten.  Die Abmessung der Bildschirmdiagonale ist meistens in Zoll angegeben.

Übliche Größen für Kindertablets sind 7, 8 bzw. 10 Zoll. Bei manchen Modellen gehört eine passende Hülle bereits zum Lieferumfang. Natürlich gibt es auch spezielle Hüllen für Kindertablets. Von Evecase gibt es ein Modell aus Neopren, das wasserabweisend ist und zusätzlich noch ein Fach zum Verstauen für diverses Zubehör wie Kabel, Maus und Stifte enthält.

Tablet Spiele Testsieger

Empfehlung für kostenlose Tablet Spiele

Der Markt für Kinder-Spiele ist sehr vielfältig und es sind zahlreiche kostenlose Tablet Spiele erhältlich. Vorsicht: manche Spiele sind zwar zunächst kostenlos, erfordern dann aber sogenannte In-App-Käufe. Da kommen schnell mehrere hundert Euro zusammen, wenn das Spiel oft gespielt wird. Da die meisten Kinder-Tablets mit dem Betriebssystem Android funktionieren, haben wir uns auch bei der Auswahl der Spiele darauf beschränkt. Hier eine Liste mit den aus unserer Sicht besten dauerhaft kostenlosen Tablet-Spielen:

  • Imagoras: Dabei handelt es sich um ein Adventure-Spiel für Kinder ab acht Jahren.
  • Die Maus App: Für alle Fans von der Sendung mit der Maus im Alter von drei bis sechs Jahren.
  • Freche Spiele App: Diese App besteht aus einer witzigen Spielesammlung von drei Spielen für Kinder bis zu sechs Jahren.
  • Playmobil Luxusvilla: Ähnlich wie beim bekannten Spiel “Die Sims” müssen hier die Bedürfnisse der Bewohner der Luxusvilla befriedigt werden. Geeignet für Kinder von fünf bis acht Jahren.
  • Lego Star Wars Yoda 2: Ein umfangreiches Spiel mit unterschiedlichen Missionen, die zu bewältigen sind. Für Kids ab etwa sieben Jahren, aber auch für alle junggebliebenen großen Star Wars Fans geeignet.

Braucht ein Tablet Internetzugang bzw. Wlan?

Um alle Inhalte eines Kinder Tablets nutzen zu können, ist auf alle Fälle auch ein Zugang zum Internet per Wlan erforderlich. Grundsätzlich wird der Zugang zwar nicht dauerhaft benötigt, doch viele Apps und Spiele funktionieren leider nicht ohne eine Verbindung zum Internet.

Sie sollten also darauf achten, dass auf dem Kinder Tablet auch ein paar entsprechende Apps und Spiele installiert sind, die ohne Verbindung zum Internet auskommen, wenn das Tablet auch auf Autofahrten etc. zum Einsatz kommen soll. Bei manchen Kinder Tablets gibt es zusätzlich die Möglichkeit, eine SIM-Karte zu verwenden. Doch die verursacht noch einmal zusätzliche Kosten und ist aus unserer Sicht nicht zwingend erforderlich. Wer dennoch auch mobil mit dem Tablet surfen will der kann sich hier über geeignete Tarife informieren: Bester Handytarif für Kinder

Sie wollen ein Kinder Tablet ohne Abo Vertrag: Darauf sollte man achten

Manche Hersteller wollen mit den Tablets auch die Medien-Inhalte ihres Unternehmens vertreiben. Das ist zum Beispiel bei den Geräten von Tiger Media der Fall. Grundsätzlich ist das auch nicht schlecht, weil die Inhalte dafür auch toll für Kinder aufbereitet werden, doch man sollte sich vorher überlegen, ob man bereit ist, dafür zusätzlich Geld auszugeben.

Grundsätzlich sorgt nämlich auch ein Kinder Tablet ohne Abo Vertrag für Unterhaltung und Lerneffekte. Vor allem während des Konfigurationsvorganges des Tablets sollten Sie daher die Texte genau lesen und darauf achten, ob an irgendeiner Stelle ein Abonnement abgeschlossen werden muss. Damit Sie sich bereits im Vorfeld davor schützen können, sehen Sie sich die Verpackung und die Produktbeschreibung des Tablets genau an und überprüfen Sie, ob darauf etwaige Hinweise zu einem benötigten Abo Vertrag enthalten sind.

Zubehör und mehr: Stift, Kopfhörer, DVD Laufwerk, Kamera

StiftKopfhörerDVD LaufwerkKamera

Ein Stift ist ein sehr sinnvolles Zubehör für das Tablet, weil man damit vor allem bei Zeichen-Apps viel genauer malen kann als mit den Fingern. Dabei muss man übrigens keinen Stift kaufen, sondern kann sich auch selbst einen basteln. Eine entsprechende Anleitung dazu findet man beispielsweise auf YouTube:

Viele Apps auf den Kinder Tablets können sich zu ganz schönen Geräuschkulissen entwickeln. Mit Kopfhörern schützen Sie sich, Ihre Nachbarn und Geschwister, die sich eventuell gerade auf ihre Hausaufgaben konzentrieren müssen. Für die meisten Geräte passen Kinderkopfhörer mit einem handelsüblichen 3,5 mm Klinkenstecker.

An manche Tablets kann zusätzlich ein DVD Laufwerk angeschlossen werden, mit dem zusätzliche Inhalte geladen bzw. Filme konsumiert werden können.

Bei vielen Apps kann man mit der Kamera Fotos aufnehmen und diese entsprechend bearbeiten. Das garantiert stundenlangen Spaß für die Kleinen. Da fast alle Tablets bereits mit einer Kamera ausgestattet sind, muss diese nicht zusätzlich gekauft werden.

Günstig kaufen bei Saturn, Media Markt, Amazon & Lidl

Fast alle Händler, die normale Tabs vertreiben, haben auch Modelle für Kinder im Angebot, die man dort günstig kaufen kann.

Saturn: Bei Saturn gibt es immer wieder unterschiedliche Kinder Tablets im Sortiment. Im Programm ist beispielsweise eine kindgerechte Version des SAMSUNG Galaxy Tab.

Media Markt: Media Markt hat eine Vielzahl unterschiedlicher Kinder Tablets in seinem Angebot. Dabei setzt Media Markt seinen Schwerpunkt auf die Kinder Tablets von Amazon.

Amazon: Amazon hat sein eigenes Kinder Tablet entwickelt. Dieses funktioniert anders als die meisten anderen Tablets nicht mit dem Betriebssystem Android, sondern mit dem von Amazon entwickelten Fire OS. Dabei handelt es sich um ein vollwertiges Tablet, das durch eine robuste Hülle geschützt und mit einer starken Kindersicherung ausgestattet ist, mit der die Inhalte für jede Altersstufe angepasst werden können. Neben dem eigenen Tablet vertreibt Amazon aber auch andere Modelle zahlreicher Hersteller.

Real: Real bietet sehr viele Tablets für Kinder an. Dabei sind bei Real unter anderem Geräte der folgenden Marken erhältlich: Axxo, Ainol, Pritum, Excelvan und Samsung. Auch das passende Zubehör dafür kann bei Real gleich mitbestellt werden.

Ebay: Auf Ebay sind zahlreiche gebrauchte Kinder Tablets erhältlich, die von Eltern auf die Plattform gestellt werden, deren Kinder den Tablets bereits entwachsen sind. Da sich die Modelle technisch sehr schnell weiterentwickeln, sollte man dabei jedoch genau auf die technischen Daten achten. Neue Tablets für Kinder sind ebenfalls in Hülle und Fülle von den unterschiedlichsten Herstellern erhältlich. Achten Sie darauf, woher das Tablet geliefert wird und suchen Sie gegebenenfalls nach Produktbewertungen im Internet, bevor Sie ein vermeintliches Schnäppchen erwerben, dass sich dann als Ramschprodukt herausstellt.

Kurze Fragen und kurze Antworten

Was kostet ein Tablet für Kinder?

Tablets für Kinder sind bereits ab etwa 30 Euro erhältlich. Die Preise der Geräte der namhaften Hersteller beginnen bei etwa 60 bis 70 Euro und reichen bei den exklusiveren Modellen bis zu etwa 130 Euro.

Wie lange sollten Kinder pro Tag am Tablet spielen / lernen?

Auf diese Frage kann man keine allgemein gültige Antwort geben. Die Nutzungsdauer ist einerseits davon abhängig, welche Philosophie Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder anwenden und andererseits davon, wofür das Kinder Tablet genau verwendet wird. Es macht einen großen Unterschied, ob damit die ganze Zeit gespielt oder sich mit Lernanwendungen sinnvoll beschäftigt wird. Bis zu einem Alter von sechs bis sieben Jahren sollten sich die Kinder allerdings maximal eine halbe Stunde bis Stunde pro Tag mit dem Tablet beschäftigen.


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: