Die passenden Winterschuhe für Mädchen zu finden ist nicht einfach. Es gibt viele unterschiedliche Formen und Schnitte und auch die Qualität ist sehr unterschiedlich. Hinzu kommen noch verschiedene Zusatzfunktion wie atmungsaktives Material oder Wasserdichtigkeit. Um Licht ins Dunkel zu bringen haben wir Winterschuhe für Mädchen verglichen. Wir zeigen unsere Empfehlungen in diesem Beitrag.

<strong>Winterschuhe für Mädchen kaufen: Worauf sollte man achten?</strong>
  • Form: Es gibt Stiefel, aber auch hoch geschnittene Sneaker. Je nach Wetterlage reichen letztere.
  • Material: Winterschuhe gibt es sowohl aus Naturmaterialien als auch aus synthetischen Materialien. Erstere sind wertiger, aber aufwendiger zu pflegen, während letztere günstiger, robust und langlebig sind.
  • Zusatzfunktionen: Viele Winterschuhe sind wasserabweisend oder sogar wasserfest oder sind besonders atmungsaktiv.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

winterschuhe mädchen

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt
Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diese empfehlenswerten Winterschuhe für Mädchen bei Amazon ansehen:

Die besten Winterschuhe für Mädchen

Winterschuhe sind wichtig, um die Füße von Kindern vor der Kälte zu schützen. Aber das Angebot an Winterschuhen für Mädchen ist nahezu unüberschaubar. Im Winterschuhe für Mädchen Vergleich haben wir daher sechs verschiedene Modelle verschiedener Hersteller in unterschiedlichen Preisklassen untersucht. Wir haben keine Praxistests gemacht. Die Bewertung erfolgt auf Grundlage von Herstellerinformationen und Kundenbewertungen. Besonders Wert gelegt haben wir auf Form, die verwendeten Materialien, Zusatzfunktionen und das Preis-Leistungs-Verhältnis.

KAUFTIPP: Superfit – Husky 1 Winterstiefel

Superfit Mädchen HUSKY1 Schneestiefel, Blau (Blau/Rosa 80), 24 EU
kauftipp testsieger

Marke: Superfit
Form: Stiefel
Material: Leder, Textil
Größen: 18-30
Farbe: 3 verschiedene
Besonderheiten: wasserabweisend, Klettverschluss, innen gefüttert

Unser Kauftipp kommt vom Hersteller Superfit. Die Winterschuhe sind in den Größen 18-30 erhältlich und decken dadurch ein breites Spektrum ab. Die Schuhe sind aus echtem Leder und Textil gefertigt und dadurch sehr hochwertig. Sie sind wasserabweisend und innen mit Frottee flauschig gefüttert. Geschlossen werden Sie mit einem Klettverschluss, sodass auch Kinder, die noch keine Schnürsenkel binden können, diese Schuhe problemlos nutzen können. Es kann zudem zwischen drei verschiedenen modernen Farbkombinationen gewählt werden. Bewertung: Schicker Schuh, der in verschiedenen Größen erhältlich und aus besten Materialien gefertigt ist!


PREISTIPP: Richter – Freestyle Schneestiefel

Richter Kinderschuhe Mädchen Freestyle Schneestiefel, Grau (Steel/Fuchsia 6502), 26 EU

Marke: Richterkaufempfehlung testsieger
Form: Stiefel
Material: Synthetik
Größen: 20-28
Farbe: 6 verschiedene
Besonderheiten: Absatz, Klettverschluss

Von Richter kommt ein günstiger Winterstiefel, der in den Größen 20-28 erhältlich ist. Im Gegensatz zum Kaufitpp ist der Schneestiefel von Richter vollständig aus Synthetik gefertigt. Dafür ist er in sechs verschiedenen Farben zu haben. Auch dieser Stiefel wird mit einem Klettverschluss verschlossen und weist Absätze von 2 cm auf. Bewertung: Preiswerter Schuh in vielen Farben – unser Preistipp!


LYSAG – Winterstiefel

LSYSAG Kinder Winterstiefel Schneestiefel Winterstiefel für Mädchen Jungen Warm Gefütterte Winterschuhe Wasserdicht Outdoor rutschfeste Schneestiefel mit Warmem Gefüttert Violett 28 EU

Marke: LYSAG
Form: Stiefel
Material: Synthetik, Kunstleder
Größen: 27-38
Farbe: 9 Kombinationen
Besonderheiten: Wasserabweisend, Anti-Kollisions-Zehen, rutschfeste Außensohle

Von Lysag kommen Winterschuhe für Mädchen, die aus Kunstleader und Synthetik produziert worden sind. Sie sind in einem breiten Größenspektrum von 27 bis 38 erhältlich. Auch die Farbauswahl ist mit 9 Modellen reichhaltig. Die Schuhe sind wasserabweisend und verfügen über eine rutschfeste Außensohle, die besonders bei rutschigen Straßen nützlich sind. Bewertung: Ein guter Winterschuh, der durch seine rutschfeste Sohle gut für glatte Tage ist.


Gaalpot – Winterschuhe

Kinder Winterschuhe Jungen Mädchen Schneestiefel Wasserdicht Warm gefütterte Schlupfstiefel Winter Stiefel Sneaker Schuhe Weinrot 29.5 EU/30 CN

Marke: Gaalpot
Form: Hohe Sneaker
Material: Synthetik
Größen: 27-40
Farbe: 6 verschiedene
Besonderheiten: Keine Schnürsenkel oder Klettverschlüssel,  wasserfest

Gaalpott ist mit einem Modell hoch geschnittener Winter Sneaker im Vergleich vertreten. Sie verfügen werde über Schnürsenkel, noch Klettverschluss. Stattdessen schlüpft ihre Tochter einfach in die Schuhe hinein. Sie sind in 6 Farben in den Größen 27-40 erhältlich und passend damit vielen Kindern. Zudem sind sie wasserfest und damit gut für nasse Tage geeignet. Bewertung: Eine schöne, wasserabweisende Alternative zum Winterstiefel!


Ricosta – Usky Hohe Sneaker

RICOSTA Mädchen USKY Hohe Sneaker, Grau (Meteor 461), 27 EU

Marke: Ricosta
Form: Hohe Sneaker
Material: Leder, Wolle
Größen: 20-27
Farbe: 3 verschiedene
Besonderheiten: Absatz, Reißverschluss, Naturmaterialien

Von Ricosta kommen die edlen Usky Winterschuhe. Sie sind ebenfalls im klassischen Sneakerschnitt gehalten und bestehen aus Leder und Wolle. Leider ist der Schuh nur in den Größen 20-27 erhältlich, sodass ältere Kinder den Schuh nicht tragen können. Dafür ist er in drei Farben verfügbar. Bewertung: Hochwertiger Schuh aus edlen Naturmaterialien!


Vorgelen – Schneestiefel

Vorgelen Kinder Wärme Gefütterte Schneestiefel

Marke: Vorgelen
Form: Stiefel
Material: Synthetik
Größen: 19-34
Farbe: 5 verschiedene Farben
Besonderheiten: Verschließbar mit Druckknopf

Die Winterschuhe von Vorgelen haben wieder den klassischen Stiefelschnitt. Die Stiefel sind aus Synthetik gefertigt und werden besonders einfach mit einem einzelnen Druckknopf verschlossen. Das Größenspektrum von 19 bis 34 ist sehr breit und auch 5 Farbkombinationen stehen zur Auswahl. Auffällig ist das kuschelige Innenfutter.Bewertung: Kuschelige Stiefel mit besonders einfachem Verschluss!


Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

In diesem Abschnitt klären wir häufige Fragen rund um Winterschuhe für Mädchen.

Wo kaufen: Deichmann, Amazon, Ebay und Co.

Winterschuhe gibt es in vielen Shops und in Geschäften und längst nicht mehr nur im Schuhgeschäft in der örtlichen Innenstadt. Wir nennen die wichtigsten Orte, um Winterschuhe für Mädchen zu kaufen.

DeichmannAmazonEbayLIDLAldi

Deichmann ist ein bekannter deutscher Schuhdiscounter. Auch Winterschuhe für Mädchen befinden sich zahlreich im Sortiment. Die Qualität ist bei Deichmann sehr gemischt, sodass man sich vor dem Kauf gut über das Paar informieren sollte.

Bei Amazon gibt es auch jede Menge verschiedener Mädchen-Winterschuhe. Es ist schließlich der größte Onlineshop der Welt. Wer Wert auf eine riesige Auswahl, günstige Preise und einen guten Kundenservice legt, sollte für den Schuhkauf definitiv einmal bei Amazon vorbeischauen.

Auch das Onlineauktionshaus Ebay hat viele Winterschuhe im Angebot. Da hier viele Händler aktiv sind, ist das Preisgefälle und die Qualitätsunterschiede recht groß. Ein Blick auf Ebay lohnt sich vor allem dann, wenn man bereits ein Paar Schuhe im Kopf hat und den besten Preis haben will.

Von Zeit zu Zeit hat auch der Discounter Lidl Winterschuhe für Mädchen im Angebot. Hier können Sie im richtigen Moment ein Schnäppchen machen. Prospekte studieren zur Herbst- und Winterzeit lohnt sich also meistens.

Was für Lidl gilt, stimmt auch für Aldi. Auch dieser Discounter hat jedes Jahr Winterschuhe für Mädchen im Sortiment. Oft gibt es hier Markenprodukte zu günstigen Preisen, sodass ein Blick ins Prospekt sinnvoll ist.

Wann gibt es Winterschuhe für Mädchen im Sale?

Mittlerweile gibt es gefühlt jeden Monat einen Sale, sodass es als Verbraucher schwer ist, wirkliche Schnäppchen zu erkennen. Bei Winterschuhen haben sie die beste Chance auf günstige Schuhe für ihre Tochter aber nach dem Winter im Winterschlussverkauf oder im Herbst. Auch der Black Friday ist ein guter Anlass, um günstige Winterschuhe zu finden. Er liegt zeitlich günstig im November und mittlerweile ist er auch in Deutschland extrem verbreitet. Nahezu alle Geschäfte und Onlineshops bieten zum Black Friday rabattierte Schuhe an.

Hersteller: Geox, Superfit, Viking oder Ricosta?

GeoxSuperfitVikingRicosta

Geox ist ein deutscher Schuhhersteller und bekannt für seine wasserdichten Schuhe, die fast immer hochwertig verarbeitet sind. Die Winterschuhe von Geox sind immer einen Blick wert.

Superfit ist ein bekannter Hersteller von Winterschuhen aus hochwertigen Materialien. In unserem Vergleich hat sich ein Superfit-Modell zum Kauftipp gemausert.

Viking ist ein norwegischer Produzent von Schuhen und ist bekannt für seine aufwendig gearbeiteten Wildleder-Winterschuhe.  Wer viel Wert auf hohe Qualität legt und bereit ist, einen höheren Preis dafür zu zahlen, sollte die Modelle im Blick behalten.

Ricosta ist ein sehr bekannter Produzent von Winterschuhen und ein Modell hat es auch in unseren Vergleich geschafft. Besonders bekannt ist Ricosta für seine Reihe „Pepino“.

Materialien: Aus Baumwolle, Synthetik, Leder oder Kunstleder?

Winterschuhe werden aus verschiedenen Materialien gefertigt, die jeweils Vor- und Nachteile haben. Wir erklären, welche Materialien zum Einsatz kommen und für welches Einsatzgebiet sie am besten geeignet sind.

Baumwolle: Wolle kommt vergleichsweise selten bei Winterschuhen zum Einsatz. Das liegt daran, dass Wolle nicht sehr feuchtigkeitsabweisend ist. Als Innenfutter sieht man Wolle häufiger. Auch in unserem Vergleich hat es ein Modell geschafft, das Wolle benutzt.

Synthetik: Synthetik ist günstig und sehr robust. Daher ist ein sehr verbreitetes Material für Winterschuhe. Synthetische Winterschuhe sind leicht zu reinigen und erfüllen Ihren Zweck: Sie wärmen die Füße. Tragekomfort und Optik sind bei Naturmaterialien allerdings besser.

Leder: Leder gehört zu den hochwertigsten Naturmaterialien. Es sieht toll aus, ist langlebig und hat gute Wärmeeigenschaften. Allerdings ist Leder aufwendig in der Pflege, recht teuer und nicht vegan.

Kunstleder: Kunstleder ist die günstige und vegane Alternative zu echtem Leder. Von den Eigenschaften kommt es aber nicht ganz an richtiges Leder heran.

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren

Quellen und Links

Tobias Bantle
Letzte Artikel von Tobias Bantle (Alle anzeigen)