Zuletzt aktualisiert am

Will man sich einen ausführlichen Wickelauflagen Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen.

Beste Wickelauflage kaufen: Worauf achten?
  • Die geeignete Größe ist ein wichtiges Merkmal, worauf Sie bei einem Kauf achten sollten.
  • Der Kopf- und Seitenschutz ist unverzichtbar für die Sicherheit.
  • Schadstofffreie Materialien sind bei einer Wickelauflage von hoher Bedeutung.
  • Die Reinigung der Wickelauflage sollte so einfach wie möglich sein.
Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland. Ich habe lange recherchiert um diesen Wickelauflagen Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.


Wickelauflagen Vergleich: Luma, Schardt & weitere

Wir kommen nun zu unserem Wickelauflagen Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Wickelauflagen Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Eine gute Auflage sollte ausreichend gepolstert sein, um für ein Baby bequem zu sein. Zudem sollten die Seiten verstärkt oder erhöht sein, um die ersten Rollbewegungen abzufangen. Von großem Vorteil sind auch waschbare oder abwaschbare Wickelauflagen.

Kaufempfehlung: Luma  3-keil

kauftipp testsieger Marke: Luma
Größe: 79 x 74 x 10 cm
Material: Füllung: 100% Polyurethan-Schaum; Bezug: 100% Polyester mit Polyurethan-Beschichtung

Im Wickelauflagen Vergleich hat uns dieses Modell besonders überzeugt. Schlicht, schön, praktisch – mit diesen drei Worten lässt sich die Wickelauflage von Luma beschreiben. Das Design unterscheidet sich stark von den typischen Wickelauflagen mit bunten Aufdrucken oder Applikationen. Einfarbig fügt sich diese Wickelauflage in jedes Kinderzimmerkonzept ein. Die Ränder der Auflage sind erhöht und schützen das Wickelbaby so vor einem Sturz von der Wickelfläche. Darüber hinaus lässt sich der Bezug leicht ablösen und in der Waschmaschine waschen. Größere und kleinere Unfälle können so schnell und hygienisch bereinigt werden.

Fazit: Kaum teurer als die herkömmlichen Wickelauflagen aus Plastik bietet dieses Modell durch die Waschbarkeit des Bezugs und das ansprechende Design deutliche Vorteile. Sehr günstig und gute Qualität, das gibt es nicht oft. Diese Wickelauflage ist unsere Kaufempfehlung und bekommt „sehr gut“!


Preistipp: Schardt Wickelkissen

kaufempfehlung testsiegerMarke: Schardt
Größe: 80 x 75 x 2 cm
Material: 100% Baumwolle, weiche Polsterung aus 100% Polyestervlies

Im Wickelauflagen Vergleich darf natürlich auch der Markenhersteller Schardt nicht fehlen. Diese Wickelauflage von Schardt beeindruckt mit einem durchdachten Design. In der Mitte der Wickelauflage befindet sich eine abnehmbare Frotteeauflage, die mit vier Druckknöpfen schnell zum Waschen entfernt werden kann. Die äußeren Ränder der Wickelauflage sind leicht erhöht, sodass Babys in ihrer Bewegungsfreiheit ausreichend eingeschränkt werden.

Fazit: Das Prinzip des zum Teil waschbaren Bezugs hat seine Vorteile und das Design der Schardt Wickelauflage ist klassisch schlicht. Im Vergleich zu anderen Wickelauflagen ist diese Variante etwas teurer.


Roba Safari

Sale
Marke: Roba
Größe: 85,5 x 75 x 6,2 cm
Material: 65% Polyester, 35% Baumwolle

Die Wickelauflage aus dem Hause Roba bietet mit ihrem Safari-Tiermotiv einen interessanten Blickfang im Kinderzimmer. Für Eltern die sich lieber ein anderes Muster wünschen stehen zahlreiche weitere Motive zur Auswahl. Die Oberfläche dieser vergleichsweise günstigen Wickelauflage besteht aus einem beschichteten Baumwollstoff, der sich leicht abwaschen lässt. Komplett waschbar ist der Bezug leider nicht, sodass kleinere Unfälle nur durch Abwischen entfernt werden können. Durch die fehlende Maschinenwäsche kann es mit der Zeit zu bleibenden Verfärbungen und Verschmutzungen kommen.

Fazit: Diese preisgünstige Wickelauflage ist ihr Geld wert und wer die Auflage durch zusätzliche Auflagen wie beispielsweise ein Handtuch schützt, kann lange Freude haben an diesem Produkt haben.


Schardt Wickeldecke

Marke: Schardt
Größe: 70 x 80 x 3 cm
Material: Obermaterial 100% Baumwolle

Im Wickelauflagen Vergleich bietet diese einfache Wickelauflage dem Wickelkind guten Komfort durch die extra-weiche Polsterung. Die Eltern mögen von dieser Auflage allerdings weniger überzeugt sein, da der Bezug nicht feuchtigkeitsabweisend ist und so für jeden Wickelvorgang ein zusätzlicher Schutz der Unterlage nötig ist.
Da der Bezug nicht abgezogen werden kann, muss nach jedem kleineren Wickelunfall die gesamte Auflage in die Waschmaschine. Leider leiden durch dieses Vorgehen auf Dauer die Qualität der Polsterung und Maße der Auflage. Dadurch verliert das Produkt im Laufe der Nutzungsdauer an Reiz.

Fazit: Durch den fehlenden Feuchtigkeitsschutz ist diese Wickelauflage nur bedingt empfehlenswert. Die schönen Motive sollten nicht über die fehlenden Hygienefaktoren hinweg täuschen.


Schardt Auflage mit abwischbarer Folie

Marke: Schardt
Größe: 74 x 39,5 x 11 cm
Material: Obermaterial PVC ähnlich; extra weicher Polsterung (100% Polyestervlies)

Im Vergleich zu den anderen Schardt Produkten im Wickelauflagen Vergleich überzeugt diese Unterlage durch die hygienische Abwischbarkeit. Die Oberfläche besteht aus Plastik, sodass die Wickelunterlage leicht sauber gehalten werden kann.
Für empfindliche Kinderhaut empfiehlt sich jedoch ein weiterer Schutz durch ein Handtuch oder ein Moltontuch. Im Winter kann die Unterlage unangenehm kalt sein und im Sommer klebt die verschwitzte Haut geradezu auf der Wickelauflage aus Folie.

Fazit: Eine hygienische Wickelunterlage mit kleinen Schwächen. Wer kein Problem mit zusätzlichen Handtüchern hat, welche das ansprechende Design verdecken, erhält hier eine qualitativ hochwertige Wickelauflage für einen angemessenen Preis.


Wickelauflagen Test: Alle Infos auf einen Blick

OrganisationBesteht ein Wickelauflagen Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein
ökoTestJa. Link2015
Konsument.atNein
Ktipp.chNein
In der Übersichtstabelle sehen Sie ob es einen Wickelauflagen Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen, daher besuchen Sie für die Testergebnisse bitte die jeweilige Webseite.

Testsieger von ÖKOTEST: Schadstofffrei und sicher

Schon mehrere Male hat das Magazin Ökotest einen Test von Wickelauflagen durchgeführt. Bei nahezu jedem Test wurde bisher besonders großer Wert auf Schadstoffe und die Sicherheit gelegt. Die Hersteller haben deshalb in den letzten Jahren enorm an besonders diesen beiden Punkten gearbeitet. In der heutigen Zeit sind die meisten Wickelauflagen frei von Schadstoffen und bieten einen hohen Schutz für Ihr Kind.

Leider zeigen die Tests, dass es noch immer Modelle am Markt gibt, die Schadstoffe beinhalten. Für Ihr Kind ist das auf Dauer eine Gesundheitsbelastung, weshalb Sie unbedingt auf unbedenkliches Material achten sollten.

ÖKOTEST


Häufig gestellte Fragen zum Wickelauflagen Produktvergleich

An kaum einem anderen Ort werden die frischgebackenen Mütter und Väter so viel Zeit mit ihrem Baby verbringen wie an der Wickelkommode. Die Wickelauflagen dienen als Polster zwischen der harten Fläche der Wickelkommode und der zarten Kinderhaut. Selbstverständlich können die Wickelauflagen auch an allen anderen Orten verwendet werden, wo das Baby gewickelt werden soll.

Abwaschbare Wickelauflage: Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Fester Platz zum Wickeln ist von hoher Bedeutung.
  • Für die Hygiene ist eine abwachbare Wickelauflage sehr wichtig.

Nachteile

  • Abwaschbare Materialien sind meist kalt.
  • Folien sind oft mit Schadstoffen durchzogen.

Kann die Wickelauflage in die Waschmaschine?

Grundsätzlich sollten die Herstellerhinweise zu der jeweiligen Wickelauflage beachtet werden. Gerade die Wickelauflagen mit einer Plastikfolie oder einem beschichten Bezug sollten nicht ohne Bedenken in die Waschmaschine wandern.

Wer Wert auf eine leichte Waschbarkeit und eine hygienische Reinigung legt, sollte schon beim Kauf auf die Angaben des Herstellers achten. Wickelunterlagen mit einem Baumwollüberzug können leichter gewaschen werden, allerdings leidet darunter nach einiger Zeit die Polsterung und somit auch die Bequemlichkeit für das Baby. Der beste Kompromiss sind deshalb Wickelunterlagen aus Folie, die über einen abnehmbaren, waschbaren Bezug verfügen.

Beliebte Marken: Puckdaddy, Julius Zöllner, Sterntaler, Alvi & Roba

Viele Marken haben mittlerweile Wickelauflagen im Produktsortiment. Damit Sie sich einen ersten Überblick machen können, haben wir für Sie einige Marken herausgefiltert und geben Ihnen dazu ausführliche Infos.

PuckdaddyJulius ZöllnerSterntalerAlviTab-TitelSchardtLeanderGeuther

Die Marke Puckdaddy ist noch relativ neu am Markt. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Baby- und Kindermöbeln. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte von Puckdaddy mit Wickelauflagen. Mittlerweile gibt es über 30 verschiedene Wickelaufsätze des Herstellers zu kaufen.

Das Unternehmen Julius Zöllner wurde 1960 gegründet und ist bis heute einer der führenden Hersteller, wenn es um Heimtextilien für Babys und Kinder geht. Im Angebot von Julius Zöllner sind unter anderem Wickelauflagen enthalten.

Unter der Marke Sterntaler werden verschiedene Produkte für Kinder und Babys angeboten. Bei Sterntaler gibt es beispielsweise Mode, Spielzeug und Babyausstattung zu kaufen, im Sortiment befinden sich aber unter anderem auch Wickelauflagen mit verschiedenen Motiven und Farben.

Spezialisiert hat sich Alvi auf die Herstellung und Entwicklung von Babyschlafprodukten. In diesem Segment ist das Unternehmen Alvi bekannt und angesehen. Im Sortiment befinden sich unter anderem verschiedene Wickelauflagen.

Bereits seit 90 Jahren gibt es bei Roba verschiedene Kinderprodukte. Spezialisiert hat sich Roba dabei auf die Bereiche Wohnen und Spielen.

Der Hersteller Schardt hat sich auf die Entwicklung hochwertiger Kindermöbel und dem passenden Zubehör spezialisiert. Darunter sind natürlich auch Wickelauflagen zu finden. Das Unternehmen Schardt legt großen Wert auf Qualität, Sicherheit und Funktionalität. Hergestellt werden die Möbel in Deutschland.

Die Erfolsgeschichte der Marke Leander begann im Jahre 1998. Das Unternehmen hat sich seitdem auf die Herstellung verschiedenster Kindermöbel spezialisiert. Im Sortiment von Leander sind unter anderen hochwertige und schick designte Wickelauflagen zu finden.

Seit mehr als 100 Jahren ist Geuther bekannt für die Fertigung hochwertiger Kindermöbel. Im Laufe der Jahre wurde das Produktsortiment weiter ausgebaut und Sie erhalten bei Geuther nun auch  Wickelauflagen.

Wickelauflagen für Badewanne, Unterwegs, Bett, Krippe & Reisebett

Wickelauflagen Testsieger (1)Badewanne: Am Markt gibt es spezielle Wickelauflagen, die Sie direkt auf die Badewanne aufbringen können. Dadurch können Sie Ihr Baby direkt nach dem Bad wickeln und versorgen. Auf der Wickelauflage liegt ihr Baby sicher. Der Weg zur Badewanne ist kurz und erspart Gänge durch den kühlen Flur bis ins Kinderzimmer.

Unterwegs: Unterwegs ist es oft nicht leicht, eine geeignete Stelle zu finden, um Ihr Kind zu wickeln. Deshalb gibt es mittlerweile Wickelauflagen für unterwegs. Diese können überall mit hingenommen und je nach Bedarf genutzt werden. Dadurch ist Ihnen eine hohe Flexibilität sicher.

Bett: Da Babys insbesondere in den ersten Lebensmonaten viel Zeit mit Schlafen verbringen, ist eine Wickelauflage am Bett sinnvoll. Es gibt verschiedene Modelle, bei denen Sie eine Wickelauflage direkt am Bett oder auf dem Bett anbringen können. So können Sie Ihr Kind nach dem Wickeln schnellstmöglich wieder ins kuschelige Bettchen legen.

Krippe: Insbesondere in der Kinderkrippe ist es wichtig, dass hochwertige, robuste und langlebige Wickelauflagen zum Einsatz kommen. In der Krippe werden die Wickelauflagen in der Regel sehr häufig genutzt. Hier sind die Sicherheit und Hygiene besonders wichtig.

Reisebett: Wenn Sie mit Ihrem Kind auf Reisen sind, ist ein Reisebett sehr praktisch. Sie können auf das Reisebett auch eine geeignete Wickelauflage aufbringen und so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Dadurch können Sie Platz sparen und verwenden das Reisebett sowohl als Nachtlager als auch als Wickelkommode.

Passende Auflagen für Ikea Hemnes und IKEA Malm

Wenn Sie auf der Suche nach passenden Wickelauflagen für die Möbelstücke Ikea Malm oder Ikea Hemnes sind, dann stehen Ihnen mehrere Angebote zur Verfügung. Am Markt gibt es verschiedene Wickelauflagen, die speziell für diese Möbelstücke konstruiert wurden. Bei unseren Recherchen sind wir auf einen Hersteller gestoßen, der spezielle Wickelauflagen und Wickelaufsätze für diese beiden Möbelstücke fertigt. Bei puckdaddy erhalten Sie die passenden Zubehörteile.

Varianten aus Holz und Kork

Wickelauflagen gibt es in verschiedenen Materialien. Ausgefallenere Designs gibt es dabei beispielsweise aus Holz und Kork. Die natürlichen Materialien sind pflegeleicht und in den meisten Fällen frei von Schadstoffen. Insbesondere Holz ist ein gern genutzter Werkstoff, um eine Wickelauflage herzustellen. Das Material lässt sich gut verarbeiten und kann deshalb auf die verschiedenen Bedürfnisse angepasst werden. Gleiches gilt dabei für Kork. Beide Rohstoffe sind entsprechend robust und langlebig. Wohl deshalb greifen immer mehr Nutzer auf Wickelauflagen aus Holz oder Kork zurück.

Selber nähen, so geht’s

Eine Wickelauflage kann durchaus selbst genäht werden. Wichtig ist dafür, dass im Sie besten Fall eigene Ideen einbringen. Zudem ist es wichtig, dass Sie im Nähen geübt sind und entsprechende Erfahrung in diesem Bereich haben. Mittlerweile ist das Nähen eigener Produkte sehr beliebt geworden. Wohl auch deshalb lassen sich im Internet zahlreiche Anleitungen finden, wie Sie eine Wickelauflage selbst nähen können. Hier ist jedoch entsprechendes Equipment erforderlich, was Sie sich im Voraus selbst besorgen müssen.

Welche Größen gibt es?

Wickelauflagen TestIm Laufe der Zeit haben sich einige Größen bei Wickelauflagen etabliert. Im Folgenden sind die gängigsten und beliebtesten Größen aufgelistet:

50x70cm: In dieser Größe sind einige Wickelauflagen am Markt erhältlich. Besonders gut sind diese Wickelauflagen für kleinere Babys geeignet. Außerdem ist eine Auflage mit diesen Maßen eher platzsparend. Erhältlich sind solche Wickelauflagen mit den Maßen 50 x 70 cm in verschiedenen Stoffen.

75x75cm: Insbesondere für quadratische Wickelauflagen bietet sich eine Größe von 75 x 75 cm an, vorausgesetzt die Wickelauflage hat ähnliche Maße. Am Markt gibt es eine Auswahl unterschiedlicher Stoffe und Muster für diese Wickelauflagegröße.

75x85cm: Eine eher große Wickelauflage mit den Maßen 75 x 85 cm ist bei Nutzern beliebt. Diese spezielle Wickelauflagen bieten ausreichend Platz, um Ihren kleinen Sonnenschein zu wickeln.

78x78cm: Die Größe von 78 x 78 cm ist eine gängige Größe für Wickelauflagen, die oft nachgefragt wird. Am Markt lassen sich deshalb durchaus einige Wickelauflagen mit diesen Maßen finden.

60x70cm: Insbesondere für Wickelauflagen, die etwas kleiner gefasst sind, ist die Größe 60 x 70 cm oft genutzt. Diese Maße sind ein guter Kompromiss, wenn wenig Platz vorhanden ist, aber dennoch Platz für das Wickeln Ihres Kindes benötigt wird.

Günstig kaufen bei Amazon, IKEA, DM, Rossmann, Babyone & Ebay Kleinanzeigen 

Sie können Wickelauflagen in vielen Geschäften erwerben. Außerdem gibt es die Möglichkeit, online einzukaufen.

AmazonDMRossmannBabyoneEbay Kleinanzeigen

Eine der bekanntesten Plattformen zum Einkaufen im Internet ist Amazon. Sie finden hier eine riesige Auswahl der verschiedensten Produkte. Wickelauflagen können hier ebenfalls gekauft werden, von verschiedenen Herstellern und in vielen Formen, Größen und Farben. Bei Amazon ist garantiert eine passende Wickelauflage für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Im Drogeriemarkt von DM ist es ebenfalls möglich, bei bestimmten Aktionen Wickelauflagen zu kaufen. Weiter können Sie im Onlineshop passendes Zubehör wie Wickelunterlagen finden.

Bei Rossmann lassen sich insbesondere im Onlineshop verschiedene Wickelauflagen namhafter Hersteller finden. Insbesondere die Marken Schardt und Roba sowie einige Eigenmarken werden im Shop und den Filialen vertrieben.

Bei Babyone gibt es eine Vielzahl verschiedenster Produkte für Babys und Kleinkinder. Im Shop finden sich Wickelauflagen bekannter Marken und das Angebot wird mit Eigenmarken ergänzt, sodass in jeder Preisklasse verschiedene Modelle erhältlich sind.

Bei Ebay Kleinanzeigen sind in erster Linie Anzeigen von Privatleuten zu finden. Oft werden dort gebrauchte Dinge zum Kauf angeboten. Es ist gut möglich, dass darunter auch Wickelauflagen zu finden sind. Sie können dabei direkt in Wohnortnähe nach passenden Inseraten suchen.

Passender Stoff für den Bezug: Baumwolle, Bio-Baumwolle und Polyester

Der Bezug für eine Wickelauflage ist sehr wichtig, da Ihr Kind damit regelmäßig in Berührung kommt. Deshalb sollte der Stoff für den Bezug sorgsam gewählt werden. Nachfolgend sind die wichtigsten Stoffe aufgeführt, welche bei Wickelauflagen zum Einsatz kommen.

Baumwolle / Bio-Baumwolle: Ein natürlicher und sehr beliebter Stoff bei Wickelauflagen ist Baumwolle bzw. Bio-Baumwolle. Zum einen ist der Stoff natürlich und in den meisten Fällen frei von Schadstoffen. Zum anderen ist Baumwolle oder Bio-Baumwolle sehr angenehm auf der Haut. Ihr Kind wird sich darauf garantiert wohlfühlen.

Polyester: Polyester ist ein synthetischer Stoff, welcher in der Textilindustrie sehr oft eingesetzt wird. Mittlerweile ist dieses Material auch als Bezug für Wickelauflagen gefragt. Polyester kann so hergestellt werden, dass keine Schadstoffe bei der Benutzung entweichen können. Deshalb ist dieser Stoff auch gut geeignet für eine Wickelauflage.

Frottee: Frottee ist ein Textilgewebe, das besonders saugfähig ist und zugleich einen angenehmen Griff hat. Deshalb ist es auch gut als Bezug für eine Wickelauflage geeignet, da es sehr pflegeleicht und angenehm auf der Haut ist.

Kurze Fragen und kurze Antworten

Welche Wickelauflage ist die Beste?

Um die beste Wickelauflage zu finden, sollten Sie genau auswählen, wo die Wickelkommode künftig ihren Standort haben soll. So können Sie eine geeignete Auflage finden, die zum Design des Zimmers passt. Sie sollten zunächst eine geeignete Größe und einen passenden Stoff wählen. Danach können Sie aus verschiedenen Modellen eine passende Auflage nach Ihrem Geschmack auswählen.

Welche Wickelauflage für Zwillinge?

Bei einer Wickelauflage für Zwillinge sollten Sie unbedingt auf die Platzverhältnisse achten. Die Form sollte so ausgelegt sein, sodass Ihre Zwillinge nebeneinander auf der Wickelauflage Platz finden. Einige Auflagen haben eine entsprechend kleine Abtrennung, sodass jedes Baby für sich liegen kann.


Hier noch ein Video zur Roba Wickelauflage:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: