Möchte man sich einen ausführlichen Video Babyphone Test ansehen sind große Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu vereinfachen haben wir recherchiert und die Webseiten von vier renommierten Verbrauchermagazinen besucht. Wir haben außerdem selbst einen Video Babyphone Vergleich gemacht.

  Bestehende Testberichte ansehen      Unseren Produktvergleich ansehen  

Seit einigen Jahren drängen neben herkömmlichen Babyphones auch Video Babyphones auf den Markt. Sie übertragen mittels einer im Kinderzimmer angebrachten Kamera Live-Bilder des schlafenden Kindes auf ein kleines Display des Elterngeräts.

Dabei sind die Geräte mit einer speziellen Nachtsichtfunktion ausgestattet, um sogar im Dunkeln Bilder übertragen zu können. Falls Sie auf der Suche nach Geräten ohne Video Funktion sind, dann schauen Sie bitte diesen Bericht an: Babyphone Test & Vergleich.

Video Babyphone Test: Alle Infos auf einen Blick

OrganisationBesteht ein Video Babyphone Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestJa, es ist ein Video Babyphone Test verfügbar: Link2015
ökoTestJa, es ist ein Video Babyphone Test verfügbar: Link2016
Konsument.atJa, es ist ein Video Babyphone Test verfügbar: Link2015
Ktipp.chBisher ist kein Video Babyphone Test verfügbar

In der Übersichtstabelle sehen Sie ob es einen Video Babyphone Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen, daher besuchen Sie für die Testergebnisse bitte die jeweilige Webseite.


Video Babyphone Vergleich: Philips Avent, NUK & weitere

Wir kommen nun zu unserem Video Babyphone Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Video Babyphone Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

In unserem Video Babyphone Vergleich recherchierten wir die Reichweite der jeweiligen Geräte. Ebenfalls interessierten uns die Größe des Displays, sowie die Anzahl der möglichen Kanäle für eine störungsfreie Übertragung. Zusätzlich überprüften wir die einzelnen Funktionen der Modelle, um das Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermitteln. Die folgenden sechs Video Babyphones finden Sie im Produktvergleich:

  • Beurer – Janosch Video Babyphone
  • NUK – Eco Control + Video
  • Audioline – V 130 Video Babyphone
  • XCSOURCE – Digital Video Baby Monitor
  • Philips Avent – SCD603/00
  • ANGELCARE – AC1100 Bewegungsmelder + Video-Überwachung

Video Babyphone Kaufempfehlung: NUK – Eco Control + 

Sale
Kaufempfehlung Video Babyphone TestMarke: NUK
Reichweite: 300 m (außer Haus) bzw. 50 m (in geschlossenen Räumen)
Größe Display: 2,8″
Anzahl Kanäle: keine Angabe

Das Eco Control + Video der bekannten Marke NUK besitzt mit 300 angegebenen Metern Reichweite die größte aller Geräte in unserem Video Babyphone Vergleich. Der Bildschirm übertrifft mit einem Durchmesser von 2,8″ ebenfalls alle Konkurrenten. Eine Gegensprecheinrichtung sowie Temperaturüberwachung sind ebenfalls implementiert. Die digitale FHSS-Technologie (Frequency Hopping Spread Spectrum) ermöglicht eine störungsfreie Signalübertragung. Bewertung: Modernes Gerät mit hochwertiger Ausstattung. Unser klare Kaufempfehlung!

Bestellen bei Babymarkt.de: Hier klicken


Video Babyphone Vergleich: Audioline – V 130

Sale
Marke: Audioline Video Babyphone Testergebnis
Reichweite: 150 m
Größe Display: 2,4″
Anzahl Kanäle: 19

Das V 130 von Audioline gehört zu den günstigeren Geräten in unserem Video Babyphone Vergleich. Es ist gut ausgestattet und verfügt unter anderem über eine Gegensprechfunktion sowie einer Temperaturüberwachung. Bei Bedarf verbinden Sie bis zu vier Kameras mit dem Elterngerät. Das Display kann zum Energiesparen ausgeschaltet werden. Bewertung: Video Babyphone mit umfangreicher Ausstattung zu gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein echter Preis-Tipp!


Video Babyphone Vergleich: Beurer – Janosch Video

Marke: Beurer
Reichweite: 150 m
Größe Display: 2,36″
Anzahl Kanäle: 52

Das Gerät Janosch von Beurer überzeugt in unserem Video Babyphone Vergleich durch sein schönes kinderfreundliches Design. Die Kamera ist um 360° schwenkbar und leicht zu verstellen. Das Babyphone verfügt über einen individuell einstellbaren Eco-Mode, der die Videoübertragung bei Bedarf unterbricht und stromsparend ist. Nachteil des Geräts: Es hat keine Gegensprechfunktion. Außerdem zeigt das Babyphone einen zu niedrigen Akku nur optisch aber nicht akustisch an. Bewertung: Video Babyphone in schönem Design – jedoch mit Verbesserungspotential.


Video Babyphone Vergleich: ANGELCARE – AC1100 Video-Überwachung

Marke: Angelcare
Reichweite: 200 m
Größe Display: 2,75″
Anzahl Kanäle: 64

Das Angelcare AC1100 ist das teuerste Gerät in unserem Video Babyphone Vergleich. Zusätzlich zur Geräusch- und Videoübertragung ist hier ein Bewegungsmelder integriert. Dieser wird unterhalb der Matratze Ihres Babys angebracht und erzeugt einen Alarm, sobald für 20 Sekunden keinerlei Bewegung registriert wird. Eine Gegensprechfunktion und ein Nachtlicht sind ebenfalls vorhanden. Bewertung: Umfangreiches 3-in-1-Überwachungsgerät, das seinen Preis hat.


 Video Babyphone Vergleich: Gerneric XP 601 – Digital Baby Monitor

Marke: Generic
Reichweite: keine Angabe
Größe Display: 2,0″
Anzahl Kanäle: keine Angabe

Der Digital Video Baby Monitor von XCSOURCE ist das günstigste Modell in unserem Video Babyphone Vergleich. Das Display ist deutlich kleiner als bei den anderen Geräten. Zudem macht der Hersteller keine Aussage zur genauen Reichweite des Produkts. Die Akkulaufzeit beträgt acht Stunden. Ebenso verfügt das Babyphone über eine Gegensprechfunktion und Temperaturüberwachung. Bewertung: Video Babyphone mit guter Ausstattung für den kleinen Geldbeutel.


Video Babyphone Vergleich: Philips Avent – SCD603/00 

Marke: Philips Avent
Reichweite: 150 m
Größe Display: 2,4″
Anzahl Kanäle: 13

Das Modell SCD603/00 befindet sich in der mittleren Preiskategorie in unserem Video Babyphone Vergleich. Das hochauflösende Display wird nur aktiviert, sofern Laute des Kindes übertragen werden. Nach 20 Sekunden ohne erkennbare Geräusche schaltet es sich automatisch ab. Drei verschiedene Einschlaflieder zur Beruhigung des Babys werden über die Elterneinheit aktiviert. Bewertung: Preiswertes und solides Video Baby Phone – allerdings ohne Temperaturüberwachung und Gegensprechfunktion.


Häufig gestellte Fragen zum Video Babyphone Produktvergleich:

Strahlung bei Video Babyphone gefährlich?

Die Gefährdung durch Strahlung bei Video Babyphones ist nicht abschließend geklärt. Fest steht, dass sie im Gegensatz zu herkömmlichen Babyphones eine größere Strahlung verursachen, da sie dauerhaft senden. Eltern sollten darauf achten, Dauerbetrieb zu vermeiden und das Babyphone bei Nichtbenutzung auszuschalten.

Video Babyphone Test der Stiftung Warentest?

Babyphones werden regelmäßig von der Stiftung Warentest untersucht. Der letzte Testbericht erschien im Mai 2015. Hier waren unter den getesteten Geräten auch zwei Babyphones mit Videoübertragung. Generell erhalten herkömmliche Babyphones bessere Beurteilungen, da sie über eine größere Reichweite verfügen. Der komplette Testbericht ist unter dem Link, oben in unserer Tabelle, zu finden.


Im Anschluss sehen Sie als Abschluss zum Video Babyphone Produktvergleich noch ein passendes Video:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

 

Video Babyphone Test & Vergleich 2017
4.7 (94.29%) 14 votes