Will man sich einen ausführlichen Zykluscomputer Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich, den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen. Oft werden die Geräte auch als Verhütungscomputer bezeichnet.

<strong>Zykluscomputer kaufen: Worauf achten?</strong>
  • Achten Sie auf Angaben zur Verhütungsvorschrift
  • eine Ergebnisauswertung sollte vorhanden sein
  • das Gerät sollte unbedingt zuverlässig sein
  • es sollten keine Nebenwirkungen bekannt sein
  • der Computer sollte ebenfalls bei Kinderwunsch genutzt werden können
Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt
Solltest du keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, kannst du auch direkt diesen empfehlenswerten Zykluscomputer bei Amazon ansehen:

Der beste Zykluscomputer im Vergleich

Unser Zykluscomputer Vergleich soll Ihnen auf einen Blick die wichtigsten Entscheidungskriterien liefern. Wir haben zu allen Produkten die nützlichsten Kriterien herausgesucht und in der Tabelle zusammengefasst. Alle Infos basieren auf den Herstellerangaben und bestehenden Kundenrezensionen. Wir haben keine Laboruntersuchungen gemacht.

Kaufempfehlung: LADY-COMP – Zykluscomputer

Der neue Lady-Comp – Der Zykluscomputer | hormonfrei & über 99% genau | Natürliche Zyklusbeobachtung und Schwangerschaftsplanung | NFP - Natürliche Familienplanung leicht gemacht!
Marke: LADY-COMP kauftipp testsieger
Inhalt: Gerät mit Monitor und Messinstrument, Bedienungsanleitung
Anwendung: leicht
Folgekosten: keine Angabe
Ausstattung: Zyklusstatistik, Eisprungprognose, vorausschauende Fruchtbarkeitsanzeige, Schwankungsbreite, Hochlagenlänge, Temperaturanstieg
Design: modern
Stromversorgung: per Batterie (AAA)
Besonderheiten: Erfahrung aus über 30 Jahren 

Dieser Zykluscomputer arbeitet zuverlässig ab dem ersten Einsatztag. Eine Messung dauert lediglich eine Minute. Die Messung wird oral unter der Zunge durchgeführt. Es ist möglich, in den Computer noch andere Messwerte von anderen Tests einzutragen. Die Auswertung wird dadurch noch genauer. Bewertung: Dieser Zykluscomputer hat ein modernes ansprechendes Design, ist einfach in der Bedienung und bietet viele Funktionen, sodass die Auswertung Ihrer fruchtbaren Tage gut möglich ist.


Preistipp: Persona – Verhütungsmonitor

Sale
Persona Verhütungsmonitor Zur Zykluskontrolle
Marke: Persona kaufempfehlung testsieger
Inhalt: Monitor, Gebrauchsanleitung
Anwendung: leicht
Folgekosten: Stäbchen müssen zusätzlich gekauft werden
Ausstattung: keine Angabe
Design: klein und handlich
Stromversorgung: Batterie
Besonderheiten: keine Nebenwirkungen, Zuverlässigkeit von 94 %

Bei diesem Produkt erhalten Sie lediglich den Monitor. Für eine Messung müssen Sie zusätzlich noch Teststäbchen erwerben, erst dann ist eine Messung möglich. Auf dem Monitor lassen sich verschiedene Daten abrufen und eingeben. Die Handhabung ist leicht und die Zuverlässigkeit liegt bei 94 %. Das Gerät misst sowohl den LH Wert als auch den Östrogenwert im Urin. Bewertung: Sie erhalten bei diesem Angebot lediglich den Monitor. Dieser kann mit den passenden Stäbchen entsprechende Daten liefern. Praktischerweise können Sie zusätzlich noch Daten anderer Tests eintragen.


trackleCatch – Zykluscomputer

trackle Catch - Sensor-System zur Temperatur-Messung (NFP), sichere Fruchtbarkeits-Bestimmung via Gratis-App, TÜV zertifiziert
Marke: tracklecatch
Inhalt: tracklecatch
Anwendung: per App
Folgekosten: keine Angabe
Ausstattung: App mit vielen Funktionen
Design: unauffällig
Stromversorgung: Akku
Besonderheiten: Ermittlung der Temperatur mittels Sensor, der in die Vagina eingeführt wird (ähnlich Tampon), Made in Germany 

Der Tracklecatch besteht aus einem Sensor, der die Form eines Tampon hat. Dieser wird nachts vaginal eingeführt. Sobald Sie morgens das Gerät entfernen und auf die Ladestation setzen, werden die Daten auf das Handy bzw. die App übermittelt. Wichtig ist, dass Sie zusätzlich den Zervixschleim beobachten und ihre Beobachtungen in der App vermerken. Nur dadurch kann ein gutes und aussagefähiges Ergebnis entstehen. Bewertung: Dieser Zykluscomputer wird sozusagen als App auf dem Smartphone geliefert. Die Messung der Basaltemperatur erfolgt mittelt eines Sensors, der vaginal eingeführt werden muss.


Cyclotest – mySense Basalthermometer

cyclotest mySense Basalthermometer Bluetooth zur Zykluskontrolle, Kinderwunsch oder natürliche Verhütung - NFP Thermometer Bluetooth mit App ohne Abo
Marke: Cyclotest
Inhalt: Basalthermometer, Bedienungsanleitung
Anwendung: per App
Folgekosten: keine Angabe
Ausstattung: Kinderwunsch- und Verhütungsmodus, Zyklushistorie
Design: zeitlos
Stromversorgung: Batterie
Besonderheiten: Basalthermometer, kurze Messzeit (30 bis 60 Sekunden), oral, rektal oder vaginal nutzbar

Dieses Angebot besteht aus einem Basalthermometer und einer App, welche die Daten entsprechend auswertet. Per Bluetooth können die Messungen einfach auf die App übertragen werden. In der App gibt es verschiedene Funktionen und die Möglichkeit, Daten aus weiteren Tests einzutragen. Dadurch wird es ermöglicht, dass genaue Angaben zu fruchtbaren Tagen getroffen werden können. Bewertung: Diese Kombination aus App und Thermometer besticht durch die einfache Anwendung, die vielfältigen Funktionen und die eher kurze Messzeit.


Cyclotest – myWay Verhütungscomputer

cyclotest myWay Zykluscomputer mit integr. Basalthermometer Kinderwunsch oder hormonfreie Verhütung nach NFP
Marke: Cyclotest
Inhalt: Zykluscomputer, Bedienungsanleitung
Anwendung: leicht
Folgekosten: keine
Ausstattung: BMI-Rechner, PMS-Vorschau, Zyklus Vorschau im Kalender und vieles weitere mehr
Design: modern
Stromversorgung: Akku
Besonderheiten: viele Funktionen, hergestellt in Deutschland

Sie erhalten bei diesem Zykluscomputer besonders viele Funktionen, welche Sie für die Bestimmung der fruchtbaren Tage nutzen können. Es ist gut möglich, Daten von anderen Tests mit einzupflegen. Alle Daten werden dann ausgewertet und die fruchtbaren Tage ermittelt. Je mehr Daten zur Verfügung stehen, umso deutlicher und genauer werden die Auswertung und das Ergebnis. Bewertung: Der Verhütungscomputer kann sowohl zur Verhütung als auch für den Kinderwunsch genutzt werden. Er bietet viele Funktionen und ist leicht zu bedienen.


Cyclotest – 2 plus symptothermaler Zykluscomputer

Cyclotest 2 plus - Symptothermaler Zykluscomputer - Sicherheit ganz ohne Hormone
Marke: Cyclotest
Inhalt: Zykluscomputer, Bedienungsanleitung
Anwendung: einfach
Folgekosten: keine Angabe
Ausstattung: erfasst Zykluswerte
Design: zeitlos
Stromversorgung: Batterie
Besonderheiten: USB-Schnittstelle, zuverlässig

Dieser eher schlicht gehaltene Zykluscomputer erfasst die Zykluswerte und kann dadurch fruchtbare Tage ermitteln. Der Minicomputer wird mit einer Batterie betrieben und ist zuverlässig. Mit einer USB-Schnittstelle können Daten auf den PC übertragen werden. Die erforderliche Software dazu ist zusätzlich erhältlich. Am Gerät selbst ist ein Basalthermometer installiert, mit dem einfach die Temperatur gemessen werden kann. Bewertung: Dieser kleine Minicomputer erfasst Zykluswerte und wertet diese dann aus. Daraufhin können dann die fruchtbaren Tage ermittelt werden.


Zykluscomputer Test: Die Testergebnisse

Wurde der Zykluscomputer Test erst kürzliche veröffentlicht sind die Testergebnisse meist nicht kostenlos einsehbar, sondern nur gegen Bezahlung. Ältere Testberichte sind oft kostenlos einsehbar. Hier die Übersicht zu den Testberichten:

Magazin / TestorganisationErschienen in: Zykluscomputer Test vorhanden?DatumLinkName & Note der Testsieger
Stiftung WarentestDeutschlandJa2000LinkCyclotest 2 Plus (Note 2,6)
SRF1 – KassensturzSchweizNein
ÖkotestDeutschlandNein
Konsument.atÖsterreichNein
Ktipp.chSchweizNein
ETM TestmagazinDeutschlandNein
MarktcheckDeutschlandNein
ADACDeutschlandNein

Bei unseren Recherchen bei den oben genannten Organisationen konnten wir aktuell lediglich bei einem Portal einen passenden Zykluscomputer Test finden. Alle anderen Magazine haben bislang noch keinen Test durchgeführt. In der Regel entscheiden die verschiedenen Organisationen selbst, welche Produkte einem Test unterzogen werden und welche nicht. Oft hängt die Entscheidung auch vom Kaufverhalten der Verbraucher ab.

Ein Test eines angesehenen Magazins dient vielen Verbrauchern als gute Informationsquelle, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Ob es in Zukunft einen weiteren Test von einer der in der Tabelle aufgeführten Organisationen geben wird, ist uns nicht bekannt. Natürlich werden wir immer wieder danach schauen und neue Tests in der Tabelle aktualisieren.

Testsieger der Stiftung Warentest

Der Test der Stiftung Warentest stammt bereits aus dem Jahr 2000 und ist deshalb veraltet. Dennoch kann ein solcher Test als erste Informationsquelle dienen. Besonders ältere Tests sind oft kostenfrei einsehbar, sodass Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen können. Im Test aus dem Jahr 2000 der Stiftung Warentest wurde das Modell Cyclotest 2 Plus zum Testsieger erklärt. Das Modell hatte mit der Note 2,6 eher ein durchschnittliches Ergebnis. Ob es in der Zukunft einen weiteren Zykluscomputer Test geben wird, ist uns bisher nicht bekannt.

Zykluscomputer Test Stiftung Warentest


Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

Wir möchten Ihnen in diesem Abschnitt gerne weitere Informationen rund um das Thema Zykluscomputer geben und hoffen, dass wir damit offene Fragen von Ihnen direkt beantworten können.

So funktioniert ein Zykluscomputer

Ein Zykluscomputer ist ein kleiner Minicomputer, der in der Lage ist, verschiedene Funktionen bzw. Werte zu errechnen. Die Daten dazu erhält er meist von einem Basalthermometer oder einem ähnlichen Sensor, welcher im oder am Gerät verbaut ist. Dadurch kann die aktuelle Körpertemperatur genau gemessen werden. Der Computer gleicht die Daten dann ab und ermittelt die fruchtbaren Tage. Mittlerweile sind diese kleinen Helfer sehr zuverlässig, sodass diese sehr präzise eingesetzt werden können.

Zykluscomputer Testsieger

Wie hilft ein Zykluscomputer beim Kinderwunsch?

Ein Zykluscomputer ist in der heutigen Zeit in der Lage, die fruchtbaren Tage der Frau präzise zu ermitteln. Je mehr Daten dafür vorliegen, umso besser und genauer kann die Bestimmung erfolgen. Sie wissen mit diesem Gerät ziemlich genau, wann Ihre fruchtbaren Tage sind. In dieser Zeit ist die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft am höchsten. Falls ein Kinderwunsch besteht, sollte in dieser Zeit der ungeschützte Geschlechtsverkehr erfolgen.

Zyklus der Frau: So läuft er ab

Der Zyklus der Frau beginnt in der Regel am ersten Tag der Periode. Der Zyklus ist dann ein Zusammenspiel von verschiedenen Geschlechtshormonen. Diese sollen den Körper auf eine Befruchtung vorbereiten. Demzufolge ist der sogenannte Hormonspiegel am Beginn eines Zyklus niedrig und erhöht sich dann stetig von Tag zu Tag. Insgesamt kann ein Zyklus zwischen 25 und 35 Tage dauern, seltener ist er kürzer oder länger.

Da jede Frau ein Individuum ist, ist auch der Zyklus der Frau unterschiedlich. Es werden insgesamt drei Phasen unterschieden. Zunächst beginnt die Phase vor dem Eisprung, dann folgen die Phase rund um den Eisprung und die Phase nach dem Eisprung. Während der zweiten Phase ist es am wahrscheinlichsten, bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr schwanger zu werden, da dort eine Eizelle für etwa einen Tag befruchtungsfähig ist.

Beliebte Marken: Daysy, Trackle, Clearblue & Persona

Zykluscomputer werden mittlerweile von verschiedenen Hersteller entwickelt und produziert. Im Folgenden nennen wir Ihnen einige bekannte Marken und erläutern diese kurz.

ClearblueDaysyTracklePersona

Die Marke Clearblue besteht seit 1985 und gehört heute zur Swiss Precision Diagnostics Gmbh mit Sitz in Genf. Unter der Marke wird auch ein Schwangerschaftstest und Ovulationstest angeboten. Mittlerweile ist sie in 47 Ländern zu finden.

Das Unternehmen Daysy beschreibt eine Firma aus der Schweiz, welche sich auf die Entwicklung und Herstellung von Zykluscomputern spezialisiert hat. Mittlerweile hat Daysy auch Standorte in Deutschland und den USA. In der Branche ist das Unternehmen erfolgreich und hat sich am Markt etabliert.

Trackle stammt aus Deutschland und ist ein recht neues Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung verschiedener Zykluscomputer spezialisiert hat. Das kleine Team bietet verschiedene Varianten des Computers am Markt an.

Laut unseren Recherchen gehört die Markt Persona zu Clearblue. Unter der Marke Persona wird nach unseren Recherchen lediglich ein Verhütungsmonitor angeboten. Weitere Produkte der Marke konnten wir nicht finden.

Verhütung mittels Zykluscomputer sicher?

Ein Zykluscomputer arbeitet mit Daten und Algorithmen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie zuverlässige Daten liefern. Nur dann kann der Zykluscomputer sichere Ergebnisse liefern. Heutige Modelle arbeiten in der Regel sehr zuverlässig und verarbeiten die gelieferten Daten entsprechend gut.

Je mehr genaue Daten Sie dem Computer angeben können, umso besser kann dieser die fruchtbaren Tage ausrechnen und bestimmen. Viele der Computer ermöglichen es, auch Daten anderer Tests, wie zum Beispiel einem Ovulationstest einzugeben. Dadurch kann das Ergebnis noch genauer werden.

Zykluscomputer Testbericht

Lohnen sich die hohen Anschaffungskosten?

Ob sich die meist hohen Kosten für einen Zykluscomputer rechnen, sollten Sie ganz für sich selbst einschätzen. Jeder sollte selbst entscheiden, wie wichtig und teuer einem die Verhütung bzw. der Kinderwunsch selbst ist. Daraufhin können dann individuelle Entscheidungen für oder gegen ein Produkt getroffen werden.

Wer ein hochwertiges Produkt haben möchte, der sollte tendenziell auch bereit sein, mehr dafür zu investieren. Insbesondere professionelle Zykluscomputer liefern meist auch bessere und genauere Ergebnisse.

Erfahrungen zu Zykluscomputer auf Youtube

Bei der Suche nach einem Zykluscomputer Test haben wir uns auf der Videoplattform Youtube umgesehen. Im folgenden Video wird von der Videoerstellerin ein Erfahrungsbericht zu einem Daysy Verhütungscomputer gegeben. Das Produkt wird im Video gut beschrieben und alle Funktionen sind übersichtlich aufgeführt.

In diesem Video wird der Cyclotest MyWay genauer vorgestellt. Der Computer ist im Video gut zu sehen und die Anwendung ist genau und ausführlich beschrieben.

Quellen und Links