Will man sich einen ausführlichen Babypuppe Test ansehen sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Oft werden sie auch als Funktionspuppen bezeichnet. Um Ihnen die Suche zu erleichtern haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazine besucht. Wir haben außerdem selbst einen Babypuppe Vergleich gemacht.

  Bestehende Testberichte ansehen      Unseren Produktvergleich ansehen  

Babypuppen, oft auch Funktionspuppen genannt, sind bei kleinen Mädchen seit jeher beliebt. Dabei werden die Puppen echten Babys immer ähnlicher und somit das Spielen mit ihnen noch realistischer. Puppen fördern zudem das Verantwortungsbewusstsein der Kinder. Mädchen können sie füttern, wickeln oder herumtragen. So werden Puppen zu einem geliebten Begleiter.

Babypuppe Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Babypuppen Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Babypuppe Test vorhanden
ökoTestNein, bisher leider kein Babypuppe Test vorhanden
Konsument.atNein, bisher leider kein Babypuppe Test vorhanden
Ktipp.chNein, bisher leider kein Babypuppe Test vorhanden

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Babypuppe Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.

Einen ausführlichen Testbericht zu Funktionspuppen gibt es derzeit leider nicht. Sollte sich das in Zukunft ändern werden wir die Tabelle natürlich ergänzen.


Babypuppen Vergleich: Götz, Zapf & weitere

Wir kommen nun zu unserem Babypuppen Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Babypuppen Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

In unserem Babypuppe Vergleich haben fünf verschiedene Modelle aufgenommen und die Produktdetails übersichtlich dargestellt. Es interessierte uns neben Preis und Größe vor allem mit welchen besonderen Merkmalen die Puppen ausgestattet sind. Auch das mitgelieferte Zubehör betrachteten wir natürlich. Daraus ermittelten wir das jeweilige Preis-Leistungs-Verhältnis und wählen eine Kaufempfehlung. Folgende Babypuppen waren im Produktvergleich mit dabei:

  • Götz – Cookie Babypuppe
  • Piccolina Magic Eyes Puppe
  • Zapf – Baby Annabell
  • Bayer Design Funktionspuppe – Hello Baby
  • Zapf Creation – Baby Born interaktive Puppe

Babypuppe Vergleich: Zapf Creation – Baby Born interaktive Puppe

Sale
Kaufempfehlung Babypuppe TestGröße: 43 cm
Altersempfehlung: 3 bis 8 Jahre
Zubehör: Body, Mütze, Teller mit Löffel und Brei, Trinkflasche, Töpfchen, Schnuller, Windel, Freundschaftsbändchen, Geburtspass

Im Babypuppen Vergleich ist unser Produktvergleich die neue „Baby Born“ der bekannten Marke Zapf Creation. Die interaktive Puppe verfügt über acht lebensechte Funktionen. Neben essen, trinken und schlafen, kann Sie Pippi in Töpfchen oder Windel machen. Das mitgelieferte Zubehör ist umfangreich. Bewertung: Tolle Puppe zum günstigen Preis. Mit dieser Funktionspuppe wird es nicht langweilig. Unsere klare Kaufempfehlung!


Babypuppe Vergleich: Bayer Design Funktionspuppe – Hello Baby

Babypuppe Test AnnabelGröße: 46 cm
Altersempfehlung: 3 bis 8 Jahre
Zubehör: Schnuller und Fläschchen

Die Puppe von Bayer Design in unserem Babypuppe Vergleich ist das Modell „Hello Baby“. Sie ist mit knapp 25 € am günstigsten. Sie lacht, macht Schmatzgeräusche beim Trinken und sagt Mama bzw. Papa. Beim mitgelieferten Zubehör muss man ein paar Abstriche machen. Bewertung: Preiswerte Puppe mit einfacher Ausstattung. Unser Preis-Tipp!


Babypuppe Vergleich: Zapf – Baby Annabell

Sale
Größe: 46 cm
Altersempfehlung: 3 bis 8 Jahre
Zubehör: Strampelanzug, Mützchen, Lätzchen, Trinkflasche, Schnuller, Stoffkette mit Amulett

Die Babypuppe Annabell gehört zu den am besten ausgestatteten Modellen in unserem Vergleich. Sie bringt ebenfalls zahlreiches Zubehör mit sich und verfügt über viele verschiedene Funktionen. Sie kann Mund und Augen bewegen, gibt Geräusche von sich und weint echte Tränen. Bewertung: Faszinierend echte Puppe mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Alternative zu unserer Kaufempfehlung!


Babypuppe Vergleich: Götz – Cookie Babypuppe

Größe: 48 cm
Altersempfehlung: Ab 3 Jahren
Zubehör: Strampler mit Mütze, Schnuller, Kuscheldecke, Teddy

Die Puppe von Götz ist die teuerste in unserem Babypuppe Vergleich. Sie verzichtet auf zusätzliche Extras. Die Babypuppe ist hochwertig verarbeitet und überzeugt durch ihre liebevollen Kulleraugen. Das mitgelieferte Zubehör kann bei Bedarf erweitert werden. Bewertung: Qualitätsprodukt, das durch seine Natürlichkeit begeistert. Der hohe Preis, schreckt ab.


Babypuppe Vergleich: Bayer Design – Piccolina Magic Eyes Puppe

Größe: 46 cm
Altersempfehlung: 2 bis 8 Jahre
Zubehör: Täschchen, Lätzchen, Teddybär, Plastikgeschirr, Cremetuben, Schnuller und Fläschchen

Die Babypuppe Piccolina von Bayer Design ist mit zahlreichem Zubehör ausgestattet. Mit Hilfe zweier Batterien ist sie in der Lage verschiedene Laute nachzuahmen. Sie lacht, wenn man ihre Füße kitzelt und ahmt Trinkgeräusche nach. Bei Händedruck schließt sie die Augen. Bewertung: Tolle Puppe mit vielen Extras – unser Preis-Tipp!


Als Abschluss haben wir noch Videos eingefügt auf denen man verschiedene Babypuppen sieht:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

Babypuppe Test & Vergleich 2017
4.7 (93.08%) 26 votes