Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

Ingwer Shot in der Schwangerschaft: Ja oder Nein?

Ingwer Shots erfreuen sich als Immun- und Energiebooster größter Beliebtheit. Kann man in der Schwangerschaft Ingwer Shot genießen, oder sollte man lieber einen Bogen darum machen? Wir klären kurz und knapp auf.

Zusammenfassung
Ingwer Shot ist für Schwangere gesund, man sollte es jedoch nicht übertreiben.

Darf man in der Schwangerschaft Ingwer Shot trinken?

Ingwer ist generell sehr gesund und fördert das Immunsystem, beugt vorzeitiger Zellalterung vor und noch viele weitere, positive Effekte werden der Wunderwurzel zugeschrieben.

In der Schwangerschaft ist das Trinken von Ingwer Shot erlaubt. Gut zu wissen ist, dass es recht schwer ist Ingwer Shot in der Schwangerschaft überzudosieren.

Hat man zu viel Ingwer erwischt, merkt man das auch recht schnell. Es kann zu Magenreizungen kommen, Reizungen der Schleimhäute und übermäßiger Bildung von Gallenflüssigkeit. Vorsicht bei Gerinnungsstörungen, wenn man Ingwer Shot in der Schwangerschaft trinkt – Ingwer kann die Blutgerinnung hemmen.

Das gilt es zu beachten:

  • Vorsicht bei Blutgerinnungsstörungen
  • Ingwer Shots nur in Maßen genießen
  • Bei Beschwerden Mengen reduzieren oder ganz aussetzen
  • Lieber frischen Ingwer wohl dosiert dem Speiseplan hinzufügen

Ingwer Shot in der Schwangerschaft

Spezielle Varianten: Ingwer Shots mit Orange, Zitronen und Kurkuma

Ingwer Zitronen Shot: Ingwer Shot mit Zitrone ist besonders reich an Vitamin C, gut für das Immunsystem, wärmt und erfrischt zugleich. Sehr häufig genießen Schwangere Ingwer Shot mit Zitrone, da die zusätzliche Säure sich gut gegen Übelkeit auswirkt.

Ingwer Orangen Shot: Gut dass Ingwer Shot erlaubt ist, denn mit Orange bekommt das ganze eine natürlich frische Süße, die den Genuss des potenten Getränks Ingwer Shot in der Schwangerschaft erleichtert.

Ingwer Kurkuma Shot: Mit Kurkuma können Schwangere Ingwer Shot mit extra Immunbooster genießen. Kurkuma ist ein bekannter Entzündungshemmer und ein wahres Aufputschmittel für das Immunsystem. Auch mit Kurkuma ist Ingwer Shot erlaubt.

durch Ingwer Shot das Risiko einer Fehlgeburt

Kann durch Ingwer Shot das Risiko einer Fehlgeburt steigen?

Wenn Schwangere Ingwer Shot oder Ingwer pur genießen, kommt es auf die Menge an, ob es schädlich ist. Insgesamt ist Ingwer erlaubt.

Bei zu hohen Mengen (höher als 2 g Ingwerpulver pro Tag) kann es unter Umständen zum Risiko einer Fehlgeburt und Blutgerinnungsstörungen kommen. Der Arzt weiß Genaueres.


Relevante Beiträge:

5/5 - (1 vote)