Will man sich einen ausführlichen Kindertrolley Test ansehen sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazine besucht. Wir haben außerdem selbst einen Kindertrolley Vergleich gemacht.

  Bestehende Testberichte ansehen      Unseren Produktvergleich ansehen  

Heranwachsende Kinder möchten gerne unabhängig von Ihren Eltern Dinge erledigen. Einen kleinen Schritt in diese Richtung ermöglicht ein eigener Kindertrolley. Diese sind so konzipiert, dass Kinder ihre Habseligkeiten für einen Kurztrip verstauen können.

Ob für die Übernachtung bei Oma und Opa oder nur zum Spielbesuch bei Freunden, der Kindertrolley ist vielseitig einsetzbar. Ein Kindertrolley ist klein und handlich sowie mit Rollen versehen, damit Ihr Kind ihn selbst hinter sich herziehen kann.

Kindertrolley Test: Gibt es einen Testsieger?

VerbrauchermagazinBesteht ein Kindertrolley Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein, bisher leider kein Kindertrolley Test vorhanden
ökoTestNein, bisher leider kein Kindertrolley Test vorhanden
Konsument.atNein, auf der Webseite ist kein Kindertrolley Test auffindbar
Ktipp.chNein, kein Kindertrolley Test auffindbar

In der Tabelle sehen Sie ob es einen Kindertrolley Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht. Um die Testergebnisse zu sehen, besuchen Sie bitte die jeweilige Webseite. Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen.


Kindertrolley Vergleich: Lässig, Samsonite & co.

Wir kommen nun zu unserem Kindertrolley Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Kindertrolley Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

In unserem Kindertrolley Vergleich betrachteten wir zunächst die verwendeten Materialien, Verarbeitung und Optik der entsprechenden Produkte. Des Weiteren informieren wir wie viel Stauraum die einzelnen Koffer liefern und ob es verschiedene Fächer gibt. Da Kinder ihren Kindertrolley gerne selbst ziehen, war auch das Gewicht ein wichtiger Faktor. Ferner interessierte uns, ob Hersteller Aussagen bzgl. Schadstofffreiheit des Materials machten. Im Produktvergleich sind folgende Kinderkoffer zu finden:

  • Lässig – Kindertrolley
  • Samsonite – Kindergepäck Disney
  • Trunki – Kinderkoffer Bernard
  • Inware – 3in1 Kindertrolly / Rucksack
  • Travelite – 2-teiliges Kindergepäck Youngster
  • VAUDE – Kinder Reisegepäck Gonzo

Kindertrolley Kaufempfehlung: Lässig – Kindergepäck für Jungen und Mädchen

Sale
Kaufempfehlung Kindertrolley Test KindergepäckMarke: Lässig
Maße: 29,5 x 19,5 x 46 cm
Volumen: 20 L
Gewicht: 2 kg

Lässig bietet sehr schöne Kinderkoffer für Jungen und Mädchen an. Die Marke Lässig ist für ihre nachhaltige Produktion bekannt und garantiert eine Schadstofffreiheit aller Produkte. Zusätzlich zum Hauptfach ist der Koffer mit einem Reißverschlussfach sowie einem Schuh- bzw. Wäschebeutel ausgestattet. Der Griff zum Ziehen ist in zwei Stufen höhenverstellbar. Der Koffer ist auch in anderen Designs erhältlich.

Bewertung: Ökologisches Produkt, das Kinder und Eltern gleichermaßen begeistert. Die sehr gute Verarbeitung und Designvielfalt machen diesen Trolley zu unserer Kaufempfehlung!


Kindertrolley Vergleich: Inware – 3in1 

Kindertrolley TestberichtMarke: Inware
Maße: 25 x 13 x 35 cm
Volumen: keine Angabe
Gewicht: 1,1 kg

Der 3in1 Kindertrolley von Inware ist der günstigste in unserem Kindertrolley Vergleich. Mit seinen Maßen 25 x 13 x 35 cm ist er auch der kleinste. Sein Vorteil: Er ist durch die verstellbaren Gurte ebenfalls als Rucksack nutzbar. Für verschmuste Kinder ist zusätzlich ein Kuscheltier integriert. Das Modell ist in vielen Farben und Designs erhältlich.

Bewertung: Tolles 3in1-Produkt, das aber in erster Linie für kleine Kinder geeignet ist.


Kindertrolley Vergleich: Samsonite – Kinderkoffer Disney

Marke: Samsonite
Maße: 35 x 22 x 45 cm
Volumen: 21,5 L
Gewicht: 1,7 kg

Das Kindergepäck Disney von Samsonite überzeugt in unserem Kindertrolley Vergleich durch ein buntes und kindgerechtes Design. Der Hartschalenkoffer ist stabil und übersteht Stöße problemlos. Der Koffer lässt sich durch einen praktischen Reißverschluss öffnen. Die Kreuzbegurtung im Innern garantiert, dass eingepackte Kleidung oder Spielsachen nicht ziellos durcheinander geraten.

Bewertung: Stabiler Koffer in peppigem Design – der optimale Reisebegleiter für alle Disney-Fans.


Kindertrolley Vergleich: Trunki – Kinderkoffer Bernard

Sale
Marke: Trunki
Maße: 44 x 22 x 32
Volumen: 18 L
Gewicht: 0,4 kg

Das leichteste Produkt in unserem Kindertrolley Vergleich ist der Kinderkoffer Bernard von Trunki. Im Gegensatz zu den anderen Modellen ist er mit insgesamt vier Rollen ausgestattet. Dies ermöglicht, dass das Kind den Koffer nicht nur ziehen, sondern direkt auf ihm sitzen und mit ihm gezogen werden oder vorwärts rutschen kann. Für eine bessere Sicherheit ist ein Schloss angebracht.

Bewertung: Witziger Koffer mit hohem Spaßfaktor, der jedoch relativ wenig Stauraum besitzt. Wer keinen Trolley möchte ist mit diesem Koffer gut beraten.


Kindertrolley Vergleich: Travelite – 2-teiliges Kindergepäck Youngster

Marke: Travellite
Maße: 31 x 18 x 43 cm
Volumen: 30 L
Gewicht: 2,6 kg

Das 2-teilige Kindergepäck Youngster von Travelite besitzt in unserem Kindertrolley Vergleich den größten Stauraum. Zusätzlich zum Trolley enthält das Set einen farblich passenden Rucksack. Der Koffer lässt sich mit einem Reißverschluss öffnen und ist innen mit einem extra Packriemen ausgestattet. Die Hinterseite des Rucksacks besteht aus atmungsaktivem Stoff.

Bewertung: Stabiles Kofferset, das für heranwachsende Kinder in Betracht kommt. Eine gute Alternative zu unserer Kaufempfehlung.


Kindertrolley Vergleich: VAUDE – Kinder Reisegepäck Gonzo

Marke: Vaude
Maße: 37 x 23 x 48 cm
Volumen: 26 L
Gewicht: 2,4 kg

Das Reisegepäck Gonzo der bekannten Marke Vaude ist der teuerste Artikel in unserem Kindertrolley Vergleich. Er ist in drei Farben erhältlich und bietet mit 26 L Volumen einen beachtlichen Stauraum. Der ausziehbare Griff lässt sich bei Nichtbenutzung hinter einem praktischen Reißverschlussfach verbergen. Ein zusätzliches schmales Reißverschlussfach für Bücher oder Hefte ist ebenfalls vorhanden.

Bewertung: Hochwertiges Reisegepäck, das Ihrem Kind lange Freude bereitet. Den Preisaufschlag gegenüber unserer Kaufempfehlung sehen wir jedoch nicht gerechtfertigt!


Der beliebte Kinderkoffer von Trunki ist im nachfolgenden Video noch genauer zu sehen:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren:

Kindertrolley Test & Vergleich 2017
5 (100%) 12 votes