Los geht es mit den Empfehlungen aus unserem Reisebett Vergleich und anschließend zeigen wir alle Infos zum Reisebett Test der Verbraucher-Magazine. Ganz am Ende beantworten wir noch oft gestellte Fragen. Mobilität wird für junge Paare immer wichtiger und auch das Baby soll schon von Anfang an immer dabei sein.


Reisebett Vergleich: Unsere 6 Empfehlungen

Wir kommen nun zu unserem Reisebett Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Reisebett Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

Für unseren Reisebett Vergleich recherchieren wir in Sachen Komfort, Handhabung und natürlich Preis. Ein Reisebett soll schließlich die Reisekasse nicht zu sehr belasten. Folgende Baby-Reisebetten sind in unserem Produktvergleich zu finden:

KAUFTIPP
Kinderreisebett - Designwahl, 126/66/82cm, bis 15 kg belastbar, faltbar, höhenverstellbar, inkl. Wickelauflage, Tragetasche, gepolsterter Ränder - Kombi-Reisebett, Baby Reisebett
PREISTIPP
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt / tragbar und faltbar, Mehrfarbig
Froggy Kinderreisebett Babybett Kombi-Reisebett Laufstall inkl. Schlafunterlage, Neugeborenen-Einhang, Wickelauflage, Spielbogen, Transporttasche, Rollen höhenverstellbar und faltbar Grau
CHIC 4 BABY 340 41 Reisebett Luxus, Terranova
TecTake Kinderreisebett mit Schlafunterlage und praktischer Transporttasche - diverse Farben - (Coffee | Nr. 402417)
tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage - diverse Farben - (Kaffeebraun | Nr. 400466)
Marke
Infantastic
Hauck
Froggy
CHIC 4 BABY
TecTake
TecTake
Kaufempfehlung Reisebett Test
Preistipp Reisebett Test
Liegefläche
110 x 53 cm
117 x 60 cm
110 x 53 cm
110 x 60 cm
120 x 60 cm
120 x 60 cm
Einhang
im Lieferumfang enthalten
als Zubehör gesondert erhältlich
Im Lieferumfang enthalten
nicht im Lieferumfang enthalten
nicht im Lieferumfang enthalten
nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht
ca. 14 kg
ca. 9,4 kg
keine Angabe
11,8 kg
8,7 kg
ca. 11,4 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
120 x 60 cm
120 x 60 cm
120 x 60 cm
120 x 60 cm
120 x 60 cm
Besonderheiten
Wickelauflage, Spielbogen, gepolsterte Ränder und abgerundete Ecken
schnell und einfach faltbar, Tragetasche, abwaschbar
Reisebett Einhang, Wickelauflage, abwaschbar, arretierende Rollen
Rollen auf einer Seite, Reißverschlusseinstieg
Rollen auf einer Seite, pflegeleichter Nylonbezug
Wickelauflage, Spielbogen, Rollen auf einer Seite, seitliche Netze mit Hundeaufdruck
Preis
48,95 EUR
24,99 EUR
56,99 EUR
61,22 EUR
34,99 EUR
52,99 EUR
KAUFTIPP
Kinderreisebett - Designwahl, 126/66/82cm, bis 15 kg belastbar, faltbar, höhenverstellbar, inkl. Wickelauflage, Tragetasche, gepolsterter Ränder - Kombi-Reisebett, Baby Reisebett
Marke
Infantastic
Kaufempfehlung Reisebett Test
Liegefläche
110 x 53 cm
Einhang
im Lieferumfang enthalten
Gewicht
ca. 14 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
Wickelauflage, Spielbogen, gepolsterte Ränder und abgerundete Ecken
Preis
48,95 EUR
PREISTIPP
Hauck Kinderreisebett Dream N Play / inklusive Einlageboden und Tasche / 120 x 60cm / ab Geburt / tragbar und faltbar, Mehrfarbig
Marke
Hauck
Preistipp Reisebett Test
Liegefläche
117 x 60 cm
Einhang
als Zubehör gesondert erhältlich
Gewicht
ca. 9,4 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
schnell und einfach faltbar, Tragetasche, abwaschbar
Preis
24,99 EUR
Froggy Kinderreisebett Babybett Kombi-Reisebett Laufstall inkl. Schlafunterlage, Neugeborenen-Einhang, Wickelauflage, Spielbogen, Transporttasche, Rollen höhenverstellbar und faltbar Grau
Marke
Froggy
Liegefläche
110 x 53 cm
Einhang
Im Lieferumfang enthalten
Gewicht
keine Angabe
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
Reisebett Einhang, Wickelauflage, abwaschbar, arretierende Rollen
Preis
56,99 EUR
CHIC 4 BABY 340 41 Reisebett Luxus, Terranova
Marke
CHIC 4 BABY
Liegefläche
110 x 60 cm
Einhang
nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht
11,8 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
Rollen auf einer Seite, Reißverschlusseinstieg
Preis
61,22 EUR
TecTake Kinderreisebett mit Schlafunterlage und praktischer Transporttasche - diverse Farben - (Coffee | Nr. 402417)
Marke
TecTake
Liegefläche
120 x 60 cm
Einhang
nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht
8,7 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
Rollen auf einer Seite, pflegeleichter Nylonbezug
Preis
34,99 EUR
tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage - diverse Farben - (Kaffeebraun | Nr. 400466)
Marke
TecTake
Liegefläche
120 x 60 cm
Einhang
nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht
ca. 11,4 kg
Seiteneinstieg
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben
120 x 60 cm
Passende empfehlenswerte Matratze:
Besonderheiten
Wickelauflage, Spielbogen, Rollen auf einer Seite, seitliche Netze mit Hundeaufdruck
Preis
52,99 EUR

Mehr Infos zu den Produkten im Vergleich:

Kaufempfehlung: Infantastic – Kinderreisebett

Kaufempfehlung Reisebett TestMarke: Infantastic
Liegefläche: 110 x 53 cm
Einhang: im Lieferumfang enthalten
Gewicht: ca. 14 kg
Seiteneinstieg: Ja
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben:  120 x 60 cm
Besonderheiten: Wickelauflage, Spielbogen, gepolsterte Ränder und abgerundete Ecken

Im Reisebett  Vergleich beginnen wir mit unserer Kaufempfehlung. Dieses Reisebett ist dank des umfangreichen Zubehörs für die kompletten ersten Reisejahre eines Kindes geeignet. Der mitgelieferte Babyeinhang lässt das Baby auf einer angenehmen Höhe liegen und dank des Seiteneingangs können größere Kinder alleine rein und raus krabbeln.
Fazit: Dieses Modell in unserem Kinderreisebett Vergleich bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Allerding sollten sich die Eltern bewusst sein, dass die Liegefläche recht schmal ist.


Preis-Tipp: Hauck – Dream’n Play

Sale
Preisleistungssieger ReisebettMarke: Hauck
Liegefläche: 117 x 60 cm
Einhang: als Zubehör gesondert erhältlich
Gewicht: ca. 9,4 kg
Seiteneinstieg: Nein
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben: 120 x 60 cm
Besonderheiten: schnell und einfach faltbar, Tragetasche, abwaschbar

Dieses Reisebett von Hauck ist der Klassiker in unserem Babyreisebett  Vergleich. Die Größe entspricht einem normalen Babybett, sodass die Kinder auf Reisen nicht im Platz eingeschränkt werden. Dieses Kinderreisebett wird zwar ohne Zubehör ausgeliefert, jedoch bietet Hauck für sein Standardmodell umfassende Ergänzungsprodukte an.
Fazit: Für Eltern, die sich ihr Reisebett-Set gerne selbst zusammenstellen möchten und nur bestimmtes Zubehör benötigen, ist dieses preiswerte Basismodell eine sehr gute Wahl. Unser Preis-Tipp in diesem Vergleich!


Froggy Kinderreisebett – CPL02 Grau

Marke: Froggy

Liegefläche: 110 x 53 cm
Einhang: Im Lieferumfang enthalten
Gewicht: keine Angabe
Seiteneinstieg: Ja
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben: 120 x 60 cm
Besonderheiten: Reisebett Einhang, Wickelauflage, Spielbogen, abwaschbar, arretierende Rollen

Weiter geht es im Reisebett  Vergleich mit einem Modell von Froggy. Das optisch ansprechende Reisebett von Froggy verfügt über den üblichen Klappmechanismus, der beim ersten Aufbauen etwas kompliziert erscheint, nach mehrmaligem Üben allerdings sehr einfach ist. Im umfangreichen Lieferumfang sind eine Wickelauflage, ein Spielbogen, eine dünne Matratze und ein Babybetteinhang enthalten. Dieses Zubehör ist allerdings auch nötig, da das Bett nicht den Standardmaßen entspricht und somit nicht alle Ergänzungsteile anderer Marken verwendet werden können.
Fazit: Eine gute Wahl für junge Eltern, die mit einem Kauf das Komplettpaket erwerben möchte. Das Baby wird jedoch nicht in größtem Komfort schlafen, da die Matratze recht hart ist.


CHIC 4 BABY – Luxus Terranova

Marke: CHIC 4 BABY
Liegefläche: 110 x 60 cm
Einhang: nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht: 11,8 kg
Seiteneinstieg: Ja
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben: 120 x 60 cm
Besonderheiten: Rollen auf einer Seite, Reißverschlusseinstieg

Das Chic 4 Baby Reisebett ist im Vergleich zu anderen Reisebetten in unserem Babyreisebett Vergleich eher teuer und wird mit einem wenig umfangreichen Zubehörumfang geliefert. Die mitgelieferte Matratze ist dünn und hart, das Metallgestell kann an manchen Stellen durchdrücken und den Babyschlaf unangenehm stören. Zudem erscheinen die Netzseiten an einigen Stellen nicht gut vernäht, sodass sich schon nach kurzer Zeit hier Schwachstellen bilden.
Fazit: Insgesamt ist dieses Reisebett ein ansprechendes Modell, jedoch gibt es für diesen Preis bessere Alternativen in unserem Kindereisebett Vergleich.


TecTake – Kinderreisebett

TecTake Kinderreisebett mit Schlafunterlage und praktischer Transporttasche - diverse Farben - (Coffee | Nr. 402417)
Marke: TecTake
Liegefläche: 120 x 60 cm
Einhang: nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht: 8,7 kg
Seiteneinstieg: Ja
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben: 120 x 60 cm
Besonderheiten: Rollen auf einer Seite, pflegeleichter Nylonbezug

Das Kinderreisebett der Marke TecTake ist einfach und schnell aufzubauen. Im Lieferumfang ist eine Tragetasche, sodass das Kinderbett im gefalteten Zustand gut zu transportieren ist. Das Bett besitzt einen stabilen und hochwertigen Rahmen. Aufgrund der beiden angebrachten Rollen lässt sich das Kinderbett einfach und schnell verschieben. Das Kind an sich ist in diesem Kinderbett gut aufgehoben und kann durch die Mesh Gewebe Seitenteile gut die Umwelt beobachten. Zudem ist durch das Gewebe eine gewisse Atmungsaktivität gegeben.  Bewertung: Besonders auf Reisen ist dieses Kinderbett sehr gut geeignet, da es sich schnell und einfach aufbauen lässt. Zudem ist der Transport mit der mitgelieferten Tasche einfach und platzsparend möglich. Das Kind wird sich in diesem Bett rundum wohlfühlen.


TecTake – Kinderreisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage

tectake Kinder Reisebett höhenverstellbar mit Wickelauflage - diverse Farben - (Kaffeebraun | Nr. 400466)
Marke: TecTake
Liegefläche: 120 x 60 cm
Einhang: nicht im Lieferumfang enthalten
Gewicht: ca. 11,4 kg
Seiteneinstieg: Ja
Reisebettmatratze muss folgene Größe haben: 120 x 60 cm
Besonderheiten: Wickelauflage, Spielbogen, Rollen auf einer Seite, seitliche Netze mit Hundeaufdruck

Es fällt auf, dass das Kinderbett besonders kindlich gestaltet ist. Für die Eltern gibt es ebenfalls gute Neuigkeiten, denn dieses Bett ist einfach und schnell aufgebaut. Zudem kann es mit der mitgelieferten Tasche transportiert werden und ist somit der optimale Begleiter auf Reisen. Aufgrund der Wickelauflage ist das Kinderbett auch für Säuglinge geeignet. Laut Hersteller ist das Kinderbett für Kinder bis  zum Alter von 12 Monaten oder einem Gewicht von 11 kg geeignet.  Bewertung: Neben der Optik kann das Kinderbett besonders gut durch die vielfältigen und vor allem nützlichen Funktionen überzeugen. Somit ist das Bett sowohl für die Eltern in der Handhabung als auch für das Kind zum wohlfühlen bestens geeignet.


Reisebett Test: Die Testergebnisse

Wurde der Reisebett Test erst kürzliche veröffentlicht sind die Testergebnisse meist nicht kostenlos einsehbar, sondern nur gegen Bezahlung. Ältere Testberichte sind oft kostenlos einsehbar. Hier die Übersicht zu den bestehenden Testberichten:

Magazin / TestorganisationErschienen in: Testbericht vorhanden?DatumLinkName & Note der Testsieger
Stiftung WarentestDeutschlandNein
SRF1 – KassensturzSchweizNein
ÖkotestDeutschlandJa2014LinkNicht einsehbar
Konsument.atÖsterreichNein
Ktipp.chSchweizNein
ETM TestmagazinDeutschlandNein
MarktcheckDeutschlandNein
ADACDeutschlandNein

Wie aus der obigen Übersicht zu entnehmen ist, hat lediglich das Magazin Ökotest bisher einen Test durchgeführt. Bei allen anderen Magazinen war es uns leider nicht möglich, einen aktuellen Test zu finden. Wir werden aber natürlich auch in der Zukunft das Geschehen weiter beobachten und sobald ein neuer Test zu finden sein sollte, diesen in der Übersicht ergänzen. Zudem versuchen wir nähere Infos zum Test an sich zu bekommen. Auch wir wissen leider nicht genau, ob es in der nächsten Zeit einen Testbericht von anderen Organisationen geben wird oder nicht. Die Magazine entscheiden selbst und unabhängig, welche Produkte getestet werden. Bei der Auswahl spielt jedoch oft das Kaufinteresse der Verbraucher eine wichtige Rolle.

Reisebett Test der Stiftung Warentest: Testsieger, Prüfablauf & mehr

Reisebett Test und Vergleich

Stiftung Warentest und Ökotest sind beliebte Verbraucherzeitschriften!

Da es uns aktuell nicht möglich war, einen Test über Reisebetten von der Stiftung Warentest zu finden, können wir auch keine genaueren Angaben über einen eventuellen Test oder gar ältere Tests machen. Allerdings hat die Stiftung Warentest in Deutschland bei den Verbrauchern ein hohes Ansehen und es wird viel auf die Meinung bzw. die Tests gegeben.

Die Prüfverfahren orientieren sich meist nah an der Realität und ist unabhängig. Der eigentliche Testablauf wird immer wieder neu auf die jeweils zu testenden Produkte abgestimmt. Auf diese Weise wird es möglich, dass am Ende ein umfangreicher und zugeschnittener Test erstellt wird und der Verbraucher sich auf diese Weise über die unterschiedlichen Produkte genauer informieren kann.

Die jeweiligen Tester an sich führen die Tests sehr gewissenhaft und ausführlich durch. Bei der Stiftung Warentest sind viele unterschiedliche Personen angestellt. Diese werden vor dem Test ausführlich geschult, sodass die verschiedenen Produkte, wie beispielsweise Reisebetten, genau untersucht werden können. Alles in allem wirkt der Vorgang sehr professionell. Zudem versucht die Stiftung Warentest so viel wie möglich Produkte oder Geräte zu testen, die für den Verbraucher relevant und nützlich sind. Dennoch kann auch die Stiftung Warentest nicht alle Dinge gleichzeitig testen und ein solch aufwendiges Verfahren für jedes Produkt  durchführen. Deshalb bedarf es einer gewissen Geduld, bis vielleicht das gewünschte Modell getestet wird.

Bereits im Jahre 1964 wurde die Stiftung Warentest gegründet. Die Stiftung handelt im Auftrag des Staates und untersucht somit die verschiedensten Produkte. Der Sitz der Stiftung ist in Berlin-Tiergarten. In der Stiftung selbst arbeiten etwa 350 Leute. Diese werden von Herrn Hubertus Primus geleitet. Im Jahre 1966 erschien das erste Testheft. Seit dem Jahre 1997 ist die Stiftung auch im Internet vertreten. So können alle Tests seit dieser Zeit auch online eingesehen werden. Besonders in den letzten Jahren hat dieser Umstand immer weiter zugenommen. Dabei sind einige meist ältere Tests kostenfrei einzusehen. Die neuen Tests stehen meist nur gegen Bezahlung zur Verfügung.


Gibt es einen Test von Ökotest?

Wie aus der Tabelle ersichtlich ist, hat das Magazin Ökotest im Jahr 2014 einen Reisebett Test durchgeführt. Es wurden insgesamt 6 Betten verschiedener Marken auf Herz und Nieren geprüft. Jedoch ist das aktuell auch der einzige Test, sodass keine weiteren Vergleichsmöglichkeiten vorhanden sind. Obwohl der Test an sich schon ein wenig älter ist, können ihn Verbraucher durchaus bei der Wahl eines Reisebettes für das Kind zu Rate ziehen. Zudem ist das Magazin Ökotest seriös und vertrauenswürdig. Es besteht bereits lange am Markt und die Verbraucher haben Vertrauen in die Arbeit der Organisation. Ein Test eines solchen Magazins ist also sehr wichtig, beispielsweise für eine Kaufentscheidung oder um zu wissen, auf was Sie beim Kauf achten sollten.

Bei den Testkriterien aus dem Test von 2014 hat Ökotest besonderen Wert auf die Inhaltsstoffe der Kinderbetten und auch auf die Praxisprüfung gelegt. Diese beiden Bestandteile gehen je zur Hälfte in die Bewertung ein. Ökotest hat insgesamt 6 verschiedene Kinderbetten von unterschiedlichen Herstellern und in verschiedenen Ausführungen geprüft. Zudem wurden Betten aus verschiedenen Preisklassen gewählt. Sie als Verbraucher finden in dem Testbericht also einen genauen Überblick von allen möglichen Arten von Kinderbetten am Markt. Um jedoch den genauen Test einsehen zu können, müssen Sie eine gewisse Gebühr bezahlen. Allerdings kann der Test auch gut als Ratgeber für eine Kaufentscheidung genutzt werden.

Das Magazin Ökotest besteht bereits seit dem Jahre 1985 und hat seit dieser Zeit bereits hunderte Tests durchgeführt. Einer der Gründer des Magazins war Jürgen Räuschel, der im Jahr 2005 verstarb. Die monatlich erscheinenden Hefte werden vom Verlag der Öko – Test AG ausgegeben. Den Hauptanteil an der AG hält bis heute die SPD. Seitdem jedoch das digitale Zeitalter mehr und mehr Einzug gehalten hat, wird die Website von Ökotest ebenfalls immer beliebter. Zahlreiche verschiedene Tests sind einfach und bequem online zu finden. Leider sind die meisten Tests nur gegen eine Gebühr vollständig einzusehen.

Schadstoffe im Reisebett: Wurde das getestet?

Babys und Kleinkinder sollen in eine Reisebett besonders gut aufgehoben sein. Dabei ist es nicht nur wichtig, dass die Kinder sich darin wohlfühlen und bequem liegen. Ein weiterer wichtiger Faktor sind die Schadstoffe, die solche Betten unter Umständen aufweisen können. Beim Kauf gilt es besonders darauf zu achten.

Immer mehr Menschen bemühen vor einem Kauf das Internet und informieren sich über die unterschiedlichsten Dinge. Wohl auch deshalb sind die Testberichte der renommierten Verbrauchermagazine in jedem Fall sinnvoll. Auch sollte nach unserer Meinung in einem solchen Test auf jeden Fall eine Überprüfung auf Schadstoffe inbegriffen sein. Ökotest hat dies gemacht und die Ergebnisse können auf der Webseite von Ökotest abgerufen werden.


Reisebett Testieger von Verbrauchermagazinen: So testen die Prüfer

Beim Versuch den Reisebett Testsieger zu bestimmen müssen die Prüfer im Test vieles beachten. Aus diesem Grund ist es oft sehr schwierig, passende Kriterien zu finden. Dafür haben die verschiedenen Magazine oft spezielle Teams, die sich mit den unterschiedlichen Anforderungen bestens auskennen. Auf diese Weise wird es ermöglicht, die auf das Produkt zugeschnittenen Kriterien zu bestimmen. Zudem wird bei den Tests auch immer aus der Verbrauchersicht gehandelt. Die Tester versuchen einen Test immer so aufzubauen, dass dieser möglichst viele interessante und wissenswerte Neuigkeiten über ein Produkt bereithält. Sie als Verbraucher sollen sich mit einem solchen Bericht genau informieren können. Im besten Fall taugt ein solches Prüfverfahren als ausschlaggebender Punkt für eine Kaufentscheidung. Da jedes Magazin eigene Testkriterien und Prüfabläufe festsetzt, gibt es oft auch verschiedene Testsieger und Testnoten beim Ergebnis. Aus unserer Sicht sind diese Testkriterien sehr wichtig um das beste Reisebett zu finden:

  1. Schadstoffe: Ein nach unserer Meinung sehr wichtiger Punkt ist die Überprüfung eines Reisebett Testsieger nach Schadstoffen. Insbesondere Kleinkinder erkunden die verschiedensten Materialien gerne mit dem Geschmackssinn, weshalb ein Reisebett stets frei von Schadstoffen sein sollte. Dieser Aspekt dient der Gesundheit und Unversehrtheit des Kindes und sollte deshalb in einem Testbericht besondere Priorität haben und von den Testern gewissenhaft durchgeführt werden.
  2. Handhabung: Eine weitere wichtige Eigenschaft ist die Handhabung eines Reisebettes. Jeder Elternteil sollte in der Lage sein, das beste Reisebett einfach und schnell aufzubauen. Der Auf- und Abbau sollte ohne größere Mühe gelingen. Insbesondere im Alltag mit einem Kind ist es wichtig, dass zeit-effizient gearbeitet werden kann. Der schnelle und einfache Auf- und Abbau eines Reisebettes sollte deshalb selbstverständlich sein.
  3. Qualität: Ein weiterer wichtiger Punkt, damit sich die Kinder in einem solchen Reisebett wirklich wohlfühlen, ist die Qualität an sich. Ein Reisebett Testsieger sollte unserer Meinung nach robust und fest gebaut sein und dafür sorgen, dass ein Kind sich nicht verletzt. Das bedeutet, dass im Inneren des Reisebettes keine schaften Kanten zu finden sind. Bei einer Prüfung sollte das jeweilige Bett also nach diesen Punkten abgesucht werden.
  4. Maße: Insbesondere für die Planung sind die Maße eines Reisebett Testsieger interessant. Schließlich sind viele Wohnungen bzw. Feriendomizile relativ beengt . Deshalb ist es wichtig für die Eltern zu wissen, welche Maße ein solches Bett hat. Mit diesen Abmessungen kann genau geplant werden, ob das jeweilige Bett an den vorgesehenen Ort passt. In einer Überprüfung durch die Fachleute sollten diese Angaben also unbedingt angegeben werden und vor allem auch nachgeprüft werden, damit sie auch wirklich passend sind.
  5. Zubehör: Viele Hersteller bieten neben dem eigentlichen Reisebett noch weiteres Zubehör an. Je nach Angebot ist es direkt im Lieferumfang enthalten oder muss separat zugekauft werden. So gibt es beispielsweise eine Wickelauflage für Säuglinge oder einen sogenannten Einhang, oder eine nützliche Tragetasche zum Transport. Speziell für Sie als Eltern ist es wichtig zu wissen, was es für das jeweilige Bett für Zubehör gibt, damit gegebenenfalls später noch nachgekauft oder reagiert werden kann. Bei der Suche nach dem besten Reisebett sollte deshalb unserer Meinung nach auch der Lieferumfang mit berücksichtigt werden werden. Somit können Sie sich direkt einen ersten Eindruck machen.

Video von Marktcheck, Kassensturz & mehr

In diesem Absatz werden wir versuchen, ein passendes Video auf Youtube zu finden, in dem ein Test der bekannten und seriösen Magazine erläutert wird. Auf diese Weise können Sie sich direkt besser vorstellen, worauf es bei einem Kauf ankommt.

Nach unserer langen und intensiven Recherche auf Youtube war es uns leider nicht möglich, ein passendes Video zu finden. Wir werden aber natürlich auch in der nächsten Zeit weiter danach suchen und sobald ein passendes Video verfügbar ist, werden wir dieses hier an dieser Stelle veröffentlichen.


Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

Als nächsteres versuchen wir Ihnen nähere Informationen rund um da Thema Reisebett zu beantworten. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit noch mehr Wissen zu diesem Thema vermitteln können und würden uns freuen, wenn wir direkt hier einige offene Fragen noch beantworten können.

Definiton: Reisebett

Ein Reisebett ist die optimale Möglichkeit, um auf Reisen für das Baby oder das Kleinkind ein wenig Heimat mitzubringen, denn oft schlafen  die Kinder in gewohnter Umgebung bzw. einem Bett, das dem Zuhause ähnlich ist, erheblich besser. Deshalb ist es bei einem Reisebett auch wichtig, dass es sich gut transportieren lässt und nach Möglichkeit einfach und schnell aufgebaut werden kann. Es muss jedoch auch stabil sein. Somit werden an ein Reisebett hohe Anforderungen gestellt. Auch für einen längeren Besuch mit dem Kind bei Freunden oder Oma und Opa kann ein Reisebett gut geeignet sein. Natürlich kann ein Reisebett aber auch einfach zuhause genutzt werden, da es generell vielseitig einsetzbar ist.

Vorteile und Nachteile eines Reisebettes

Vorteile

  • ermöglicht eine hohe Flexibilität
  • kann vielseitig verwendet werden
  • ist meist einfach und schnell aufzubauen
  • geringes Gewicht und überschaubares Packmaß

Nachteile

  • Schlafkomfort ist eher gering

Bekannte Reisebett Hersteller: Hauck, Filikid & mehr

In den letzten Jahren wurden Reisebetten für Kinder immer beliebter. So kam es, dass sich in dieser Branche zahlreiche verschiedene Hersteller etablieren konnten und hochwertige Modelle auf den Markt gekommen sind. Auch neue Entwicklungen wurden getätigt. Im Folgenden soll ein kleiner Überblick über bekannte und beliebter Hersteller von Reisebetten gegeben werden.

HauckDeryanFilikidChiccoJoieBabybjörnABC Design

Bereits seit dem Jahre 1923 gibt es den Hersteller Hauck. Felix Hauck gründete in Sonnefeld zu dieser Zeit eine Korbmacherei und fertigte vor allem Korbwiegen. Ab den 1970er Jahren kommen weitere Produkte wie Kinderbetten oder Kinderwagen dazu. Somit wuchs das Familienunternehmen weiter an und bietet heute eine große Vielzahl unterschiedlicher Produkte rund um das Wohl von Kindern, egal ob Autositze für Kinder, Kinderwagen oder die bekannten Reisebetten. Ein Review zum Dream’n Play Plus finden Sie hier: Hauck Dream’n Play Plus

Reisebett Test

Das Dream’n Play Reisebett von Hauck

Das Unternehmen Deryan wurde erst im Jahre 2001 gegründet und ist somit noch relativ jung. Mittlerweile werden die verschiedenen Produkte für Babys und Kleinkinder in 120 Ländern verkauft. Bei der Entwicklung neuer Produkte wird stets darauf geachtet, dass der Alltag sowohl für das Kind als auch für die Eltern einfacher gestaltet wird.

Das Unternehmen Fillikid ist ein Familienunternehmen, was es sich zur Aufgabe gemacht hat, speziell für Kinder hochwertige Produkte zu entwickeln, die sowohl sicher, praktisch und aus hochwertigen Materialien gefertigt sind. Zudem ist ein ansprechendes Design wichtig.

Die Marke Chicco stammt aus Italien und wurde 1958 gegründet. Ziel war es, sich auf den Bereich Babypflege zu spezialisieren und möglichst viele Bedürfnisse von Babys zu stillen. So entstand im Laufe der Jahre ein breites Angebot an verschiedenen Produkten. Neben Reisebetten werden beispielsweise auch Kindermode entworfen oder Autokindersitze entwickelt. Sucht man einen Hochstuhl oder einen Buggy wird man bei Chicco ebenfalls fündig. Die Marke wurde zunächst Marktführer in diesem Segment in Italien und expandierte dann nach und nach in viele Teile der gesamten Welt.

Die Joie GmbH wurde erst im Jahr 2013 gegründet und gehört zur Wonderland Nurserygoods Gruppe. Dies ist einer der führenden Hersteller von Baby- und Kinderartikel auf der gesamten Welt. Joie bietet beispielsweise neben Reisebetten auch Babywippen, Hochstühle oder Kinderwagen an.

Babybjörn ist ein schwedisches Familienunternehmen und wurde bereits im Jahre 1961 gegründet. Heute werden die verschiedenen Produkte rund um das Wohl von Babys in 50 Ländern weltweit angeboten. Das beste Reisebett zu finden ist nicht leicht und bei der Suche sollte Babybjörn auch mit berücksichtigt werden.

Besonders bekannt ist das Unternehmen für die Herstellung von Kinderwagen. Gegründet wurde das Unternehmen 1989. Seitdem ist die Firma immer weiter gewachsen und bietet heute nicht mehr nur Kinderwagen, sondern unter anderem auch Reisebetten an.

Reisebett rastet nicht ein: Ein häufiges Problem

Lösung 1: Ein Problem kann das Verklemmen der Stäbe sein. Die Lösung für das Problem an sich ist dabei relativ einfach. Die Stäbe, welche verklemmt sind, müssen einfach stärker nach oben gezogen werden. Somit rutschen die Stäbe nach oben und das Einrasten wird ermöglicht.

Lösung 2: Eine weitere Möglichkeit, wie das Problem behoben werden kann, ist, dass Sie den Boden des Babybettes wieder ausrasten. Sie dürfen diesen erst wieder Einrasten, wenn auch die oberen Stäbe eingerastet sind. Somit sollte es in den meisten Fällen möglich sein, dass das Reisebett ordnungsgemäß einrastet.

Infos zum Lidl Reisebett

Lidl bietet auf seiner Website viele verschiedene Reisebetten für Kinder an. Bei unserer Recherche konnten wir Angebote von 11 verschiedenen Herstellern finden. Sie finden im Lidl Shop also ein großes Angebot an unterschiedlichsten Reisebetten für Kinder. Trotz unserer langen und ausführlichen Recherche konnten wir keine Informationen darüber finden, ob eine der zahlreichen Eigenmarken von Lidl ebenfalls Reisebetten für Kinder herstellt.

Auch in einem Testbericht ist uns bisher noch kein Produkt einer Lidl Marke aufgefallen. Das Angebot bei Lidl kann sich natürlich ständig ändern. So ist es auch gut möglich, dass im Bereich Reisebetten in Zukunft auch noch andere Produkte von anderen Herstellern zu finden sind. Im Shop sind durchaus auch Reisebetten von bekannten Herstellern aufgeführt.

Infos zum IKEA Reisebett

Laut unserer Recherche hat das bekannte und große schwedische Möbelhaus Ikea in den letzten Jahren ein Reisebett speziell für Kinder im Sortiment gehabt. Mit dem Namen „Flitig“ wurde dieses beworben. Somit war es möglich, ein passendes Produkt im Sortiment von Ikea zu finden.

Das IKEA Reisebett durchaus eine gute Möglichkeit, um dem Kind oder Baby auf Reisen eine gute Schlafmöglichkeit zu bieten. Leider ist es uns nicht bekannt, ob Ikea auch in Zukunft wieder ein solches Produkt in sein Sortiment aufnehmen wird. Die Entscheidung ob dies passieren wird, liegt generell bei Ikea selbst. In Zukunft werden wir weiter beobachten, ob wieder ein anderes Reisebett für Kinder bei Ikea angeboten wird.

Worauf achten beim Reisebett kaufen?

Es sollte überlegt werden, wie oft und wie lange das Reisebett genutzt wird. Kommt das Reisebettchen nur 2 mal pro Jahr zum Einsatz, tut es auch ein günstiges Modell. Sollte man aber öfter darauf zurückgreifen, empfehlen wir den Kauf unserer Reisebett Kaufempfehlung. Die unmittelbare Relevanz einer Schadstoffbelastung von Babyreisebetten sollten alle Eltern selbst für sich entscheiden. Das Beste Reisebett hat im Optimalfall ein kleines Packmaß, damit das Reisebett klein zusammengefaltet werden kann und wenig Platz wegnimmt.

Babybett kleines Faltmaß

Reisebett mit kleinem Packmaß

Babynest als Alternative?

Immer mehr Menschen suchen nach einer Alternative zu einen Reisebett. Die Anforderungen an ein Reisebett sind, dass dieses möglichst kompakt gebaut ist, einfach zu transportieren und aufzustellen ist. Nicht immer haben die Eltern die Zeit und Geduld ein Reisebett erst aufzubauen. Eine gute Alternative kann in diesem Fall ein sogenanntes Babynest sein. Dieses kann ganz einfach und bequem schnell transportiert werden. Zudem kann es an nahezu jedem Platz aufgestellt werden ohne viel Mühe.

Insbesondere für Babys scheint diese eine gute Möglichkeit zu sein. Ein Beispiel wie ein solches Babynest aussehen kann, finden Sie hier. Ein solches Babynest wirkt kuschelig und kann sich sogar einfach in die Optik eines Raumes einbinden. Zudem ist es platzsparend und kann gegebenenfalls auch auf einer Couch aufgebaut werden. Jedoch sollte das Baby dann unter Beobachtung der Eltern sein und man sollte bei Babys noch keine Kinderbettdecke verwenden.

https://www.instagram.com/p/B4o4WThisQv/

Reisebetten für Neugeborene Babys: Unsere Tipps

Nach unseren Recherchen gibt es auf dem Markt keine speziellen Reisebetten für Neugeborene. Allerdings haben die Hersteller von Reisebetten sich auch speziell für Neugeborene etwas einfallen lassen. Bei einigen Modellen besteht die Möglichkeit, einen sogenannten Einsatz oder Einhang in das Reisebett zu integrieren. Somit liegt das Neugeborene zum einen höher und vor allem auch bequemer. Sie können ihr Baby besser beobachten und einfacher aus dem Reisebett heben.

Diese Einhänge sind bei einigen Modellen direkt im Lieferumfang enthalten. Der eigentliche Einbau ist sehr einfach und schnell erledigt. Das gute an einem solchen Einhang ist, dass dieser, wenn das Baby größer ist, einfach wieder entfernt werden und das Reisebett somit länger genutzt werden kann.

Definition: Pop-Up Reisebett

Als eine Art Unterkategorie von Reisebetten werden die sogenannten Pop-Up Reisebetten bezeichnet. Diese ähneln optisch einer Art Zelt. Die Vorteile sind, dass diese Reisebetten leichter und schneller aufzubauen sind. Zudem bieten sie effektiven Schutz vor Mücken und UV-Strahlen. Zudem sind sie kleiner und somit platzsparender.

Nachteile sind hingegen, dass diese Reisebetten oft kleiner ausfallen, das Kind kann nicht darin stehen und es wird eine spezielle Matratze benötigt, damit das Baby darin gut und angenehm liegen kann. Je nach Einsatz ist ein solches Pop-Up Reisebett aber eine gute Möglichkeit, um auf Reisen schnell und einfach ein kleines Bett für den Nachwuchs aufzubauen.

Anleitung: Reisebett aufbauen und abbauen

Die mitgelieferten Anleitungen geben meist nur ungenaue Hinweise, wie das Bett auf- und abzubauen ist. Hilfreich ist eine kurze Suche auf den einschlägigen Videoplattformen im Internet, dort wird der Prozess anschaulich erklärt. In diesem Video wird ausführlich und gut ersichtlich gezeigt, wie ein Pop-Up Reisebett einfach und schnell aufgebaut werden kann. Der Aufbau wird dabei gut dokumentiert und ist somit wirklich hilfreich.

So funktioniert das Aufbauen des Reisebettes von Hauck:

Zubehör: Wickelauflage / Einhang, Reisebettmatratze & Rollen, Schaukelfunktion, Seiteneinstieg

Wickelauflage / Einhang: Speziell Für Säuglinge und kleine Babys ist eine Wickelauflage und ein Einhang in einem Reisebett sehr nützlich. Das Baby kann auf diese Weise einfacher in das Bett gelegt werden (Einhang). Die Wickelauflage eignet sich besonders gut, um das Baby direkt auf dem Reisebett zu wickeln.

Reisebettmatratze: Das beste Reisebett ist erst mit einer Reisebettmatratze komplett. Eine gute Möglichkeit, um den Komfort für das  Baby oder das Kind zu erhöhen, kann eine Reisebettmatratze sein. Auf diese Weise kann das Kind bequemer liegen und oft besser darin schlafen. Eine normale Babymatratze ist nicht zu empfehlen da diese nicht klappbar ist und somit schwer zu transportieren.

Rollen: Rollen sind besonders für das Umstellen eines Reisebettes interessant. Mithilfe von Rollen wird es einfach und nahezu spielerisch möglich, das Bett in einem Raum zu bewegen. Das beste Reisebett hat leichtgängige Rollen die den Boden nicht verkratzen.

Schaukelfunktion: Um das Baby auf Reisen zu beschäftigen haben einige Reisebetten auch eine sogenannte Schaukelfunktion. Damit lassen sich die Kinder beruhigen und können besser und beruhigter einschlafen.

Seiteneinstieg: Insbesondere für Babys die krabbeln können ist ein sogenannter Seiteneinstieg interessant. Oft ist dieser mit einem Reißverschluss zu schließen oder zu öffnen. Das Kind kann somit selbstständig aus dem Reisebett aussteigen und hat somit mehr Bewegungsfreiheit.

Gibt es ein Reisebett für Zwillinge?

Reisebetten für Kinder gibt es mittlerweile in vielen unterschiedlichen Formen und Farben. Sie haben eine wahnsinnig große Auswahl an den vielfältigsten Modellen. Für jedes Bedürfnis sollte also ein passendes Modell zu finden sein.

Einige Hersteller haben sich zudem ernsthafte Gedanken gemacht und bieten auch Reisebetten für Zwillinge an. Für Eltern von Zwillingen ist dies eine enorme Erleichterung, da es auf diese Weise ermöglicht wird, beide Kinder in einem Reisebett unterzubringen und zu beobachten. Auch diese Modelle werden von unterschiedlichen Herstellern in mehreren Ausführungen angeboten.

Reisebett kaufen

Das könnte sie auch interessieren:

In diesem Abschnitt versuchen wir Ihnen weitere Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Ihr Kind oder Baby auf Reisen untergebracht werden kann. Die Hersteller haben im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Methoden entwickelt, sodass Sie heute eine große Auswahl haben und ausprobieren können, was für Ihre Anforderungen und Bedürfnisse am besten geeignet ist.

BabymatratzeLaufgitterBabywiegeStubenwagen

Eine eher einfache Möglichkeit, das Baby zu lagern, ist eine Babymatratze. Diese kann je nach Wunsch einfach auf den Boden gelegt werden. Das Kind liegt somit viel weicher und geschützter. Dennoch empfiehlt es sich, auch Babys, die noch nicht mobil sind, auf einer solchen Matratze nicht aus den Augen zu lassen. Wir haben zu diesem Thema gleich 2 Beiträge:

Insbesondere für Kinder, die bereits stehen können, ist ein Laufgitter interessant. In diesem können sie erste Geh- und Stehversuche unternehmen. Dabei sind sie ausreichend geschützt. Zudem kann sich das Kind an den Seiten festhalten und somit immer wieder eigenständig nach oben ziehen. Somit bleibt das Kind aktiv und lernt besser den Körper zu beherrschen.

Beim Thema Babymöbel fürs Schlafzimmer gehört die Babywiege definitiv zu den Top 10. Insbesondere für kleine Babys sind sogenannte Babywiegen besonders gut geeignet. Diese können sehr bequem ausgestattet werden, sodass sich die Babys darin wohlfühlen. Das Wiegen hat den Vorteil, dass die Babys darin schnell einschlafen. Somit kann ein entspannter Schlaf des Babys gefördert werden. Eine Babywiege ist eine lohnende Anschaffung.

Eine weitere interessante Errungenschaft ist der Stubenwagen. Dieser ist insbesondere dafür geeignet, um Babys in der eigenen Wohnung in einem solchen Wagen zu transportieren. Aufgrund der Bewegung wird es ebenfalls ermöglicht, dass das Baby schneller einschlafen kann.

Baby Reisebett gebraucht kaufen?

Ein Reisebett im Gebrauchten Zustand zu kaufen, ist durchaus möglich. Viele Kinder wachsen schnell aus diesen Reisebetten heraus, sodass sie oft nur kurz benötigt werden.

Dennoch sollte bei einem Kauf eines gebrauchten Reisebettes darauf geachtet werden, dass es in einem guten Zustand ist. Vor allem der Klappmechanismus sollte in Ordnung sein. Ebenfalls wichtig ist, dass keine Beschädigungen am Bett sind, an denen sich Ihr Baby verletzten könnte.

Reisebett Testsieger

Baby raschelt am Netz des Babybetts: Was tun?

Da Babys und Kleinkinder selbst im Schlaf oft sehr aktiv sind, ist es durchaus möglich, dass sie die Netze der Seitenteile eines Reisebettes berühren. Oft führt das zu einem unschönen Rascheln. Um diesen Ton zu verhindern, ist es möglich, an den Seiten Decken, Kissen oder andere Dinge anzubringen. Somit wird das Rascheln vermieden. Zudem fühlt das Baby direkt etwas angenehmes, weiches und fühlt sich somit wohler.

Bewertungen & Empfehlungen auf Youtube

In diesem Video werden die Erfahrungen mit dem  Reisebett Deryan Travel Cot genauer erläutert. Im Video selbst wird ein ausführlicher und interessanter Bericht zum Bett selbst gegeben. Zudem ist im Video das Bett an sich gut zu sehen.

In diesem Video finden Sie das Reisebett Hauck Dream n Play Plus. Im Video ist das Bett sehe gut zu erkennen. Leider werden die Eigenschaften des Bettes nicht ausführlich erläutert.

Quellen und Links