Will man sich einen ausführlichen Treppenschutzgitter Test ansehen, sind die großen Verbrauchermagazine eine gute Anlaufstelle. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir recherchiert und die Webseiten von vier großen Verbrauchermagazinen besucht. Zunächst zeigen wir jedoch einen eigenen Produktvergleich den wir erstellt haben. Im Anschluss finden Sie Infos zu bestehenden Testberichten und häufig gestellte Fragen. Wichtig zu erwähnen an dieser Stelle: Fast alle Gitter sind sowohl als Türschutz wie auch als Treppenschutz zu verwenden.

Bestes Treppenschutzgitter kaufen: Worauf achten?

Achten Sie beim Kauf eines Treppenschutzgitters auf folgende Dinge:

  • Prüfen Sie wie breit das Schutzgitter genau sein muss
  • Prüfen Sie welche Befestigungsmaterialien im Lieferumfang beiliegen
  • Zur Befestigung am Geländer wird oft eine sogenannte Y-Halterung benötigt
  • Lesen Sie sich die Kundenrezensionen zum Produkt im Shop gründlich durch
  • Berücksichtigen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis

Treppenschutzgitter Test

Über die Autorin: Nadine Launstein

NadineHi, mein Name ist Nadine und ich lebe mit meinem Mann und unserem mittlerweile 3 jährigen Sohn Luca zusammen in Süddeutschland.

Sobald das Kind  anfängt mobil zu werden, sollten sich alle Eltern mit diesen wichtigen Haushaltshelfern beschäftigen. Treppen- und Türschutzgitter sorgen für mehr Sicherheit im Leben mit Kindern und sind somit nicht nur praktisch sondern je nach Haushalt absolut notwendig.

Ich habe lange recherchiert um diesen Treppenschutzgitter Vergleich zu erstellen. Hoffentlich helfen Ihnen meine Empfehlungen bei Ihrer Suche.


Treppenschutzgitter Vergleich: GEUTHER, Hauck und weitere

Wir kommen nun zu unserem Treppenschutzgitter Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Treppenschutzgitter Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen und Kundenbewertungen.

In unserem Türschutzgitter Vergleich haben wir sechs unterschiedliche Gitter von Roba, Hauck, Impag und weiteren Herstellern verglichen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis spielt dabei eine genau so wichtige Rolle wie die Maße und die einfache Montage. Viel Spaß bei der Auswahl des richtigen Tür- und Treppenschutzgitters für Ihren Haushalt.

Kaufempfehlung: Geuther – 2733 Türschutzgitter

kauftipp testsieger Marke: Geuther
Breite: 70 – 111cm
Farbe: Buche natur oder weiß lackiert
Verlängerung: nicht möglich
Gewicht: 6kg

Die Kaufempfehlung im Türschutzgitter Vergleich stammt von Geuther. Die Marke ist für qualitativ hochwertige Babymöbel bestens bekannt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass das angebotene Treppenschutzgitter sehr gut ist. Da die Befestigung an einer Seite mit festen Bohrungen erfolgt, kommt das Gitter ohne eine für Spanngitter nötige Bodenstrebe aus. Die übliche Stolperfalle entfällt in diesem Fall somit. Geuther bietet wie bei fast allen Produkten umfassendes Zubehör an und mit den passenden Klemmen kann das Treppenschutzgitter auch an den modernen Treppenaufgängen befestigt werden, die nur aus Stahlstreben bestehen.
Bewertung: Der Preis dieses Gitters mag auf den ersten Blick abschrecken. Für die gelieferte Qualität und das Kennzeichen „Made in Germany“ sind die Kosten jedoch gerechtfertigt. In unserem Türschutzgitter Vergleich ist dieses Modell die Variante mit den meisten Befestigungsoptionen. Unsere Kaufempfehlung und eine klare Kaufempfehlung!


Preistipp: Hauck Türschutzgitter

kaufempfehlung testsiegerMarke: Hauck
Breite: 75-80cm
Farbe: weiss
Verlängerung: möglich bis 101 cm
Gewicht: 4,3 kg

Das Treppenschutzgitter von Hauck ist mit einem doppelten Sicherheitsmechanismus am Verschluss ausgestattet, sodass auch geschickte Kleinkinder hier keine Chance auf ein einfaches Öffnen des Gitters haben. Zudem ist der Einbau aufgrund der einfachen Spanntechnologie schnell und einfach geschehen. Durch die Verlängerungsmöglichkeiten auf bis zu 109 cm ist diese Gitter eine gute Wahl auch für breite Durchgänge.
Bewertung: Mit einem ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnis bietet dieses Gitter in unserem Treppenschutzgitter Vergleich eine gute Konkurrenz auch zu teureren Produkten. Einzig die recht hohe Schwelle am Boden ist ein Manko und kann ein Stolperrisiko im Haushalt sein. Unser Preis-Tipp!


Safety 1st Quick Close Plus

Marke: Safety 1st
Breite: 73-80cm
Farbe: weiss
Verlängerung: möglich bis 136 cm
Gewicht: 5,3kg

Das Treppenschutzgitter von Safety 1st wird mit dem großen Erweiterungspotential beworben. In unserem Vergleich hat jedoch genau diese Verlängerungsoption zu Abstrichen geführt. Das Türschutzgitter an sich ist stabil und lässt sich gut und ohne bohren in der Tür oder dem Treppenaufgang anbringen. Allerdings ist das Gitter ohne Verlängerungen für Standardtüren zu schmal und jede Verlängerung trägt zu einer gewissen Instabilität bei. Bei der Verlängerung auf das Maximum von 136 cm ist das Gitter, laut Kundenrezensionen, nicht mehr fest gespannt und macht einen wackeligen Eindruck. Ob das tatsächlich so ist, dafür wäre ein ausführlicher Treppenschutzgitter Test notwendig.
Bewertung: Dieses Gitter ist eine günstige Variante um kleine Kinder in ihrem Bewegungsdrang einzuschränken. Für größere und geschickte Kinder stellt das Gitter jedoch keine echte Hürde mehr dar.


roba 1510 – Türschutzgitter

Sale
Marke: roba
Breite: 63 – 114cm
Farbe: naturfarben
Verlängerung: nicht möglich
Gewicht: 2kg

In unserem Treppenschutzgitter Vergleich haben wir uns die Frage nach der Sinnhaftigkeit dieses Gitters gestellt. Das Treppenschutzgitter von roba hat keine Tür und keinen Durchlass, sodass der abgetrennte Raum oder die abgesperrte Treppe auch für Eltern zum gesperrten Gebiet wird. Besonders für Treppen ist dieses Gitter eher nicht zu empfehlen, da ein Übersteigen vom Treppenabsatz her sehr riskant und hoch ist.
Bewertung: Für ein Treppenschutzgitter mit einer guten Funktionalität erwarten die meisten Eltern – und auch wir – eine Türöffnung und einen einfachen Durchlass. Dieses Gitter bietet nicht nur Schutz für kleine Kinder sondern begrenzt auch die Bewegungsfreiheit der Eltern. Für den Preis gibt es deutlich bessere Türschutzgitter mit einer abgesicherten Tür.


ib Style Treppenschutzgitter

Marke: ib style
Breite: 58 – 66 cm
Farbe: weiß
Verlängerung: möglich bis 156cm
Gewicht: keine Angabe

Das Modell aus dem Haus ib styles gibt es in vielen verschiedenen Breiten und Erweiterungen. Damit lassen sich auch sehr breite Durchgänge kindersicher machen. Y-Adapter ermöglichen die Montage an Geländern mit Rundstäben mit einem Durchmesser von bis zu 7cm. Zum Klemmen mit 4 Klemmpunkten für einen Sicheren Halt.
Bewertung: Das Gitter von ib Styles bietet in unserem Türschutzgitter Vergleichkeine einige Vorteile gegenüber den genannten günstigeren Varianten.


Treppenschutzgitter Test: Alle Infos auf einen Blick

OrganisationBesteht ein Treppenschutzgitter Test?Test aus dem Jahr:
Stiftung WarentestNein
ökoTestJa: Link2015
Konsument.atNein
Ktipp.chNein

In der Übersichtstabelle sehen Sie ob es einen Treppenschutzgitter Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Bei unserer Recherche haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Die jeweiligen Testsieger können wir aus rechtlichen Gründen nicht nennen, daher besuchen Sie für die Testergebnisse bitte die jeweilige Webseite.

Stiftung Warentest


Häufig gestellte Fragen zum Thema Türschutzgitter

Treppenschutzgitter Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Schützt Kinder vor Unfällen
  • Gibt Gefühl von Sicherheit
  • Die meisten Modelle sind einfach aufzubauen

Nachteile

  • Instabilität bei manchen Modellen
  • Stolperrisiko durch Schwelle am Boden
  • Kinder haben schnell den Dreh raus

Treppenschutzgitter zum Klemmen sicher?

Bei der Auswahl eines Türschutzgitters zum Klemmen oder zum Schrauben stellt sich zuerst die Frage nach der Sicherheit. Unser Türschutzgitter Vergleich hat ergeben, dass die guten Treppenschutzgitter zum Klemmen genau so sicher sind wie die Modelle zum Schrauben – und das ohne bleibende Löcher in Wand oder Türrahmen.

Sind Türschutzgitter und Treppenschutzgitter dasselbe?

Türschutzgitter und Treppenschutzgitter werden häufig synonym gebraucht. Die Verwendung ist absolut identisch und der Sinn und Zweck der einzelnen Produkte absolut deckungsgleich. Ob ein Kind vom Besteigen einer Treppe oder vom Betreten eines Zimmers abgehalten werden soll ist für Verwendung des jeweiligen Produktes egal.

Treppenschutzgitter von IKEA zu empfehlen?

Im diesjährigen Produktvergleich zu Treppenschutzgittern war kein Modell von IKEA mit dabei. Generell sind die Treppen- bzw. Türschutzgitter von IKEA gut verarbeitet und erfüllen Ihren Zweck. Im Online Shop von IKEA suchen

Günstig kaufen bei IKEA, Lidl, Roller, Ebay, Obi

Treppenschutzgitter TestIKEA: Das Möbelhaus IKEA hat regelmäßig Treppenschutzgitter im Sortiment, die schlicht im Design und dabei gleichzeitig gut verarbeitet sind. Derzeit hat IKEA allerdings leider kein entsprechendes Produkt in seinem Angebot.

Lidl: Bei Lidl findet man unterschiedliche Treppenschutzgitter von Marken wie Badabulle oder Safety 1st im Angebot. Auch das passende Zubehör wie Y-Halterungen und Verlängerungen kann gleich bei Lidl dazu erworben werden.

Roller: Der Möbel Discounter Roller hat auch immmer wieder Treppenschutzgitter im Angebot. Zum Zeitpunkt der Texterstellung war jedoch leider kein Modell im Sortiment vorhanden.

Ebay: Ein Kinderschutzgitter benötigt man nicht für die Ewigkeit und in den meisten Fällen nutzt es sich im Einsatz auch nur sehr wenig ab. Daher sind viele gebrauchte Kinderschutzgitter von hoher Qualität und in gutem Zustand bei ebay erhältlich. Natürlich sind bei ebay auch fabriksneue Modelle kostengünstig zu erwerben.

Obi: Der Möbelhändler Obi bietet unterschiedliche Kinderschutzgitter der Marken Reer und Dolle an. Das passende Zubehör erhält man ebenfalls gleich bei Obi. Wenn man sich nicht sicher ist, welches Modell für die eigenen vier Wände geeignet ist, sollte man die Beratung eines Verkäufers bei Obi in Anspruch nehmen.

Bekannte Marken Impag, Hauck, Geuther, Reer, Safety 1st & Roba

Am Markt der Treppenschutzgitter befinden sich viele unterschiedliche Hersteller, deren Modelle alle unterschiedliche Designs und Materialien haben und die unterschiedliche Stärken und Schwächen aufweisen. Zu den bekanntesten Marken zählen unter anderem Impag, Hauck und Geuther. Wir haben uns diese und noch ein paar weitere Hersteller ein wenig genauer angesehen.

Ohne BohrenOhne SchwelleMit KatzenklappeMit EckeMit 2 Türen

Es gibt viele Treppenschutzgitter, die auch von Menschen ohne handwerkliches Geschick einfach montiert werden können. Bei vielen Modellen können Sie die Bohrmaschine im Werkzeug-Schrank belassen. Nicht jeder möchte dauerhaft Löcher in seinen Wänden haben, wenn das Treppenschutzgitter nach einiger Zeit wieder abgenommen wird. Daher gibt es viele Modelle, die einfach zwischen die beiden Wände an der Treppe geklemmt werden. So können sie bei Bedarf schnell abgenommen werden und hinterlassen auch keine langfristigen Spuren.

Einige Treppenschutzgitter verzichten auf eine Schwelle und Stolperkante. Der Vorteil ist, dass diese Modelle sehr leicht zu bedienen und mit einer Hand zu öffnen sind. Sie mindern das Stolperrisiko erheblich und lassen sich individuell an einen Türrahmen anpassen. Bei vielen Modellen lässt sich jedoch eine Bohrung am Türrahmen nicht vermeiden. So bleiben leider dauerhaft Löcher. Darüber hinaus kann Spielzeug durchrutschen, wenn die Strebenabstände zu groß sind.

Schwierig wird es, wenn die Katze gewöhnt ist, in der ganzen Wohnung zu sein und nun durch ein Treppenschutzgitter daran gehindert wird. Für diese Fälle wurden entsprechende Modelle mit Katzenklappe entwickelt. Der Hersteller Impag hat ein entsprechendes Modell im Angebot, das ganz einfach ohne Bohren montiert werden kann. So kann sich die Katze durch eine kleine Öffnung im Gitter weiterhin frei in der Wohnung bewegen, während Ihr Nachwuchs trotzdem geschützt bleibt.

In vielen Fällen benötigt man aus baulichen Gründen Treppenschutzgitter, die auch noch um die Ecke gehen. In diesem Fall eignen sich Modelle, die von Haus aus entsprechende Seitenteile dabei haben oder bei denen entsprechendes Zubehör dazu gekauft werden kann. Das Gitter des dänischen Herstellers Baby Dan kann beispielsweise fast unendlich verlängert werden und passt in Öffnungen von 90 bis zu 146 cm für Türen, Treppen, kann aber auch um Öfen und Kamine platziert werden.

Die wohl bekannteste und populärste Verschlussmöglichkeit für Treppenschutzgitter ist das Schwenkgitter, das man in Laufrichtung aufmachen kann. Wenn für ein Schwenkgitter allerdings nicht ausreichend Platz vorhanden ist, eignet sich ein Treppenschutzgitter, das mit einer Falttür oder mit zwei Türen geöffnet werden kann. Als platzsparende Alternative bieten sich aber auch die bereits erwähnten Treppenschutzrollos an.


Kurze Fragen und kurze Antworten

Wie lange braucht man Treppenschutzgitter?

Die Hersteller geben meistens an, dass das Treppenschutzgitter bis zu einem Alter von rund 24 Monaten genutzt werden kann. Ab diesem Alter haben Kinder meistens sehr schnell den Dreh raus, wie sich der Mechanismus des Gitters öffnen lässt. Wenn Sie bei Ihrem Kind beobachten, dass es Halt macht, bevor es gedankenlos über diverse Hindernisse hinweg läuft, dann ist das ein klares Zeichen, dass es auch Zeit wird, über die Entfernung des Treppenschutzgitters nachzudenken. Letztendlich ist es aber immer eine individuelle Entscheidung. Die Materialien halten jedenfalls sehr lange und die Gitter können auch noch für eventuell folgende Geschwisterchen eingesetzt werden.

Für Hund verwendbar?

Was bei Ihrem Kind funktioniert, das klappt in den meisten Fällen auch bei Ihrem Hund. Natürlich ist das stark abhängig von der Größe des Tieres, denn für einen großen Hund stellt die Höhe von rund einem Meter oft kein Hindernis dar, wenn ihm gerade die Sicherungen durchbrennen.

Was kostet ein Treppenschutzgitter?

Grundsätzlich ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Günstige Einstiegsmodelle mit Standardabmessungen sind bereits ab etwa 30 Euro erhältlich. Je nach Material, Ausführung und Größe sind allerdings auch Treppenschuzgitter erhältlich, die bis zu 500 Euro kosten können.

Unten finden Sie noch ein Video zur Installation des Treppenschutzgitters von Hauck:


Folgende Produktvergleiche könnten Sie auch interessieren: