Für jede werdende Mutter ist ein Wickeltasche Test eine wichtige Lektüre. Für die nächsten Monate oder sogar Jahre wird die schicke, kleine Handtasche ersetzt durch eine große geräumige Wickeltasche, die alle Lebenslagen mit dem Nachwuchs mitmachen muss. Als Mama muss man eine Vielzahl an Utensilien für das Baby mit sich herumragen und da ist eine gute Wickeltasche perfekt dazu geeignet.

Wickeltasche Test 2017 | Die besten Taschen für Mamas

Unser Wickeltasche Test beurteilt vier unterschiedliche Taschen im Bezug auf ihre Aufteilung, ihren Preis und ihre praktische Handhabung. Auch die Meinung bestehender Käufer haben wir in unserem Testbericht berücksichtigt. Mit einer  Preisspanne von 20-110 Euro gibt es bei Wickeltaschen große Unterschiede. Viel Spaß beim Auswählen der passenden Wickeltasche. Folgende Wickeltaschen waren in unserem Testbericht mit dabei:

  • Lässig Green Label Neckline Bag Wickeltasche
  • Babymoov Wickeltasche Baby Natural
  • Babymel Big Slouchy Tweed
  • Babyono Wickeltasche Style

Wickeltasche Testsieger: Lässig Green Label Neckline Bag

Angebot
Kaufempfehlung Wickeltasche TestMarke: Lässig
Größe: 43 x 13 x 43 cm
Material: Polyester

Die Wickeltaschen von Lässig sind der absolute Klassiker unter den auf dem Markt erhältlichen Wickeltaschen. Da bisher aber die Optik immer sehr nach Wickeltasche aussah, ist diese Tasche eine deutlich Verbesserung zu den anderen Modelle von Lässig. Die Lässig Wickeltasche verfügt über viele Fächer in unterschiedlichen Größen und ermöglicht so eine detaillierte Aufteilung des Kinderkrams und der Mutterutensilien. Die mitgelieferte Wickelunterlage und die praktischen Kinderwagenhalter von Lässig machen diese schicke Tasche auch im täglichen Umgang praktisch.
Fazit: Der stolze Preis ist für die hohe Qualität der Lässig Wickeltasche auf jeden Fall gerechtfertigt. Keine andere Tasche im Wickeltasche Test konnte mit einer so durchdachten Aufteilung aufwarten, wie dieses Modell.


Wickeltasche Test: Babymoov Baby Natural

Wickeltasche VergleichMarke: Babymoov
Größe: ca. 27 x 20 x 36 cm
Material: Polyester und PVC

Die Wickeltasche von Babymoov besticht durch ihr vielfältiges Zubehör. Von der Wickelunterlage, über eine Fleecedecke und ein Schnullertäschchen bis zur Isoliertasche für die Flasche ist hier alles dabei. Die einzelnen Gegenstände sind optisch alle aufeinander abgestimmt, sodass die Tasche und das Zubehör ein stimmiges Bild vermitteln. Die Aufteilung vermisst praktische Fächer an der Außenseite, die leicht zu erreichen sind. Auch wenn der Magnetverschluss ein schnelles Öffnen und Schließen ermöglicht, fehlt trotzdem ein Fach für die Trinkflasche an der Außenseite.
Fazit: Die Tasche überzeugt durch das umfangreichen Zubehör, allerdings lässt die Qualität und die Verarbeitung etwas zu wünschen übrig. Für diesen Preis dennoch ein tolles Angebot und unser Preistipp!


Wickeltasche Test: Babymel Big Slouchy Tweed

Marke: Babymel
Größe: 55 x 16 x 33 cm
Material: Tweed-Optik

Wer auf der Suche nach einer Wickeltasche ist, deren Zweck nicht auf den ersten Blick erkenntlich ist, sollte sich diese Wickeltasche von Babymel anschauen. In Tweed-Optik macht das Äußere so mancher Handtasche Konkurrenz. Die mitgelieferte Wickelunterlage und der ebenfalls enthaltene Flaschenwärmer runden das Angebot ab.
Die Aufteilung ist in vier Fächer unterteilt. Für längere Ausflüge mit viel Gepäck oder stauraumbedürftige Mütter ist diese Wickeltasche somit nur bedingt geeignet. Fazit: Eine stylische Wickeltasche für Mütter, die mehr Wert auf die Optik als auf einen durchdachten Innenraum legen.


Wickeltasche Test: Babyono Style

B00L89FSZ4: B00L89FSZ4 is not a valid value for ItemId. Please change this value and retry your request.

Die Babyono Wickeltaschen ist das günstigste Produkt im Wickeltaschen Test. In drei unterschiedlichen Farben ist dieses Modell verfügbar und kann somit passend zum Kinderwagen ausgewählt werden.
Die Optik der Wickeltasche lässt auf den ersten Blick ihren Zweck erkennen. Diese praktische günstige Wickeltasche, verfügt allerdings nur über einen geringen Zubehörumfang. Wer auf der Suche nach einem kompletten Set ist, sollte von dieser Tasche Abstand nehmen.
Fazit: Die Babyono Taschen ist ein Basisprodukt, welches zu einem geringen Preis erhältlich ist. Wer auf der Suche nach einer praktischen Wickeltasche und keine weiteren Ansprüche an diesen täglichen Begleiter hat, kann mit dieser Tasche zufrieden sein.


Häufig gestellte Fragen zu Wickeltaschen Testbericht:

Wickeltaschen von Rossmann, DM und anderen Discountern geeignet?

Die meisten Drogerie-Ketten bieten in ihrem Babysortiment ebenfalls Wickeltaschen an. Diese günstigen Taschen sind schon für unter 20 EUR zu haben, sind allerdings eher klein und machen optisch nicht viel her. Als täglicher Begleiter ohne zusätzliches Gepäck sind diese Taschen kaum geeignet. Wer allerdings kein Problem mit einer zusätzlichen Handtasche hat, kann eine dieser kleinen Wickeltaschen nutzen.

Wickeltasche selber nähen?

Eine Wickeltasche selbst zu nähen ist nur für geübte Näherinnen eine geeignete Aufgabe. Die praktischen Fächer innen und außen sind nicht einfach zu nähen. Zusätzlich muss eine Wickeltasche eine größere Menge Gewicht aushalten, sodass einfache Nähte einer Haushaltsnähmaschine hier nicht unbedingt ausreichen. Wer also seine Wickeltasche selber nähen möchte der muss etwas von seinem Handwerk verstehen.

Als Abschluss unseres Wickeltaschen Testbericht nun noch ein Video, das zeigen soll, was alles in eine Wickeltasche gehört:


Folgende Testberichte könnten dich auch interessieren:

Wickeltasche Test & Vergleich 2017
2.53 (50.55%) 55 votes