Die richtigen Stützräder für das Kinderfahrrad zu finden ist nicht einfach. Wir zeigen unsere Empfehlungen in diesem Beitrag.Vier Produkte sind uns ganz besonders aufgefallen und wir sind uns sicher, dass eines davon auch zu Ihren Ansprüchen und zu Ihrem Budget passen wird. Weiter unten auf dieser Seite haben wir die Details zu jedem Artikel übersichtlich zusammengestellt.

Manche Kinder sind beim Fahrrad fahren lernen noch sehr ängstlich oder haben noch große Schwierigkeiten, das Gleichgewicht zu halten. Hier kann der Einsatz von Stützrädern für das Kinderfahrrad durchaus Sinn machen. Durch die Stützräder kann das Fahrrad zwar zur Seite kippen, aber nicht vollständig umfallen. Die Gefahr einer Verletzung ist somit deutlich geringer wie beim lernen ohne Stützräder. 

Stützräder fürs Kinderfahrrad kaufen: Worauf sollte man achten?
  • Hochwertiges und stabiles Material
  • Aktuelle und verifizierte Kundenbewertungen
  • Einfaches Anbringen
  • Bunte Farben
Produkt-Tipp
Sie haben es eilig und keine Zeit, einen langen Beitrag zu lesen? Dann können Sie auch direkt diesen Produkt-Tipp auf Amazon ansehen:
Bestseller Nr. 1 MEISHANG Stützräder,Fahrrad Stützräder für Kinder,Universal Stützräder für Kinderfahrrad, ,Hilfsräder für Erwachsene (Schwarz/1PCS)
MEISHANG Stützräder,Fahrrad Stützräder für...

Stützräder fürs Kinderfahrrad: Unser Vergleich

Jedes Kind freut sich auf das Fahrradfahren, denn es gibt ein Stückchen Selbstständigkeit und macht natürlich Spaß. Da man aber das Fahren nicht von heute auf morgen lernen kann, gibt es eine riesige Auswahl an Stützrädern. Nachfolgend haben wir 4 Modelle ausgewählt und detailgenau aufgelistet. Wir haben keine Praxistests zu diesen Stützrädern gemacht, sondern die Bewertung erfolgt auf Grundlage von Herstellerinformationen und Kundenbewertungen.

A rayofsunshine–Universal-Stützräder

Universal-Stützräder,Hilfsräder für Kinder, Stützräder für kinderfahrrad Bike,Kinderfahrrad Stützräder,Fahrrad Stützräder,Stützräder für Kinderfahrrad,Kinder Stützräder,Stützräder 1 Paar (rot)
Universal-Stützräder,Hilfsräder für Kinder, Stützräder für kinderfahrrad Bike,Kinderfahrrad Stützräder,Fahrrad Stützräder,Stützräder für Kinderfahrrad,Kinder Stützräder,Stützräder 1 Paar (rot)

Marke: A rayofsunshine kauftipp testsieger
Material: ABS, Stahl
Anzahl: 1 Paar
Farbe: in verschiedenen Farben erhältlich
Geeignet für Zoll-Reifen: 12 – 20
Besonderheit: große Stabilität durch 3,0 mm Dicke

Dieses Modell von der Marke A rayofsunshine ist bei vielen Kunden besonders beliebt, denn das hochwertige Material und die gute Verarbeitung verleihen Stabilität und Sicherheit. Gerade für kleine Fahranfänger ist das besonders wichtig. Diese Stützräder gibt es in unterschiedlichen Farben und auch die Universalgröße macht es möglich, zwischen 12 und 20 Zoll zu wechseln. Bewertung: Stabile Stützräder für fast jedes Kinderfahrrad.


PengXiang – Stützräder für Kinderfahrrad

Stützräder für Kinderfahrrad 12 14 16 18 20 Zoll, Hilfsräder für Kinder, Fahrrad Stützräder Kinder Stützräder Sicherheitsstützräder, 1 Paar, Schwarz
Stützräder für Kinderfahrrad 12 14 16 18 20 Zoll, Hilfsräder für Kinder, Fahrrad Stützräder Kinder Stützräder Sicherheitsstützräder, 1 Paar, Schwarz

Marke: PengXiang kaufempfehlung testsieger
Material: Stahl, Kunststoff, Gummi
Anzahl: 1 Paar
Farbe: Blau, rosa oder schwarz
Geeignet für Zoll-Reifen: 12 – 20
Besonderheit: leichtes Gewicht und ebenso leichte Montage

Die PengXiang Stützräder für Kinderfahrräder überzeugen auf den ersten Blick mit einem modernem Design, 3 unterschiedlichen Farben und einer guten Verarbeitung. Die hochwertige Materialkombination aus Stahl, Kunststoff und Gummi ist belastbar und ebenso flexibel. Besonders anzumerken ist die leichte Montage, die bei 12, 14, 16, 18 oder 20 Zoll Reifen kein Problem darstellt. Bewertung: Moderne Stützräder mit vielen Besonderheiten.


‎TenFans – Fahrrad Stützräder

Stützräder, Fahrrad-Stützräder mit stärkerer Version, strapazierfähiges, hinten verstellbares Fahrrad-Stabilisator-Kit, passend für 12, 14, 16, 18, 20 Zoll Kinder Singlespeed Fahrrad
Stützräder, Fahrrad-Stützräder mit stärkerer Version, strapazierfähiges, hinten verstellbares Fahrrad-Stabilisator-Kit, passend für 12, 14, 16, 18, 20 Zoll Kinder Singlespeed Fahrrad

Marke: ‎TenFans
Material: ABS, Stahl (legiert)
Anzahl: 1 Paar
Farbe: Blau, Rosa oder schwarz
Geeignet für Zoll-Reifen: 12, 14, 16, 18 und 20
Besonderheit: einfache Installation, rutsch- und strapazierfähig, besonders breite Reifen

Die Stützräder von TenFans überzeugen mit einem bunten Design, bei dem man zwischen 3 Farben wählen kann. Die Installation ist einfach, das Material hochwertig und die Räder sind mit einem Durchmesser von 13,5 cm und einer Breite von 3 cm besonders groß und schwer. Sie sorgen für die nötige Stabilität und Sicherheit. Ebenfalls sind sie rutsch- und verschleißfest. Besonders Anfänger profitieren von den Sicherheitsaspekten, die einen großen Fahrkomfort erzeugen. Bewertung: Diese Stützräder verleihen dem Fahrrad Ihres Kindes eine gute Stabilität und Sicherheit.


Prometheus – Stützräder für Kinderfahrrad universell

PROMETHEUS BICYCLES Stützräder Kinderfahrrad | Stützrad Kinderfahrrad | Fahrrad Stützräder 12 Zoll 14 Zoll 16 Zoll 18 Zoll für Kinder universal - stabile Stahlkonstruktion mit Gummi-Reifen (Metallic)
PROMETHEUS BICYCLES Stützräder Kinderfahrrad | Stützrad Kinderfahrrad | Fahrrad Stützräder 12 Zoll 14 Zoll 16 Zoll 18 Zoll für Kinder universal - stabile Stahlkonstruktion mit Gummi-Reifen (Metallic)

Marke: Prometheus
Material: Stahl, Gummi
Anzahl: 1 Paar
Farbe: Silber
Geeignet für Zoll-Reifen: 12 – 18
Besonderheit: geräuschloses Fahren, langlebig

Die hochwertigen Stahl-Gummi Stützräder der Marke Prometheus versprechen ein besonders sicheres und geräuschloses Fahren, sowie eine Langlebigkeit des Artikels. Die Montage ist kinderleicht und auch bei mehrmaligem An- und Abmontieren geht nichts zu Bruch. Das Design ist neutral und passt für Mädchen genauso wie für Jungen. Der Hersteller informiert im Vorfeld, dass die Stützräder nicht für Fahrräder der Marke Puky geeignet sind. Bewertung: Hochwertige Stützräder mit vielen Extras.



Zusätzliche Infos und oft gestellte Fragen

In den nachfolgenden Absätzen haben wir uns noch etwas intensiver mit dem Thema Stützräder für Kinderfahrräder beschäftigt. Vor dem Kauf gibt es einige Punkte zu beachten und wir möchten nicht, dass Sie sich falsch entscheiden bzw. nicht komplett informiert sind.

Stuetzraeder fuer das Kinderfahrrad Testbericht (1)

Gibt es auch Stützräder für Fahrräder von Erwachsenen?

Ja, die gibt es, denn es kann natürlich auch sein, dass Erwachsene erst das Fahrradfahren lernen oder jemand aufgrund einer Behinderung nicht ohne Stützräder fahren kann. Auch bei alten Leuten sind die Stützräder am Fahrrad sehr beliebt, denn aufgrund des nachlassenden Gleichgewichtssinns bieten diese Sicherheit und Stabilität beim Fahren. Die Modelle für Erwachsene bestehen grundsätzlich aus den gleichen Materialien, nur das Design ist meist relativ schlicht und die einzelnen Stützen natürlich wesentlich größer.

Vorteile und Nachteile von Stützrädern für das Kinderfahrrad

Die Vorteile

  • Stabilität und Sicherheit beim Fahrradfahren lernen
  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Meist hochwertige und langlebige Material-Kombinationen

Die Nachteile

  • Einige Modelle verursachen Rutschen oder Geräusche während dem Fahren
  • Nicht alle Stützräder sind einfach zu montieren
  • Manche Kinder verlassen sich zu sehr auf diese Stütze


Wo kann man überall Stützräder fürs Kinderfahrrad erwerben?

Stützräder für Kinderräder werden von zahlreichen Marken und Herstellern angeboten. Um Ihnen einen kurzen Überblick zu verschaffen, haben wir nachfolgend die 6 beliebtesten und bekanntesten Einkaufmöglichkeiten zusammengefasst. Es ist ein Mix aus Onlineshops und Fachgeschäften innerhalb Deutschlands:

EbayAmazonPukyDecathlonMytoysReal

Ebay ist seit vielen Jahren auf dem Markt und sehr beliebt bei seinen Kunden. Besonders ist, dass hier gebrauchte und neue Artikel angeboten werden. Die Bezahloptionen sind flexibel und auch der Versand verläuft meistens reibungslos. Gerade für junge Eltern ist Ebay oftmals die Rettung in letzter Sekunde, sofern das Budget etwas knapp ist.

Amazon überzeugt mit einer guten Auswahl an Stützrädern von bekannten Marken sowie einigen No-Name-Herstellern. Es ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas Passendes dabei. Besonders anzumerken ist, dass es für jeden möglich ist bei Amazon auf verifizierte und aktuelle Kundenbewertungen zuzugreifen.

Puky ist bei vielen Eltern sehr beliebt, denn der Hersteller verkauft beispielsweise Kinderfahrräder zu einem fairen Preis und mit natürlich guter Qualität. Der Verkauf erfolgt über diverse Onlineshops, aber auch Fachgeschäfte innerhalb Deutschlands. Puky schafft es immer wieder, sich bei einigen Testberichten auf den vorderen Rängen zu platzieren.

Bei Decathlon gibt es zu jeder Sportart das passende Equipment. Natürlich gibt es ebenfalls eine eigene Abteilung für Kinder, in der man auch unter anderem Stützräder in verschiedenen Ausführungen finden kann. Decathlon hat eine eigene Marke im Angebot, aber auch zahlreiche bekannte Markenartikel in seinem Sortiment.

Bei Mytoys schlagen Kinderherzen höher und schneller, denn hier gibt es alles, was man sich vorstellen kann. Vom Fußball bis hin zu Lego ist alles dabei. Natürlich auch gewisses Zubehör, für Aktivitäten an der frischen Luft wie Fahrradfahren oder Fangen spielen. Mytoys überzeugt mit hochwertigem Material und meist einem angemessenen Preis.

Real ist hauptsächlich bekannt für schmackhafte Lebensmittel, aber es gibt inzwischen auch ein paar andere Abteilungen mit beispielsweise Kleidung, Kinderspielsachen und Hygieneartikeln. Auch für Kinder ist hier einiges dabei und Real bietet zudem einen guten Preis, eine ideale Auswahl und die Möglichkeit den Artikel vor dem Kauf genau zu begutachten.

Wie kann man die Stützräder an einem Fahrrad montieren?

Die Montage erfolgt in der Regel mit einfachstem Equipment und wenig Anleitung. In der jeweiligen Herstellerbeschreibung sollte alles genau angegeben sein, aber im Prinzip ist die Montage natürlich immer ähnlich. Ziel ist es die Stützräder fest und sicher am Fahrrad anzubringen und dass sich diese mit den normalen Reifen drehen. Das Fahrrad kann ohne Anlehnen stehen bleiben und auch in der Kurve bleibt die gewisse Stabilität vorhanden.

Stuetzraeder fuer das Kinderfahrrad Vergleich (1)

Gibt es auch spezielle Stützräder für behinderte Kinder?

Ja, die gibt es. Diese sind noch sicherer und stabiler. Es werden gewisse Modelle von der Krankenkasse übernommen, denn für Kinder mit einer Behinderung ist es natürlich noch schwerer, sich eigenständig auf einem Fahrrad fortzubewegen. Die Stützräder helfen so, dem Kind etwas Abwechslung und Bewegung zu ermöglichen und auch die eigene Koordination und den Gleichgewichtssinn zu trainieren.

Je nach Grad der Behinderung gibt es verschiedene Modelle, von den ganz normalen Stützrädern, wie oben vorgestellt, bis hin zu speziellen Stützrädern mit mehreren Sicherheitsvorkehrungen und noch mehr Stabilität beim Fahren.

Welche verschiedenen Größen sind erhältlich?

Es gibt unterschiedliche Modelle und auch Größen von Stützrädern. Die meisten Stützräder für Kinderfahrräder sind für Reifen zwischen 12, 14, 16, 18 und 20 Zoll geeignet. Die Größe des Stützrades ist dabei immer gleich. Da aber die einzelnen Modelle nicht sehr teuer sind, ist es natürlich möglich auch ein exakt passendes Stützrad für eine spezielle Zollgröße oder Fahrradmarke zu erwerben. Hier sind Auswahl und Flexibilität keine Grenzen gesetzt.

Stuetzraeder fuer das Kinderfahrrad Testsieger (1)

Aus welchen Materialien besteht ein Stützrad meistens?

Die Stützräder haben den normalen Reifen als Beispiel und auch wenn es um die Materialien geht, sind diese sich ziemlich ähnlich. Generell bestehen Stützräder aus mindestens 2 dieser Materialien. Die Qualität der einzelnen Materialien kann natürlich immer abweichen und man sollte besonders auf eine detailgenaue Artikelbeschreibung und verifizierte Kundenbewertungen achten.

Stahl: Stahl bildet normalerweise die Grundlage der Stützräder, denn dieses Material verleiht diesem Artikel Stabilität, Sicherheit und Langlebigkeit. Das Material ist rostfrei und besonders beliebt, denn es lässt sich ebenfalls bunt bemalen bzw. lackieren.

Kunststoff: Kunststoff wird oftmals für Stützräder verwendet, da dieses Material sehr rutschfest ist und auch vor lauten Geräuschen schützt. Es gibt jedoch einige Modelle, die komplett auf Kunststoff verzichten und auch das ist absolut in Ordnung.

Gummi: Gummi stellt sozusagen das äußere des Stützrades dar, denn ohne kann man nur schlecht vorwärts kommen. Das Gummi macht das Stützrad flexibel, sicher in der Kurve und es erleichtert das Fahren bei Wind und Wetter. So wie bei einem normalen Reifen auch.

Relevante Beiträge: 

 

 

4.8/5 - (81 Bewertungen)
Nadine Launstein